Betucht am Dienstag #19


Heute ist es endlich soweit, ich kann Euch meinen "neon blauen" Loopschal vorstellen. Nach drei oder vier anläufen hab ich ihn gestern abend endlich fertig bekommen und ihn dann auch gleich für Euch geknippst.
Es war eine schwere Geburt, ich glaube soviele Ansätze habe ich mein Lebtag bei keinem Strickstück gebraucht. Allerdings habe ich auch noch nie so dicke Wolle mit 12er Nadeln verstrickt.



Zuerst war das Muster nix, der Schal rollte sich, das wollte ich nicht.
Dann habe ich Rippen versucht, sah bei der "Dicke" auch nicht wirklich chic aus. Dann also das "Kirschkernmuster". Schon besser. Aber nach dem ersten "Halstest" stellte ich fest: das wird eine Schleudertraumakrause.... das ist zu stabil, zu breit. Allerdings waren es eh nur 20 Maschen.

Der aktuelle ist jetzt mit 14 Maschen gestrickt, zweimal gedreht und dann zusammengehäkelt. Ich bin eigentlich mit dem Ergebnis jetzt recht zufrieden. Aber ich glaube sooo eine dicke Wolle ist nichts für mich.


Eigentlich bräuchte ich ja jetzt noch ein paar knallblaue Schuh.... ;-)

Mehr betuchte und betuchtes: auch heute wieder bei Papagena auf dem Blog.



Keynote: Have a look at Papagena's Blog, there you can find a lot of other ideas how to wear a scarf on tuesday. Have fun and enjoy your life!

Lasst es Euch gut gehen
Sunstorm

Kommentare

  1. Ich liebe blau. Echt ein schöner Ton ;)

    AntwortenLöschen
  2. Hab im Januar extrem viel arbeiten müssen, darum war es so ruhig. Jetzt ist wieder besser :-)

    Oh so knalliges Blau ist ja voll meins! Habe auch so nen Schal und dazu gern meinen gleichfarbigen Tuberock von H&M an. und eben schwarz + grau dazu. find ich immer wieder super!

    Dein Schal gefällt mir total gut, ich mag so dicke maschen.. kuschelig ist das ♥

    AntwortenLöschen
  3. Ich steh auch sehr auf dieses Knallblau :) der Schal ist toll geworden finde ich und Tasche und Ring dazu sind ja mal wieder perfekt dazu!!!

    LG aus der EDELFABRIK
    Chrissie

    AntwortenLöschen
  4. Sieht klasse aus!
    Herzliche Grüße,

    Papagena

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin ein riesen Fan dieser Tasche ;-)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare und Datenschutz

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.


Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: info(at)sunnys-side-of-life.de Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Beliebte Posts aus diesem Blog

Blogspot Blogs und die DSGVO

Geschenke, die mich begeistert haben - ue30Blogger and Friends

Anstiftung zum Rechtsbruch: Schleichwerbung 2.0

Juli 2018 Teil 3

[Fallen in love] Maxikleid mit Paisley-Print

Google+ Badge

Hier kannst Du mir folgen

trusted blogsDynamisches Lesezeichen für Sunny's side of life erzeugenFollow Sunny's side of life via Bloglovin'

Mich findet Ihr bei


ü30Blogger Lionshome

Melongia

Women over 40Bloggerherz

Blogrole

Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK