Betucht am Dienstag #17



Heute ist schon wieder Dienstag - und damit einmal mehr Zeit für Papagenas Bloggeraktion "betucht am Dienstag". Wie jede Woche freue ich mich, Euch eins meiner Tuch-Outfits zu zeigen, die mir immer mehr ans Herz wachsen. Ketten trage ich in letzter Zeit eigentlich gar keine mehr... *hihi*

Das Tuch habe ich mir vor über 20 Jahren aus einer kleinen Boutique in Günzburg mitgebracht. Ich besuchte damals für ein verlängertes Wochenende eine Freundin, die dort eine Banklehre machte. Immer wenn ich dieses Tuch drann habe, denke ich an sie und unsere lustige gemeinsame Zeit mit Anfang zwanzig. Habt Ihr Tücher, die Euch schon ewig begleiten und mit denen Ihr angenehme Erinnerungen verbindet?




Keynote: Have a look at Papagena's Blog, there you can find a lot of other ideas how to wear a scarf on tuesday. Have fun and enjoy your life!

Lasst es Euch gut gehen.

Sunstorm

Kommentare

  1. Das hast du wieder farblich alles schön abgestimmt .Gefällt mir . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  2. Ganz tolle Farben hat Dein Tuch, über das Muster rätsle ich gerade. So ein buntes Ethno-Muster denke ich. Es passt auch hervorragend zur pinkfarbenen Jacke.
    Lieben Gruss
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schick! Das Tuch ist toll und wunderbar zu vielen Farben kombinierbar! Das sind mir immer die liebsten! ;-)
    Liebe Grüße! Sonja

    AntwortenLöschen
  4. Hi Sunny, sehr schöne leuchtende Farben wie immer! Ich besitze schon diverse Tücher, teilweise auch schon recht lange, aber ich vergesse sie ständig. Bin (gerade) im Winter wohl einfach mehr der Rollkragen (auch wenn's Doppelkinn macht, hauptsache warm)-Typ. Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
  5. Schön, auch mit dem rosa Cardigan!
    Siehst immer so richtig frisch aus mit den Farben.

    Liebe Grüße,
    Papagena

    AntwortenLöschen
  6. ein schönes Tuch hast Du wieder hervorgeholt. Und die Geschichte dazu ist super.
    LG Michaela

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare und Datenschutz

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.


Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: info(at)sunnys-side-of-life.de Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wie style ich .....?

Gedanken übers Bloggen - dazu Blusenshirts und Basics

Juchu! Adventszeit!

Qualität – gibt’s die heute noch zu einem vernünftigen Preis?

Von der Realität, Blogger-Blasen und heißen Eisen

Google+ Badge

Hier kannst Du mir folgen

trusted blogsDynamisches Lesezeichen für Sunny's side of life erzeugenFollow Sunny's side of life via Bloglovin'

Mich findet Ihr bei


ü30Blogger Lionshome

Melongia

Women over 40Bloggerherz

Blogrole

Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK