Durchstarten - Tag 1

Nach zwei Wochen rumgeziehe wegen meiner Venen OP, Schuljahresendgehampel, Seminarstress, Wohnungsumgestaltung und der hübschen Grippe, die mir mein Mann vererbt hat, möchte ich nun endlich wieder richtig durchstarten. 4 Wochen kein Sport. Ich fühle mich so musig, matschig und schlapp. So kann das nicht weiter gehen. 4 Wochen letztlich zu Hause rum gehangen.
Ich habe mir jetzt bis zum Urlaub täglich Sport und etwas mehr Zeit für mich und meinen Mann verordnet.
Das Wochenende in Düsseldorf war schonmal ein guter Anfang.
Heute war ich 45 min auf dem Crosstrainer und habe eine 3/4 Stunde mit Geräten den Oberkörper trainiert . Das Zufriedenheitsgefühl stellt sich langsam ein..... ;-)

Jetzt muss der Sommer nur noch endlich in die Puschen kommen. Ich habe diese unsäglichen, regentauglichen Übergangsoutfits einfach soooo satt.




Kommentare

  1. Sportlich, Sportlich! Gehst du ins Fitness Studio oder machst du das daheim?

    Deine Tunika-Bluse gefällt mir sehr gut und die Farbe der Hose auch. Steh im Moment auf grün :D

    AntwortenLöschen
  2. Nein. Das mach ich im Studio (5min mit dem Rad). Bis ich zu Hause damit anfange, ist der Tag rum.

    Die Bluse war ein oberschenkellanger, kastenförmiger Sack, als ich sie im Schlussverkauf (letzten Sommer *grübel*) gekauft hab. Damit war ich nicht glücklich. Also hab ich sie unten gerundet, wellig eingesäumt und hinten 2 Bänder angebracht. Das schaut gleich ganz anders aus.

    Die Hose ist eine Esprit Männer(!!!) Hose, recht kompakt vom Stoff mit ein paar netten Details (Zusammengesetzte Hosenbeine" und ein paar Ösen).

    Ich bin ja doch etwas kompakter als Du, da klappt das mit dem elfenhaften Styl nicht so wirklich ;-) Finde Deine Zusammenstellungen aber immer sehr gelungen.

    AntwortenLöschen
  3. Du bist soooooo fleißig, ich sollte mich auch mal wieder aufraffen ;)
    ♥-Doris

    AntwortenLöschen
  4. Naja. A bissal was geht bekanntlich (fast) immer. Mögen muss man halt. Und Gewohnheit ist dabei.
    Du machst ganz fleißig wunderschöne Bilder, so hat jeder sein Ding.
    LG

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare und Datenschutz

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.


Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: info(at)sunnys-side-of-life.de Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Beliebte Posts aus diesem Blog

Blogspot Blogs und die DSGVO

Influencerland ist abgebrannt?

Mit der normativen Kraft des Faktischen

Sommerhosen im Fokus - ue30Blogger and friends

Die zwei schönsten Trends in diesem Sommer

Google+ Badge

Hier kannst Du mir folgen

trusted blogsDynamisches Lesezeichen für Sunny's side of life erzeugenFollow Sunny's side of life via Bloglovin'

Mich findet Ihr bei


ü30Blogger   Lionshome

Melongia

Women over 40Bloggerherz

Blogrole

Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK