Sons of Bill - Live!

Gestern waren wir im Kesselhaus in Kolbermoor und haben die bei Blue Rose  unter Vertrag stehenden Sons of Bill gehört.
Ein wunderbares Konzert. Die Location ist aber auch wirklich toll.

Sons of Bill? Nie gehört? Dann solltet Ihr das nachholen.
Ein Quintett der sogenannten No Depression-Generation deren Musik die perfekte Mischung aus 70er Jahre Country Rock, 90er Gitarrenrock und Alternative Country ergibt.




Alles wirklich schnuggelige Jungs und eine tolle Atmosphäre auf dem Konzert.


Ich hatte so richtig Lust auf was festlich-weihnachtliches, also gab es den neuen, noch ungetragenen "Funkelvokuhilapulli" von C&A zur schwarzen H&M Short und gegen die Kälte unter dem Daunenmantel schwarze Stiefel.



Keynote: Yesterday we enjoyed Sons of Bill, one of the Blue Rose Bands, at the Kesselhaus in Kolbermoor near Rosenheim! Thanks. A great job!
 Have fun and enjoy your life!


Lasst es Euch gut gehen
Sunstorm


Kommentare

  1. WOW!!!!!!!!!!!!!!!!!! Der Pulli ist toll und ich steh ja total auf diese Vokuhiladinger :)!!!!

    Bei der Band werde ich beizeiten mal reinhören könnte was für mich sein :)

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
  2. hallo sunny,
    an dieser art pulli bin ich seither achtlos vorbeigegangen. zu kastig und zu weit, dachte ich. du hast mich eines besseren belehrt. er sieht richtig klasse aus! das liegt sicher auch an deiner kombination mit der kurzen hose und den pünktchenstrümpfen. die gefallen mir sowieso gut.
    die musik mag ich auch. war sicher ein gelungener abend!
    lieben gruß ins verschneite muc!
    sabine

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag Deine Musiktipps sehr gerne, die sind nicht so mainstream. Die Band kannte ich noch gar nicht, aber klingt toll, gefällt mir so richtig gut.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare und Datenschutz

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.


Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: info(at)sunnys-side-of-life.de Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bohème - arm, aber sexy! It's all fusion.

Jacken und Mäntel in Oliv

Wenn ich will, dann bin ich ein liebes Kind

Casual styling im Herbst

Das geht auch Dich an!

Google+ Badge

Hier kannst Du mir folgen

trusted blogsDynamisches Lesezeichen für Sunny's side of life erzeugenFollow Sunny's side of life via Bloglovin'

Mich findet Ihr bei


ü30Blogger Lionshome

Melongia

Women over 40Bloggerherz

Blogrole

Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK