Blouson mit Winterblumen herbstlich kombiniert

Dieser Artikel erschien zuerst auf Sunnys side of life.
Blouson mit Winterblumen herbstlich kombiniert
Werbung: Dieser Post beinhaltet Affiliate-Links in einer Collage, nachfolgend mit (*) gekennzeichnet.
Eine meine Lieblingskombinationen zur Zeit gibt es hier heute zu sehen. Egal ob zum Konzert oder ins Büro. Ich fühle mich damit eigentlich immer richtig angezogen.

Herzstück ist die luftige Blousonjacke, die Ihr schon aus dem Sommerurlaub auf Kos kennt. Oder zur hellen Jeans kombiniert.
Kombiniert wird sie fast immer zu einem federleichten Basicshirt aus Modal und etwas Stretch (plus Ringelsäume von Gudrun Sjöden.) Deshalb hätte die Überschrift heute auch

It-Piece reloaded



Blouson mit Winterblumen herbstlich kombiniert

heißen können.  Das Ding passt von der Farbe perfekt dazu.Die Jeans ist übrigens in einem grünstichigen Dunkelblau eingefärbt. Schuhe und Gürtel sind schwarz. Der Blouson lässt im Grün-, Türkis- und Blaubereich viele Kombinationen zu. Es muss nicht immer Schwarz sein.

Das Konzert von Michel Kiwanuka war übrigens super schön. Ich glaube die Musik wird den meisten von Euch gut gefallen, deshalb verlinke ich hier heute mal zwei Stücke von ihm.



Blouson mit Winterblumen herbstlich kombiniert

Den Blouson hatte ich mir spontan noch vor dem Sommerurlaub im Juni geschossen und bin heute noch glücklich über den Kauf. Länge, Material und Schnitt harmonieren super mit meiner Figur. Ich glaube bei kaum einem Kleidungsstück sind diese drei Parameter so entscheident, wie bei einem Blouson. Ist nur ein nicht kompatibel geht gleich "gar nix mehr".




Blouson mit Winterblumen herbstlich kombiniert
Herstellernachweis: Blouson - Chillytime via Baur | Ringelsaumshirt - Gudrun Sjöden |
Gürtel mit Silberschließe - Goldschmiede Bertele Tegernsee | Jeans - S.Oliver | Stiefeletten - Fundus


Der Blouson war mein It-Piece des Sommers. Und im Herbst habe ich Euch noch ein paar hübsche Beispiele zusammengestellt. Ich hole Euch die Collage noch einmal hier rein. Alle Blousons mit "Winterblumen" findet Ihr auch über den Link rechts im Frame "Catch the sunny side of life (*)".



Was sind Eure It-Pieces in diesem Herbst? Military-Band-Jacket? Blouson mit Winterblumen?
Wie haben Euch die Stücke von Micheal Kiwanuka gefallen?

Kommt mir gut durch den Sonntag, lasst es Euch gut gehen und bleibts ma gsund
Sunny

Kommentare

  1. Ganz eindeutig Miniröcke und meine Jeansbluse. Bomberjacken sind nicht meins, waren sie noch nie und meine Military-Jacke hängt noch im Laden. Ich weiß nur noch nicht, im welchen ;)
    Dir steht die Bomberjacke super und das Türkis ist herrlich frisch im tristen Novembergrau.
    Schönes WE
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jeansbluse. Hört sich gut an. Da hängt auch meine noch im Laden. Und auch ich weiß leider nicht in welchem.
      Schade, dass man oft bestimmte Vorstellungen hat und einfach nicht das findet, was da so rumgeistert. LG Sunny

      Löschen
  2. schöne farben :-)
    und schön dass du den blouson in den winter rettest! das hat er echt verdient! ich sah letztens einen taillenkurzen irgendwo im netz - vielleicht nähe ich mir doch noch einen.....allerdings mit kragen - das ist mir vorteilhafter....
    xxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da bin ich schon sehr gespannt. Mit Kragen stelle ich mir auch interessant vor. LG Sunny

      Löschen
  3. Wunderbare Farben für dich Sunny! Das Outfit stimmt von oben bis unten, den Gürtel finde ich cool :)

    Wünsche dir einen schönen 1.Advent! Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe Du hattest einen schönen 1. Advent. Freut mich, dass es Dir gefällt. LG Sunny

      Löschen
  4. Deine Grün- und Türkistöne sehen richtig schick aus - in Kombi mit schwarz. Würde sicher aber auch mit deiner grauen Kleidung gut aussehen.

    "Was sind Eure It-Pieces in diesem Herbst?" - Keine Ahnung was "It-Pieces" sind - noch nie so einen Ausdruck gehört.

    Liebe Grüße
    Jennifer
    http://jennifer-femininundmodisch.blogspot.de/2016/11/herbstzeit-in-der-stadt-autumn-arrived.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit Grau werde ich es einmal probieren. Hatte ich jetzt nicht so auf dem Schirm. Aber ist mit Sicherheit einen Versuch wert.

      Was? Du hast noch nie das Wort it-piece gelesen. Ich glaube wenn man alle Frauenzeitschriften zusammenwerfen würde, wäre 30% der verwendeten Worte der Begriff "it-piece".

      MMn bedeutet es ungefähr.... das ist jetzt das angesagte Stück, das "frau" haben muss.
      Beispiel eine bestimmte Form einer Tasche, einer bestimmten Marke.
      Nicht ganz so sklavisch kann das eben in eine bestimmte Richtung gehen. Im Frühjahr waren es z.B. Overalls und Bomberjacken.
      Im Herbst sind es z.B. Military-Band-Jackets. Zumindest sagen es die Trend forscher.
      Ob das für Dich das Teil des Herbstes 2016 ist, musst Du selbst entscheiden.
      LG Sunny

      Löschen
    2. "Was? Du hast noch nie das Wort it-piece gelesen." - nö. über solche Wortspielchen lese ich gerne drüber, da ich solche engl. Ausdrücke bei uns in der dt. Sprache gar nicht mag. Genauso schlimm finde ich das Wort SALE, statt VERKAUF, in der heutigen Umgangs- und Werbesprache zu verwenden.

      Naja, wenigstens weiß ich nun was gemeint ist.

      Jennifer

      Löschen
  5. Die Musik mag ich sehr, sie hat so was sommerlich Leichtes.
    Dein Blouson auch. Ich finde es wunderschön. Mit den Jeans und dem leuchtend türkisfarbenen Shirt ist das ein super schöner Look für jede Jahreszeit.
    Lieben Gruß und schönen Sonntag Sunny
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, das Micheal K. auch Deinen Geschmack trifft. Ich glaube der Typ gehört zu den Musikern, die "eigen" sind aber viele verschiede "Geschmäcker" ansprechen.
      Äußerst angenehmer Mensch, so wie er rüber kam.
      LG Sunny

      Löschen
  6. Ob gerade „"It-Piece" oder nicht, die Capes und Ponchos sind für mich auch in diesem Herbst und Winter ein absolutes Must-Have!
    Schön siehst du aus, liebe Sunny mit deiner blumigen Jacke.Seeehr Chic! Die Jacke hat eine traumhaft schöne Farbe, gefällt mir sehr! Sehr stilvoll in der Kombination mit der Bluse!
    LG und noch einen schönen Abend!
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na dann. Poncho geht natürlich auch immer. Aber das ist ja jetzt nix neues, nicht wahr. Haben wir zum Glück schon ein paar Jahre.
      Ich bin auch jedesmal ganz begeistert und überrascht, wie vielseitig sich das Jäckchen kombinieren lässt. LG Sunny

      Löschen
    2. Gerade wollte ich schreiben, dass ich kein It-Piece habe. Dann lese ist das und ja: Mein It-Piece ist der Poncho.

      Die Farben der Jacke und Shirt lassen Dich so richtig schön frisch aussehen. Gut im Novembergrau!

      LG Ines

      Löschen
  7. Meine It-Pieces sind Poncho und Capes - genauso wie bei Claudia. Ich trage beides schon seit vielen Jahren - auch im Sommer eine tolle Ergänzung gerade zur Grill-Party. Deine Jacke sieht wirklich gut an Dir aus - ich bin leider gar kein Fan dieser Jacken. Aber es ist ja gut so, dass wir alle einen anderen Geschmack haben. Herzliche Grüße Martina - Lady 50plus

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schick. Türkis steht Dir super. Jacken im Military Style oder Bandjacken mag ich ganz besonders.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Die Jacke ist echt wie gemacht für Dich und die Farben sind perfekt bei Dir. Wenn ich nicht schon Jacken mit solchem Schnitt aus Deinem und Leder hätte, könnte ich bei Deiner bunten Auswahl vielleicht schwach werden. So bleibt mein It-Piece der Saison wieder eine Tasche ;-)
    Liebe Grüße
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  10. Ich fand die Jacke schon im Sommer toll. Gut, dass sie nun auch den Winter außerhalb des Schrankes erleben darf!
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
  11. Die Jacke sieht super aus und obwohl das Muster sehr sommerlich ist, passt es doch wirklich zu einer winterlichen Outfit.
    Die Musik ist sehr schön, gefällt mir.

    Liebe Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wer noch kein Google Konto hat, kann sich HIER ruckzuck anmelden.
Wer sich bei den angebotenen Optionen nicht wiederfindet, darf gerne wie gehabt eine Mail an

info(at)sunnys-side-of-life.de

schicken. Danke!
Bitte habt Verständnis, dass dieser Kommentar dann natürlich nicht hier auf dem Blog erscheint.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Glencheck und die Tücherfee

Ich bin ich

Von meinem Verhältnis zu Bewegung und Sport

Geschüttelt oder gerührt?

September und Oktober 2017 - Teil 2

Social Media

Google+ Badge

Bloggeraktionen

Um Kopf & Kragen Schmuckkistl

Mich findet Ihr bei

ü30Blogger trusted blogs Lionshome
Melongia Bloggerherz Women over 40
Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK