Kinderbilder

Angeregt durch Eure Posts mit Euren Kinderfotos - speziell jetzt vor Weihnachten - hab ich auch grad durch eines meiner frühkindlichen Alben geblättert.


Auf den Fotos sind auch noch mein Dad und meine Lieblingstante zu sehen.


Auf den unteren Fotos kann man schon früh meine Liebe zum Autofahren erkennen.

Ich wünsche Euch allen viel Spaß, feiert ausgelassen, lasst Euch schön beschenken und genießt den Tag.

Liebe Grüße
Sunstorm

Kommentare

  1. hach, die kenne ich noch gar nicht :-D
    aber du hast ein typisches puppengesicht als kleines mädchen gehabt - süß!
    lg sonja

    AntwortenLöschen
  2. Du warst ja ein niedliches Püppchen, liebe Sunny! :-)
    Bei Deinem Dad auf dem Arm schaust gar wie eine echte Puppe aus. :-) Entzückend!
    In meiner frühen Kindheit gab es noch überwiegend Schwarz-Weißbilder, auch wenn mein Vater durchaus farbig fotografieren (und selbst entwickeln konnte) - doch da das vermutlich teurer war, wurde überwiegend in Schwarz-WEiß geknipst. Erst ab den späten 60ern, Anfang der 70er kam dann mehr und mehr Farbe in Spiel und die ersten Polaroids sind ziemlich nachgedunkelt, obwohl sie im Album lagern. ;-) DAS waren noch Zeiten! ;-)

    Liebe Grüße auch hier
    Sara

    AntwortenLöschen
  3. wie süüüss!!!
    du siehst dir schon sehr ähnlich auf deinen kinderbildern! :-) und ja - papas pulli ist sehr schick! hoffentlich haben ihn nicht schon die motten gefressen (also den pulli!) und es kommt alles immer wieder......
    xxxxxx

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.


Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: info(at)sunnys-side-of-life.de Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Beliebte Posts aus diesem Blog

Blogspot Blogs und die DSGVO

Was bedeutet die DSGVO für uns Blogger?

Blogspot Blogs und die DSGVO - Teil 3

Blogspot Blogs und die DSGVO - Teil 2

Blogspot Blogs und die DSGVO - Teil 4

Google+ Badge

Hier kannst Du mir folgen

trusted blogsDynamisches Lesezeichen für Sunny's side of life erzeugenFollow Sunny's side of life via Bloglovin'


Follow Sunny's side of life via Instagram'Follow Sunny's side of life via Facebook


Mich findet Ihr bei


ü30Blogger   Lionshome

Melongia

Women over 40Bloggerherz

Blogrole

Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK