Das war der Juli 2016

Dieser Artikel erschien zuerst auf "Sunny's side of life".
Es ist schon der Wahnsinn, wie die Zeit dahin rennt. Tag um Tag, Woche für Woche und Jahr um Jahr. Von verstreichen kann man da eigentlich nicht mehr sprechen. Die Zeit rast förmlich dahin. Dabei sind meine Tage... ja eigentlich mein ganzes Leben... eh schon völlig entscheunigt. Ich kann mir gar nicht vorstellen, wie sich das anfühlen würde, würde ich mich zu den Getriebenen zählen müssen.

Lange schon muss ich nicht mehr auf jeder Hochzeit tanzen, jedes Event mitnehmen und jeden Abend um die Häuser ziehen, bis die Sohlen glühen.
Im Prinzip gab es im Juli bisher "nur" drei Events, die ich wirklich mit großer Freude genießen konnte. Zunächst das Pokey Lafarge Konzert im Amper von dem ich Euch bereits ausführlich berichtet habe.

Warren Haynes in München

Mitte des Monats dann das grandiose Warren Haynes Konzert auf dem Tollwood in München. Bezeichnenderweise hat Warren sein Konzert mit John Lennons Imagine begonnen. Was heißt bezeichnend? Vielleicht besitzt dieses Gefühlchen von einem Gitarristen tatsächlich so was wie hellseherische Kräfte. Denn seither lief es hier in Deutschland ja leider nicht mehr allzu rund.



Die ü30Blogger in Kassel

Am Tag nach dem Konzert ging es mit Ela im ICE Richtung Norden. Den Samstag konnt ich mit neun anderen tollen ü30Bloggerinnen in Kassel verbringen, wo wir einen tollen Tag und einen herrlichen Abend verbrachten. Zu Livemusik und Feuerwerk. Völlig ohne Eingangskontrollen. Alles ganz gechilled und lauter coole Leute.

Annemarie - Meine Kleider
Chrissie - Die Edelfabrik
Claudia - claudialasetzki
Ela - elablogt
Bärbel - Ü50



Im Restaurant, in dem Chrissie für uns einen Tisch reserviert hatte, gab es wirklich tolle Gerichte. Nicht so die üblichen Sachen die es sonst beim "Jugoslawen" so gibt. Snapchat Fotos haben wir gemacht und zusammen mit Pokemonnen posiert. Alles in Allem, wir hatten jede Menge Spaß und ich möchte mich heute auch hier nochmal bei Chrissie für die Orga und bei allen Teilnehmerinnenn für Ihre gute Laune bedanken.
Ich habe mir hier oder dort auch ein paar Fotos von Euren Beiträgen gezwickt, um hier auch eine Kollage präsentieren zu können.

Ein paar Tage später ging ein Irrer in einem Zug in Unterfranken mit einer Axt auf ihm unbekannte Insassen los. Kaum eine Woche danach schoss ein durchgeknallter Kerl vor einem Mäcki in München auf Jugendliche. Letzten Sonntag war ein Open Air in Ansbach Ziel eines Selbstmordattentäters. Und im Laufe der letzten Woche wurde ein Arzt von einem unzufriedenen Patienten in "seinem" Krankenhaus angeschossen.


Ja HALLLOOOOO. Wo kommen wir denn jetzt hin? Da kann man ja nur von Glück reden, wenn man es sich in seinem vergangenen Leben noch mit niemand so richtig verscherzt hat.
Könnte derjenige jetzt doch inspiriert von den vielen Rachemomenten im Netz selbst zur Waffe greifen und mal aufräumen mit all denen, die ihm bisher übel mitgespielt haben.

Sommer Basic weiße Jeans

Aber es gab natürlich auch noch anderes im Juli. Nämlich das schönste Sommerwetter. Und ich habe Euch deshalb meine absolut liebstes Sommer Basic gezeigt. Nämlich eine weiße Jeans. So bald das Wetter es zulässt kombiniere ich sie. Die Möglichkeiten damit sind grenzenlos. Jahr um Jahr, Modefarbe um Modefarbe, Schnitt um Schnitt, lässt sie sich immer und immer wieder neu kombinieren.


Aber auch sonst konnte ich Euch in diesem Monat einige Wohlfühloutfits zeigen, die für mich auch alle jobtauglich sind.

Mit dem Hirsch-Shirt ist bis dato noch nichts passiert, aber ich habe mich nun für die "zeitloseste"  und "BH-tauglichste" Variante entschieden.


Und heute werde ich den Juli nach dem Sport auf der Geburtstagsfeier meiner Cousine ausklingen lassen. Kommt mir gut durch den Sonntag, lasst es Euch gut gehen und bleibts ma gsund

Sunny

Kommentare

  1. Sehr schöner Rückblick vom Juli liebe Sunny. Ich weiß auch gerade nicht was mit der Welt da draußen los ist. Ich finde es schade unsd ein Wahnsinn wenn die Menschen das Leben nicht mehr zu schätzen wissen. Um so schöner fand ich unseren Tag in Kassel mit Viel Spass und guter Laune.
    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da fällt mir gerade ein, ich habe vergessen die Geschichte mit der SitzHEIZUNG zu erwähnen. LG Sunny

      Löschen
  2. ja - die welt steht kopf.....
    aber zum glück steht die sunny mit beiden beinen dem boden und hat trotzdem den kopp in fröhlichen wolken! und stylischen. und die besten musikvorlieben :-)
    sommergrüsse! xxxxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ja bei meiner Größe auch nicht ganz so schwer.
      Danke fürs Kompliment. LG Sunny

      Löschen
  3. Ja Wahnsinn, wieviele tolle Looks Du uns im Juli gezeigt hast. Da warst Du ja blogmäßig schon sehr fleissig. Liebe Grüße zum Sonntag! Bärbel ☼

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Ich hätte noch fleißiger sein können.
      Die Steuer z.B. hat jetzt oberste Prio im August-Urlaub. LG Sunny

      Löschen
  4. Sommerliche und vor allem wunderschöne Auswahl an Juli Outfits!
    Bin auf das gepimpte Hirsch Shirt gespannt :)

    Hab einen tollen Sonntagabend liebe Sunny <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Herzlichen Dank, das wünsch ich Dir auch. LG Sunny

      Löschen
  5. Die Welt war vermutlich vorher schon ein ziemliches Chaos und jetzt of das einfach noch viel näher gerückt. Mich erschreckt das schon sehr.
    Umso mehr genieße ich schöne Momente und freu mich, wenn ich eine gute Zeit haben kann.
    Schön schien dein Juli gewesen zu sein.
    Liebe Grüße Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Definitiv, vor allem mit so einer liebenswürdigen Reisebegleitung, wie Dir.
      LG Sunny

      Löschen
  6. Wow Sunny, für ein entschleunigtes Leben hast Du aber so einiges erlebt :) Schön Deinen Juli so komplett zu sehen.
    Ich frag mich manchmal auch welche Luft manche Spinner atmen. Es ust unglaublich :(
    Einen angenehmen August wünsvh ich Dir, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  7. Die Julisonne scheint einigen Zeitgenossen das Hirn ein wenig zu sehr aufgeweicht zu haben... Da gehe ich dann doch lieber auf allen Hochzeiten tanzen, derer ich Herr werden kann *undichtanzegernbisdiesohlenglühen* :-)
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
  8. Also ich finde auch, für ein entschleunigtes Leben biste aber ordentlich unterwegs. Das seid Ihr offensichlich alle.. ich bilde hier das absolute Schlusslicht (und das würde ich wohl selbst dann, wenn ich gesundheitlich voll fit wäre).. Aber egal, ich kan ja durch Eure Blogbeiträge zumindest virtuell dabei sein :-)

    Die Zeit rast wirklich, hab schon oft gegrübelt, warum das so ist. Heutzutage empfinden das ja selbst die ganz jungen Leute schon so. Es ist auch egal, ob man viel unterwegs ist und viel erlebt, oder zu Hause hockt. Die Zeit rast in beiden Fällen gleich schnell hab ich das Gefühl...

    Naja das können wir nicht ändern. Genießen wir mal den zweiten Teil des Sommers, bevor dann schon wieder Weihnachten vor der Tür steht ;-)

    Liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  9. Ja, das mit dem Zeitrasen wird leider mit dem Älterwerden nicht besser... im Gegenteil.
    Gut, dass man sich mit solcher Art Rückblicken alles noch mal herholt und dann sozusagen ein zweites Mal genießen kann. Du hast ja auch viel erlebt im Juli und eine gute Zeit gehabt. Schöne Styles gab noch dazu! Der Sommer ist Deine Zeit! Da gibts ja nun noch ein paar Wochen davon und die wollen wir alle genießen.
    Die Welt machte ja schon immer, was sie will und wir müssen nicht alles mitmachen. Manches kann man ändern, manches nicht. Dass es uns hier insgesamt - trotz allem, was passierte in den letzten Tagen - sehr gut geht, ist Dir ja ohne Blauäugigkeit sehr bewusst und mir auch. Freuen wir uns drüber!
    Herzliche Grüße von Sieglinde

    AntwortenLöschen
  10. Ja die Zeit rast, dass sehe ich, wenn ich schon wieder einen Monatsrückblick bei Dir sehe... und stimmt im Moment hat man den Eindruck, dass nur noch Irre draußen rumrennen und frage mich auch wo das noch hinführen soll.
    Deine Outfits sind toll.... und gerade wo ich Deine weiße Jeans sehe, denke ich, müsste meine wirklich endlich mal rausholen. Allerdings regnet es derzeit immer mal wieder und da ist die dann auch wieder völlig ungeeignet. Grübel!
    Liebe Grüße jacky

    AntwortenLöschen
  11. Js, Juli war auch für mich ganz schön emotionale abwechslungsreich! Unser Treffen ist für mich unvergesslich und wunderschön gewesen - bitte noch mehr davon!
    Deine "absolut liebstes Sommer Basic" ist wirklich ein absoluter Volltreffer! Ich wünschte, ich könnte es so gut tragen wie du!
    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wer noch kein Google Konto hat, kann sich HIER ruckzuck anmelden.
Wer sich bei den angebotenen Optionen nicht wiederfindet, darf gerne wie gehabt eine Mail an

info(at)sunnys-side-of-life.de

schicken. Danke!
Bitte habt Verständnis, dass dieser Kommentar dann natürlich nicht hier auf dem Blog erscheint.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Professionelles Fotoshooting

Trachtenjacke kombiniert

Frohe Ostern!