Greenery - gelb- und blaustichiges Grün kombiniert

Greenery - gelb- und blaustichiges Gruen kombiniert
Herstellernachweis: Lederbeutel, Seidenbluse und Bootcutjeans - S.Oliver | Stiefeletten - Gabor | Armreif - C&A | Strickjacke - via Heine | Seidentuch - DW-Shop


Alles Greenery ... oder vielleicht doch nicht

Mit Greenery scheint es zu laufen, wie mit den Pantone-Modefarben im Jahr 2016 Rose Quartz & Serenity. Man bekommt sie nicht zu kaufen. Dafür wird man aktuell in den Läden mit hellblau und rosé zugesch*** üttet. Gut. Das gelbstichige Greenery ist so ganz isoliert nun wirklich nicht meine Farbe. Aber in Kombination mit kühleren Grüntönen funktioniert es auf diesem Tuch ganz gut.



Greenery - gelb- und blaustichiges Gruen kombiniert

Warmes Grün um kühlen Kragen

Gesehen habt Ihr es bereits bei meinem Beitrag zur Februar Aktion der ü30Blogger. Alles was grün ist - Greenery. Ich wäre ja nicht ich, müsste ich nicht alles einmal probieren. So ging es mir z.B. auch mit den Jogpants. Ich musste unbedingt eine haben. Es war schon eine ziemliche Suche, bis ich eine fand, die an meinen kurvigen Hüften nicht absolut unmöglich ausgesehen haben.
Und wieder besseren wissens habe ich sie gekauft. Ich weiß, dass mir dieser Schnitt nicht schmeichelt. Nichts für mich tut. Das ist jetzt 3 Jahre her. Ich habe sie nur 2014 getragen. 2015 hatte ich sie zur Gartenarbeit an. Und 2016 hatte ich sie gar nicht mehr am Leib. Vermutlich habe ich sie gar nicht mehr. Ich vermisse sie auch nicht. 

Greenery - gelb- und blaustichiges Gruen kombiniert

Farbe ist das halbe Leben - oder ohne Farbe geh ich tot


Mal sehen wie es mir mit dem Seidentüchlein und Greenery gehen wird. Ich habe es gekauft. Wider besseren Wissens. Warme Farben stehen mir nicht. Aber ich weiß auch, dass ich bei wildgemusterten Schals auch mit Farben spielen kann, die nicht meine sind. Mal sehen wies in 2017 mit den übrigen Pantonefarben läuft. Island Pardise, Pink Yarrow und Lapis Blue sind dabei meine liebsten.

Das Jahr ist noch jung. Farblich können wir uns also noch richtig austoben. Wer weiß. Vielleicht streiche ich eine Wand in Pink Yarrow oder ich kaufe mir ein Auto in Island Paradise. Mein aktuelles ist Kornblumenblau.

Wählen wir die Trendfarben oder gibt sie jemand vor?

Aber nun wollen wir mal nicht das Kind mit dem Bade ausschütten. Wer weiß schon, welche Farben sich in diesem Sommer wirklich durchsetzen. Weihnachten wird es klar sein. Und bis dahin werden wir nach unserer Stimmung entscheiden.

Und damit Ihr heute nicht umsonst hierher gekommen seid, könnt Ihr Euch heute nochmal mit allem verlinken, was ihr in den letzten Wochen um Kopf und Kragen getragen habt.





Kommt mir gut durch den Dienstag, lasst es Euch gut gehen und bleibts ma gsund.
Ich bin heute und morgen wieder auf Teamleiter Workshop in Herrsching und werde deshalb online eher sporadisch unterwegs sein können.
Sunny

Kommentare

  1. Ein hübsches Outfit mit Greenery! So können wir kühlen Farbtypen ebenfalls das warme Grün tragen. :)

    Liebe Grüße <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass es Dir gefällt. LG Sunny

      Löschen
  2. Die Kombi ist toll! Darüber habe ich auch schon gepostet
    https://www.farbwunder-style.de/2017/02/25/gelungene-farbkombis-gelbgr%C3%BCn-und-t%C3%BCrkis/
    Ich glaube, der Einzelhandel hinkt dem Pantone-Trend einfach komplett hinterher - nächstes Jahr werden wir sicher mit Greenery zugesch... LG Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo und herzlichen Dank für Deinen Besuch. Wenn ich wieder am Rechner sitze, werde ich mir Deinen Beitrag genau angucken. LG Sunny

      Löschen
  3. Ich behaupte wir machen die Trends , Wir sind die, die Farben und Muster auswählen . Was wir nicht mögen bleibt in den Läden hängen. Da wir meist auch gerne etwas mehr Geld, für entsprechende Qualität ausgeben .
    Das aktuelle rosa Spektakel ist naja ... sagen wir mal zu pink, zu beige,zu pudrig ... zu schlecht verarbeitet. Gestern habe ich noch einen Pulli anprobiert. Der schön war...aber dann kam die Verkäuferin und brachte farblichen Nachschub. Alleine der Unterschied zwischen den schon anprobierten und den neuen war enorm. Die schon mal anprobierten sahen benützt aus . Und nicht irgendwie , sondern richtig schlimm. Fazit ... nix für mich
    Dein Outfit steht Dir super :)) Und warum auch immer schau ich immer zu auf Deinen Armreifen *gg
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vermutlich gefällt er Dir, der Armreif? Ich trag den unheimlich gerne. LG Sunny

      Löschen
    2. ha das ging mir genauso! Blick auf den Armreif! Dachte das geht nur mir als Accessoire-Heini so :)))

      Löschen
  4. alles neu macht der mai oder wie :-)
    sieht hübsch aus das neue layout - nur dieser zappel-balken oben nervt ein wenig.....
    farben! genau - ohne gehts nicht. ich kann ja auch kein gelbgrün vertragen. aber ich hab ein paar pumps, eigentlich schon durchgetanzt..., die jedenfalls sind original greenery und da unten an den füssen geht das prima!
    xxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja. Mich haben die über 700 html und css Fehler der alten Vorlage brutal genervt. Das widerspricht meinem Selbstverständnis als Softwareentwicklerin. Die neue Vorlage von Tina hatte diese Feznicht. Bin aber noch nicht ganz zufrieden. LG Sunny

      Löschen
  5. Oh das hier sieht irgendwie anders aus... grübel. Panik für mich als technische Pfeife, aber es scheint ja zu funktionieren.

    Grün, gefällt mir bei anderen super gut, ich glaube selber habe ich nicht ein grünes Teil im Schrank. Keine Ahnung warum, ich greife nicht danach.
    Eine schöne Woche wünscht Dir jacky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ganz ohne ist es nicht. Ich schreibe das nochmal kurz zusammen. LG Sunny

      Löschen
  6. Ich finde, das funktioniert ganz gut mit der Farbkombi, weil die kalten Farben überwiegen.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja. War mir klar, dass wir wir das ähnlich einschätzen. LG Sunny

      Löschen
  7. Ich finde auch, dass dir diese Grün-Kombi gut steht. Und was die Farbe Greenery in den Läden angeht: Maybe next year? Dann haben wir alle ausreichend Zeit, uns daran zu gewöhnen.
    LG Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hmm. Glaubst Du das man sich an Farben gewöhnen kann?Einigen wir uns darauf, man kann eine Farbe für sich entdecken. LG Sunny

      Löschen
  8. Erst dachte ich beim Lesen der Überschrift, das kann nie funktionieren, warmes Greenery und dazu dann kaltes Grün. Aber es sieht doch super aus mit dem Tuch und der Strickjacke.

    Ich bin auch richtig enttäuscht, dass es so gut wie nichts bzw. gar nichts in Greenery in den Läden gibt. Eine Bluse habe ich bisher entdeckt, aber da waren dann noch bunte Vogelmotive drauf, das war einfach zu viel des guten.

    Liebe Grüße,
    Moppi

    AntwortenLöschen
  9. Ich fürchte, Greenery wird der wirklich durchschlagende Erfolg versagt bleiben. Die Farbe ist für sich ja hübsch, aber sie ist doch seeeehr speziell. Aber wer weiß, vielleicht hängt im nächsten Jahr ja an jeder Kleiderstange Greenery herum? Ich laufe dann dran vorbei und greife zu meinem Lieblings-Oliv ;-)
    Deine Kombination mag ich. So ein bisschen Greenery steht dir doch wunderbar :-) Ich mochte übrigens auch die Jogpants. Armes Ding, zur Gartenarbeit verdammt *grins*
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
  10. Da ich Greenery sehr mag, freue ich mich über den Trend. Wenn mir Farben nicht stehen, trage ich sie auch selten und meist nur so, dass ich keine unmögliche Gesichtsfarbe bekomme.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Diese Farbe macht einfach gute Laune! Ich bin gespannt ob sie noch eine Chance hat, aber als Eyecatcher macht diese Farbe sich sicher super! Das Tuch hat das gewisse Etwas in deinen Look gezaubert!
    Ein sehr schön kombiniertes Outfit liebe Sunny!Gefällt mir sehr gut!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So jetzt gehts mir auch so.Ich finde das Kommentarfeld nicht. Bin heute echt doof, war in der Praxis heute auch so. Sind das die Wechseljahre!?? Also entschuldige dass ich das unter Claudia quetsche :)

      Ich finde das Outfit mit dem gelbstichigen Greenery so auch klasse. Du weisst ich muss dauernd auf den Armreifen schauen, der ist so genial!
      Mir gehts wie Fran, ich setze auf Oliv, glaube ich. Hatte schon einen Jumpsuit in oliv bestellt, der saß aber nicht wirklich gut und ging zurück. Aber wenn ich was schönes finde in oliv.... außer Sneakers :) ist es mein!
      Liebe Grüße Tina

      Löschen
  12. Das Outfit ist toll und der Armreif ist der Hammer! Mir gefällt alles sehr gut - bis auf Dein neues Layout! Aber damit stehe ich wohl alleine da, mich stört oben diese blöde Leiste und ich kann nicht mehr alles ungestört ansehen. Mag eh nicht so gerne Veränderungen. Liebe Grüße Patricia

    AntwortenLöschen
  13. Das kühle Grün und auch das Outfit an sich steht Dir super und das Tuch mit dem warmen Greenery funktioniert so kombiniert tatsächlich überraschend gut. Ja, Greenery ist so eine Sache. An und für sich wäre das schon ein Ton, der mir steht. Aber .... es ist grün. Grün liebe ich in der Natur, ich liebe es auch an anderen, aber ich selbst greife eigentlich - ausser auf oliv - nicht unbedingt auf diese Farbfamilie. Aber apropos: Ist nicht auch dieses Kohlgrün heuer eine Modefarbe? Da lange dann ich kräftig hin *grins*.

    Liebe Grüße

    Hasi

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Sunny,

    die Strickjacke ist der Hammer !! Die Farbe ist wunderschön und ich finde das harmoniert auch alles miteinander, aber die Strickjacke hat es mir angetan. Gleich mal bei Heine gucken gehen. Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  15. Ich finde dir stehen die Farben total gut und konnte das Kommentarfeld auch erst nicht finden. Ich tue mich bei der Farbe immer noch schwer. ;-)
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Sunny,
    das Greenery kommt nicht wirklich in die Gänge aber mir gefällt dein Outfit. Es ist wie du sagst, zu Weihnachten werden wir es wissen :-)
    LG Natascha

    AntwortenLöschen
  17. Gefällt mir echt gut, die gesamte Kombi! Ich persönlich finde es schade, dass es Greenery kaum zu kaufen gibt, denn diese Farbe mag ich sehr. Ob sie mir steht, darüber hab ich noch gar nicht nachgedacht :)
    LG Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  18. Diese beiden Grüntöne sehen echt super aus. Ehrlich gesagt, bin ich auf so eine Kombination noch nie gekommen, obwohl es ein wirklich interessanntes Farbspiel ist, das ein Outfit in einen Hingucker verwandelt! Natürlich steht Dir grün auch sehr gut!Alles Liebe, Nessy

    www.salutarystyle.com

    Weisst Du eigentlich, warum ich diese Adresse immer schreibe? Weil ich bei der Anmeldung auf Wordpress auf die kostenlose Domain verzichtet habe, in der ,,wordpress"vorkam! Und mit meiner richtigen Domain kann ich mich hier bei Blogger nicht anmelden, weshalb ich mich immer mit meinem Google-Konto anmelden muss, das ich eigentlich gar nicht benutze!

    AntwortenLöschen
  19. Kein Wunder warum du dich gerade jetzt für Grün entschieden hast: grün ist eine Frühlingsfarbe und eben passend zur Jahreszeit. Der große Armreif ist richtig toll!!!

    Liebe Grüße

    Jennifer
    http://jennifer-femininundmodisch.blogspot.de/2017/05/jennifer-wird-40-geburtstagsfeier-my.html

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wer noch kein Google Konto hat, kann sich HIER ruckzuck anmelden.
Wer sich bei den angebotenen Optionen nicht wiederfindet, darf gerne wie gehabt eine Mail an

info(at)sunnys-side-of-life.de

schicken. Danke!
Bitte habt Verständnis, dass dieser Kommentar dann natürlich nicht hier auf dem Blog erscheint.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Der Stil? Lässig feminin.

Professionelles Fotoshooting

The Guitar Strap, das it-piece 2017

Bloggen zwischen Hobby und Kommerz #5