Glamour Shoppingweek - Ausbeute

Gar nicht schlecht, diese Glamour-Shopping-Card. Ich glaube, ich werde mir die nächstes Frühjahr auch wieder holen. Bei der Vielzahl der beteiligten Firmen findet eigentlich jeder was - vor allem Dinge, die man eigentlich schon immer mal wollte und die einem vielleicht nur zu teuer gewesen sind.

Auf alle Fälle macht es Sinn, die Liste der Firmen im Vorfeld mal durch zu gehen und auf den Web-Seiten oder im Laden das Angebot zu sichten.

Schön finde ich, dass die Rabatte uneingeschrenkt gelten, nicht bloß auf bestimmte Waren.

Ich bin ja immer noch auf der Suche nach einem „passenden“ Shampoo gewesen. In einem Forum hat eine ähnlich „Betroffene“ zum Body Shop Rainforest Shampoo für trockenes Haar geraten. Ich habe mir also am Montag ein kleines Fläschelchen davon mit der Karte besorgt und die Woche über getestet. Ich bin total begeistert, schon nach der ersten Anwendung waren die Ansätze/die grauen Haare dort weich und alles andere als struppig. Am Ende der Woche gingen dann zwei große Flaschen der Version für normales bis trockenes Haar mit mir nach Hause.
Die Inhaltsstoffe im „kritischen“ Bereich sind nämlich identisch.
Jetzt habe ich endlich ein Shampoo

  • ohne Silikone
  • ohne Sulfate
  • ohne Parabene
  • ohne Farbstoffe und vor allem
  • ohne „bösen“ Alkohol und
  • ohne Zuckertenside.

Juhu. Grade die letzten beiden Stoffe sind wohl bei Naturkosmetik für starkes Austrocknen der Haare verantwortlich.

Einen leichten und gar nicht kratzigen Glitzerpulli bei C&A. Er ist hinten etwas länger als vorn. Trotzdem finde ich diese Form nach langen Jahren der eher kurzen und taillierten Pullis noch ungewohnt. Sowohl  vom Tragen, als auch von der Optik. Mal sehen.
Die butterweichen Lederhandschuhe habe ich bereits zu Beginn der Woche ausgeführt, als es noch windig und kühl war. Ich liebe sie jetzt schon.
Tom Tailor.... aus der Brigitte Kollektion habe ich mir diese Strickjacke kommen lassen. In meiner normalen Größe konnte ich einen Freischwimmer machen. Die Jacke ist riesig, die "Wolle" kratzig und dafür der Preis ziemlich happig. Ging zurück.
Allerdings habe ich schon "Ersatz" im Auge, denn eine lässig warme Strickjacke in dunkelblau brauche ich diesen Winter schon noch. ;-)

Alles in Allem bin ich aber mit meiner Ausbeute und der damit verbundenen Ersparnis sehr zufrieden. Habt Ihr mit der Karte auch zugeschlagen?



Keynote: As you know I bought the Glamour magazine to use the Glomour Shopping Card to get 20% off.  Here you can see my haul . Enjoy your life!


Lasst es Euch gut gehen
Sunstorm

Kommentare

  1. Also muss ich ja mal loswerden, die Handschuhe sind mal richtig geile Teile!!!

    Und danke für deine Gratultion!!! :)

    AntwortenLöschen
  2. Sowohl den Pulli als auch die Handschuhe finde ich super!!!! Und auch wenn Dir die TomTailor Jacke nicht gefällt - auf den Bildern siehst Du toll aus!!

    LG aus der edelfabrik
    Chrissie :)

    P.S. Schniefe immer noch :( - hoffe Du bleibst auch künftig verschont ;)!!!

    AntwortenLöschen
  3. Nee, von der Karte hab ich keine Ahnung. Macht ja nix :o) Aber der blaue Pulli ist superschön, der fällt klasse und sieht total edel aus! Die Handschuhe sind auch sehr schön... ich trage so selten welche, weil ich mir vor Jahren einen Pelzmuff gekauft habe - da sind meine Hände immer schnell draußen, um irgendwas anzugrabschen *g*

    LG
    Petra

    AntwortenLöschen
  4. Hi Sunny, nö, ich versuche mich shoppingmäßig gerade ein bisschen zusammenzureißen. Allerdings habe ich mir bei 3Suisses nun doch noch die grüne Samthose bestellt, die mir schon vor Monaten ins Auge gestochen ist. Weil sie toll sitzt (für Dich wäre sie aber glaub ich nichts, denn die Beinlänge reicht für mich so GERADEMALSOEBEN und Du hast ja glaube ich noch wesentlich längere Beine als ich) wollte ich nun doch noch die passende Jacke nachbestellen. Ausverkauft (also zumindest in 42) schade. Nun ja...Pech gehabt. Ich mag übrigens beide Kombis sehr gerne an Dir. Auch die mit der blauen Strickjacke, dass sie kratzt, sieht man auf dem Foto ja nicht. Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare und Datenschutz

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.


Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: info(at)sunnys-side-of-life.de Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wie style ich .....?

Gedanken übers Bloggen - dazu Blusenshirts und Basics

Juchu! Adventszeit!

Qualität – gibt’s die heute noch zu einem vernünftigen Preis?

Von der Realität, Blogger-Blasen und heißen Eisen

Google+ Badge

Hier kannst Du mir folgen

trusted blogsDynamisches Lesezeichen für Sunny's side of life erzeugenFollow Sunny's side of life via Bloglovin'

Mich findet Ihr bei


ü30Blogger Lionshome

Melongia

Women over 40Bloggerherz

Blogrole

Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK