Betucht am Dienstag #14

Hier kommt mein aktueller, absoluter Lieblings-Gute-Laune-und-Schwung Song. Leider habe ich bei YouTube keine Liveaufnahme davon gefunden.   Jetzt schon: so ein Publikum kann man sich nur wünschen.




Heute treffen wir uns zum letzten Mal, um auf unseren Blogs schöne Schals, Tücher und Loops zu bewundern. Zum letzten Mal in diesem Jahr. Umso mehr freut es mich, Euch heute mal was anderes zeigen zu können.


Die Fotos der Kombi stammen allerdings nicht von heute, sondern vom vergangenen Adventssonntag. Meine "Tante" (eine langjährige Freundin meiner verstorbenen Mutter und Schneidermeisterkollegin) war mit ihrem Mann zum Kaffee da. Es war wunderschön sie nach Jahren mal wieder zu sehen. Als Kind hat sie mir immer die coolsten Kreationen für meine Barbiepuppen gehäkelt und am Sonntag hab ich mir natürlich ein paar fachmännische Tipps zu ein paar konkreten Nähprojekten bei ihr geholt.






Die konkrete Inspirationen zu Foulard auf Strickkleid stammt von diesem Foto. Allerdings habe ich die Ketten-Knot-Variation auf einem der vielen tollen Blogs entdeckt.

Heute hab ich leider nicht frei... also wird es etwas dauern bis ich alle Schals auf Papagenas Blog gebührend bewundern können werde.

Bis dahin: Eine gute Zeit, Besinnlichkeit  und überhaupts gar keinen Stress!!




Keynote: Have a look at Papagena's Blog, there you can find a lot of other ideas how to wear a scarf on tuesday. Have fun and enjoy your life!



Lasst es Euch gut gehen
Sunstorm

Kommentare

  1. Hallo Sunny,
    schick, wie immer, bist Du in Deiner Kombi. Und eine gute Idee, das Tuch mal wieder enger um den Hals zu tragen.
    LG und eine schöne restliche Vorweihnachtszeit.
    MICHAELA

    AntwortenLöschen
  2. Ne coole Art das Tuch zu tragen!! Übrigens finde ich die grüne Hose klasse!!!! :) Die Farbe ist toll!!

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
  3. Sehr edel sieht das an Dir aus!
    Steht Dir besser, als der Dame mit der seltsamen gelben Sonnenbrille und Sandalen zum Strickkleid...ts.

    Herzliche Grüße und eine schöne Weihnachtszeit!

    Papagena

    AntwortenLöschen
  4. Thank you so much for your comment!! Of course I follow you back!
    If you want we can follow also with Instagram @zagufashion, bloglovin, google+, twitter and facebook?
    WWW.ZAGUFASHION.COM
    ZAGU FACEBOOK PAGE
    bloglovin follower

    AntwortenLöschen
  5. hallo sunny,
    sehe ich da ein paisley muster im schal? ja! allein deswegen mag ich ihn, aber auch wegen der schönen farben. das nachstylen ist dir gelungen. ich mag deine version lieber weil a) die grüne hose klasse ausschaut (viel besser als die druchsichtigen strümpfe), b) weil ich den schal auf dem original viel zu voluminös finde. würde ich so zur arbeit gehen, würde jeder fragen, ob ich eine erkältung hätte. dein kleiner feiner passt viel besser dazu.
    ich wünsch dir noch eine schöne entspannte woche!
    lieben gruß von sabine
    ps: die musik ist wirklich ein muntermacher!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du hast sowas von recht! (bzgl. des voluminösen Schals) Lg, A.

      Löschen
  6. Deine Variation mit deinem Tuch gefällt mir besser als das Original . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  7. I love your look!
    Whenever you come to Portugal, I'll invite you for dinner!
    xoxo

    AntwortenLöschen
  8. Hi Sunny, so, jetzt komme ich endlich mal dazu, mir das Video anzuhören - von der Arbeit aus ist das bei mir leider unmöglich - ja, schön, gerne mehr davon! (ganz im ernst: ich kriege so wenig mit, was neue Musik betrifft, ich habe da so etwas wie ein "Nachholbedürfnis", Anregungen also wirklich immer gerne!), Deine Strickkombi finde ich übrigens wesentlich gelungener als das Foto der Instyle! Aber sowas von! Lg, Annemarie
    P.S.: Aber JETZT sind die Haare doch anders! ;-)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare und Datenschutz

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.


Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: info(at)sunnys-side-of-life.de Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Beliebte Posts aus diesem Blog

Von der Realität, Blogger-Blasen und heißen Eisen

Wie style ich .....?

Gedanken übers Bloggen - dazu Blusenshirts und Basics

Juchu! Adventszeit!

Qualität – gibt’s die heute noch zu einem vernünftigen Preis?

Google+ Badge

Hier kannst Du mir folgen

trusted blogsDynamisches Lesezeichen für Sunny's side of life erzeugenFollow Sunny's side of life via Bloglovin'

Mich findet Ihr bei


ü30Blogger Lionshome

Melongia

Women over 40Bloggerherz

Blogrole

Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK