Fashionideen mit herbstlichen Rottönen - ü30Blogger and Friends

Heute soll es bei den ü30Bloggern also um unsere Modeideen mit herbstlichen Rottönen gehen. Soviel verrät Euch ja schon der Titel. Ich liebe ja Bloggeraktionen. Blogparaden. Und natürlich ganz besonders die der ü30Blogger, deren stolzes Mitglied ich nun schon seit über 5 Jahren bin.

Modeideen in herbstlichen Rottönen

Einmal im Monat gestalten wir gemeinsam eine Blogparade zu einem Thema aus den Bereichen Mode, Lifestyle oder auch mal Beauty. Aber diesen Monat, ich gebe es unumwunden zu, habe ich wirklich befürchtet, ich könnte nicht mitmachen. Rot ist eine sehr dominante Farbe. Und herbstliche Rottöne sind definitiv sehr warme Farbtöne. Und so schön ich dieses in Goldgelb, Orange, Rot und Rostrot an den Bäumen gefärbte Laub finde, so wenig steht es mir. Und bei warmen Rot fällt das enorm auf. Unter dem Gesicht für mich nicht tragbar.

Und genau deshalb besitze ich auch nichts in warmen Rottönen.... genau. Aber eine ziemlich rote (neutrales Buntstiftrot) Jeans besitze ich seit vielen Jahren (mindestens seit 2012). In der Regel kombiniere ich sie mit weiß, schwarz, dunkelblau und hellgrau. Und eine Offshoulderbluse aus dem letzten Sommer ist mir zum guten Schluss auch noch eingefallen, die auf warmes Weiß gedruckte warme Farben in Form von stilisierten Blüten bietet. Perfekt.

Also war ich froh, doch dabei sein zu können. Die Fotos haben wir vor 14 Tagen gemacht. Zu diesem Zeitpunkt war es noch wirklich warm. So warm, dass ich mein mandelfarbenes Ledermantelhemd eigentlich gar nicht gebraucht hätte, für diesen Spaziergang. Die mit perlenbesetzten Schlappen (auch aus dem letzten Sommer) passen perfekt dazu. Eine orignal US Wayfarer (Vintage, späte 1980) in braunem Schildpatt rundet meine warme Farbcollage ab.

Für heute wär das nix mehr. Der Herbst ist da. In den Bergen schneit es und wir haben für heute nasse Temperaturen knapp über der Null grad Grenze gemeldet. Brrrr. Extremcouching ist da echt angesagt.  Wie Ihr seht, hatte ich diesmal nicht mein knallrotes Bikinitop unter der Bluse an, sondern gegen den doch frischen Wind ein hautfarbenes Stretchtop mit ganz schmalen Trägern und vorgeformen, bügellosen Cups.

Meine Modeideen in herbstlichen Rottönen

Meine Modeideen in herbstlichen Rottönen

Meine Modeideen in herbstlichen Rottönen

Meine Modeideen in herbstlichen Rottönen

Meine Modeideen in herbstlichen Rottönen

So. Und jetzt kommt schnell mit nach Hause, werft Euren Rechner an und guckt was die übrigen Teilnehmerinnen hier bis 9 Uhr verlinkt haben werden. Kommt mir gut durch den Sonntag, lasst es Euch gut gehen und bleibts ma gsund
Sunny





Kommentare

  1. Hallo Sunny, danke fürs Mitmachen. Ein schönes Outfit mit der roten Hose und der süßen Bluse. Jetzt bei dem kühlen Wetter wäre eine Jacke nötig, leider ist der goldene, warme Oktober vorbei.
    Schönen Sonntag.
    Liebe Grüße Bo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast Du recht Bo. Und zwar ein richtig dicker, warmer Mantel. Heul. LG SUnny

      Löschen
  2. Das sieht so herrlich spätsommerlich aus - irre, wie schnell das Wetter von Spätsommer zu richtigem Herbst gewechselt hat. Die Bluse finde ich toll - und damit hast du das Thema für dich einfach großartig übersetzt :-)
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass sie Dir gefällt. Heuer kam sie leider viel zu selten aus dem Schrank. Schade. Und wie Du sagst, der Spätsommer ist durch. Ich glaube nicht, dass es heuer noch eine gute Gelegenheit dafür geben wird. LG Sunny

      Löschen
  3. Oh ja die Hose ist toll mit der Bluse getragen. Super Umsetzung für Dich. Ich hoffe es kommen noch paar schöne Herbsttage und Du kannst das noch so tragen. Gerade zeigt er sich ungemütlich der Herbst.
    Schönen Sonntag,liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr ungemütlich. Aber morgen soll es ja zum Glück schon besser werden. Als wir die Fotos gemacht haben, war es noch so schön warm. Kaum zu glauben, dass das erst 2 Wochen her ist.
      LG Sunny

      Löschen
  4. Huhu Sunny,
    oh bitte, knips Licht und Wärme deiner Fotos noch einmal an. Heute ist es so schnattrig kalt draußen, da kann man sich an der Stimmugn deiner Fotos und an deinem sommerlichen Outfit wärmen wie an einer heißen Tasse Tee. Ich kuck mir die Bilder jetzt direkt noch einmal an.
    Gefällt mir wunderbar an Dir, die Kombination. Würde ich ebenfalls eins zu eins so anziehen.
    Die rote Hose steht Dir traumhaft. Egal ob dominant oder nicht.
    Herzlich grüßt Dich Edna Mo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wir hatten bis vor kurzem auch noch richtig schönes Herbstwetter. Zum Glück soll es morgen ja schon wieder besser, heller und trockener werden. Kälte macht mir eigentlich nicht viel. Die Sonne muss scheinen. Ich brauche blauen Himmel und eine strahlende Sonne. Sonst schaltet mein Körper auf "Wintermodus" und ich "vegitiere" und "lebe" nicht. LG Sunny

      Löschen
  5. Die Hose ist klasse Sunny und die Bluse mit dem schönen Paisley-Muster mag ich sowieso. Noch am Freitag Nachmittag konnte ich mir nicht vorstellen, dass das mal aufhört mit dem blauen Himmel und den südländischen Temperaturen und heute ist der Winter da. Verrückt! Ich wette mit Deinem schönen khakifarbenen Trenchcoat verträgt sich die Hose auch wenn's kälter ist.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, verrückt ist der richtige Ausdruck. Ich habe heute morgen schon die Schneebilder von Dir auf Insta gesehen. Kaum zu glauben. LG Sunny

      Löschen
  6. Bei uns hat es auch über Nacht gefroren. Ich war mir heute Morgen noch nicht so sicher, ob ich mich darüber freuen sollte. Also ein milder Oktober und auch noch November würde ich schon ganz nett finden. Ich glaube, ich verweichliche so langsam. Eigentlich mochte ich immer knackige Kälte. Mal sehen, vielleicht kommt meine Freude dieses Jahr etwas verspätet. Schade, dass Dir die Herbstfarben nicht stehen. Aber gut, dass Du weißt, welche Farben für Dich vorteilhaft sind. Ich liebe die Herbstfarben in der Mode sehr. Deine rote Hose mag ich immer wieder gerne an Dir leiden. Die Bluse passt perfekt dazu.
    Hab einen schönen Sonntagabend.
    LG
    Ari

    ARI SUNSHINE BLOG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Sommer war halt so schön lang, Ari. Da ists gleich noch mal schwerer sich an Dunkelheit, Nässe und Kälte zu gewöhnen.
      LG Sunny

      Löschen
  7. Finde die Bluse passt super zur Hose. Mir gefällt der Look wirklich gut.
    Schaut echt gut aus und steht Dir hervorragend .
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schick. Eine rote Hose peppt jedes Outfit auf. Echte Herbstfarben stehen mir auch nicht.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In diesem Fall geht es ganz gut, denn wenn ich die Bluse trage habe ich zumindest etwas Farbe und der Kragen ist alles andere als nah am Hals.
      LG Sunny

      Löschen
  9. schöner spätsommer! :-D
    hier hat es gestern auch geschneit - aber nur auf über 800m....
    xxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das nenn ich mal einen "Wettereinbruch". Ich mags. Ist mir lieber als das ganze Jahr "Übergang". LG Sunny

      Löschen
  10. Was für ein schöner roter Ton! Das lockert die grauen Tage auf jeden Fall auf!
    Selbst wenn du sagst, dass dir Rot nicht passt, hast du definitiv die Farbe gut kombinieren!
    Sehr schönes Outfit! :)
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och, es gibt schon welche, also "Rots" die mir passen. Aber eben leider nicht die hier gefragten "herbstlich-warmen Rottöne". LG Sunny

      Löschen
  11. Schöne Bluse hast du da ergattert. In Kombination mit dem rot der Hose, passt es toll zu eurem Thema.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt. Letztes Haar hatte ich sie recht oft an. Heuer leider viel zu wenig. Mal gucken. Das soll sich spätestens nächstes Jahr ändern. Sie trägt sich super angenehm. LG Sunny

      Löschen
  12. Liebe Sunny, na bitte, rot geht ja doch auch bei dir ;-) Wobei ich meine, dass z.B. auch Brombeersafttöne und blaurote Trauben zur herbstlichen rot-Farbpalette zählen, und die stehen dir doch!?! Bei mir spielt sich's im Herbst natürlich mehr in der rostigen Ecke ab, aber nicht nur ;-))
    Alles Liebe und herzliche Rostrosengrüße, Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2018/10/herbst-farben-herbst-outfits-herbst.html

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Sunny, ein reines Rot geht natürlich bei Dir als Wintertyp. Ich finde die Hose super, und in Kombi mit der Bluse zeigst Du ein schönes, sommerliches Outfit - inzwischen geht das ja wetterbedingt nicht mehr... aber Extreme Couching ist da eine wirklich gute Idee ;-))
    Liebe Grüße
    Maren

    AntwortenLöschen
  14. :-) Liebe Sunny,
    auch wenn Rot nicht zu Deinen Lieblingsfarben gehört, finde ich das Outfit super! Um die schöne Vintage Ray Ban beneide ich Dich. Ich hatte so ein Ding mal in blau. Keine Ahnung, wo die geblieben ist.
    Hab ein schönes Wochenende und liebe Grüße
    Claudia :-)

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare und Datenschutz

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.


Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: info(at)sunnys-side-of-life.de Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Beliebte Posts aus diesem Blog

Oktober 2018

Herbsttrends und Farben 2018

Die Bunte Beauty Days in München 2018

Von der Realität, Blogger-Blasen und heißen Eisen

Google+ Badge

Hier kannst Du mir folgen

trusted blogsDynamisches Lesezeichen für Sunny's side of life erzeugenFollow Sunny's side of life via Bloglovin'

Mich findet Ihr bei


ü30Blogger Lionshome

Melongia

Women over 40Bloggerherz

Blogrole

Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK