New in: Beuteltasche

Naja, ganz so neu ist sie nicht mehr. Ich hatte sie Euch bereits bei meinen Käufen aus dem ersten Quartal 2013 kurz gezeigt.
Allerdings durfte sie vergangenen Freitag zum ersten Mal mit, als wir ausgegangen sind. Wir waren bei meiner Freundin, die ich aus Teenagertagen kenne, zum Mexikanisch Essen eingeladen. Mit Vorspeisen und allem Pipapo. Sehr lecker.


Variante 1, mit Sternchen Sneakers und schwarzer Shirtjacke habe ich letztlich dann verworfen und mich
für diese Variante entschieden, weil mir das Greige der Jacke eher zugesagt hat.


Das Schilchen an der Tasche kam natürlich noch weg, als wir uns dann Abends auf den Weg gemacht haben.

Dazu getragen hab ich aus Trotz keinen Schal, sondern eine AVON-Kette aus meinem Fundus und einen dezenten roten Glosslippenstift (bis abends hatte ich dann auch "schon" die passenden Ohrhänger gefunden).

Ich hoffe Ihr hattet ebenfalls ein schönes Wochenende, konntet liebe Freunde treffen, Euch erholen und Kräfte für die neue Woche sammeln.



Keynote: Last Friday I used my new handbag for the first time. I don't want to see the winter anymore so I decided to wear no scarf but a summer necklace. Have fun and enjoy your life!

Lasst es Euch gut gehen
Sunstorm

Kommentare

  1. Die Tasche fand ich ja bei deiner ersten Vorstellung schön :D Das zweite Outfit ist übrig4ens mein Favorit!

    Ich hab mir eine ähnliche Tasche gekauft. Mit Pink allerdings statt Gelb, aber der Stil ist der gleiche :D

    AntwortenLöschen
  2. Hi Sunny, eine tolle Farbkombi ist das mit dem grau und gelb, raffiniert das Rot (vom Lippenstift und Gürtel) dazu als "I-Tüpfelchen". Ich finde allerdings die Kombi mit der schwarzen Jacke noch gelungener. Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
  3. Huhu du Liebe,

    der Kontrast mit der schwarzen Jacke gefällt mir besonders gut. Ist echt ein "Wow-Effekt".
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sunny,
    genau das hatten wir am Wochenende auch, ein Treffen mit Freunden, mit gutem Essen und viel zu erzählen.
    Ich kann nicht sagen, welches Outfit mir besser gefällt, ich mag beide an Dir. Der rote Gürtel dazu ist perfekt, ein richtiger Hingucker.
    In Deine Tasche passt ja eine ganze Menge und ich denke, sie trägt sich gut, weil trotz der Grösse nicht zu schwer.
    Lieben Gruß von Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sunny
    Deine Tasche ist ein toller Hingucker. Die Farbkombination gefällt mir sehr gut.
    Ich wünsche Dir eine glückliche Woche und grüsse Dich herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Sunny, eine total schön Tasche! bringst du die nächste woche zum donut essen mit? :-)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare und Datenschutz

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.


Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: info(at)sunnys-side-of-life.de Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Beliebte Posts aus diesem Blog

Blogspot Blogs und die DSGVO

Das ü30Bloggertreffen im Juli 2018 in München

Geschenke, die mich begeistert haben - ue30Blogger and Friends

Anstiftung zum Rechtsbruch: Schleichwerbung 2.0

Juli 2018 Teil 3

Google+ Badge

Hier kannst Du mir folgen

trusted blogsDynamisches Lesezeichen für Sunny's side of life erzeugenFollow Sunny's side of life via Bloglovin'

Mich findet Ihr bei


ü30Blogger Lionshome

Melongia

Women over 40Bloggerherz

Blogrole

Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK