Zäher Sommer

Gestern waren wir nochmal mit der ganzen Familie auf der Wiesn. Um 10h warn wir schon beim Augustiner im Biergarten.

Wer Interesse hat, hier ein sehr guter Artikel über das Lieblingsbier der Münchner im SZ Magazin.
Das Wetter war traumhaft. Und ich habe mir fast an den Schultern einen leichten Sonnenbrand gefangen. Nach 10 Tagen griechischer Sonne wundert mich das jetzt schon ein bisschen.


Danach gings über das Standkonzert der Wiesn-Kapellen zu Füßen der Bavaria nochmal auf  die "Oide Wiesn", de hats uns richtig angetan. 



Zum Dirndlprobieren und Fotosmachen mit Winterklamotten und Winterstiefeln konnte ich mich dann am frühen Abend einfach nicht mehr aufraffen.

Heut Nachmittag hab ich das dann nachgeholt. Dummerweise hatte ich keinen Fotografen zur Hand. Die grau taupen Stiefel sehen gut aus, passen auch. Aber die Farbe ist schon schwierig zu meinen Klamotten. Die
180 € Stiefel überzeugen mich nicht wirklich. Wenn sie mit der noch nicht gelieferten Shirtjacke in Taupe nicht der Brüller sind, werde ich sie zurück schicken....




Aber : Ich habe mir heute noch ein paar Schuhe zum neuen Dirndl gekauft. Die sind traumhaft bequem, schwarz und aus samtig weichem Ziegenvelourleder, gefüttert mit Kalb - und mit Ledersohlenspitze, zum Drehen beim Tanzen.. ;-)


Jetzt muss ich nochmal den Fundus meiner Mutter nach einem passenden Täschlein durchforsten....
Ich hoffe, Ihr hattet einen guten Wochenstart.
Liebe Grüße
Sunstorm

Kommentare

  1. Ich finde, dass Dir so kräftige Farben wirklich gut stehen. Das Oktoberfest scheint ja ein wahres Volksfest zu sein. Wahnsinn - allein schon die Menschenmengen ! Schön, dass Ihr so herrliches Wetter hattet. Ist doch besser, als wenn´s regnet.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.


Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: info(at)sunnys-side-of-life.de Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Beliebte Posts aus diesem Blog

Blogspot Blogs und die DSGVO

Was bedeutet die DSGVO für uns Blogger?

Blogspot Blogs und die DSGVO - Teil 3

Blogspot Blogs und die DSGVO - Teil 2

Blogspot Blogs und die DSGVO - Teil 4

Google+ Badge

Hier kannst Du mir folgen

trusted blogsDynamisches Lesezeichen für Sunny's side of life erzeugenFollow Sunny's side of life via Bloglovin'


Follow Sunny's side of life via Instagram'Follow Sunny's side of life via Facebook


Mich findet Ihr bei


ü30Blogger   Lionshome

Melongia

Women over 40Bloggerherz

Blogrole

Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK