Ganz nah dran #15

Gestern war ich mal wieder beim Kochen gaaaanz nah drann.
Auf Sabines Fotoblog gibt es noch mehr Makro- und Nahaufnahmen zu bewundern.

 Eine Eigenkreation meines Mannes.....
 Huhn im Serranomantel.....
 aktuell eines unserer Lieblingsgerichte.
 Sommerlich leicht und schnell gemacht.
Was man dazu braucht?
Pro Person 100 g Hühnerbrust. Die werden in gleich große Stücke geschnitten und gepfeffert.
Danach wickelt man sie in eine schmale Scheibe Serranoschinken und brät sie in der Pfanne knusprig an.
Salz brauch man nicht. Man kann das Fleisch mit Oliven Ciabatta servieren oder auch mit handgemchten Hartweizennudeln (vom Biomarkt).
Für die Sauce habe ich hier einen Rest Arrabiata aus dem Glas (Barilla) und einen Schluck Sahne verwendet.

Guten Appetit!



 Keynote: Come and attend me into my kitchen. I want to show you some closeup pictures which show one of our beloved summer meals. Chicken in Serrano coat... hihi.  Have a good time and enjoy your life!

Lasst es Euch gut gehen
Sunstorm

Kommentare

  1. Liebe Knuffel,

    schau' mal auf diesen Link - da wird anschaulich gezeigt, "Futterfotos" das richtig appetitlich werden. Eine Nahaufnahme von Pfanne oder Teller ist nicht immer die beste Perspektive...

    http://www.cookingchanneltv.com/recipes/recipe-beauty-shots-before-and-after.html?affiliate=blocker&omnisource=SEM&c1=Slideshows&c2=Taboola

    Viele Grüße von der Bunten
    (Hähnchenbrust mit Serrano klingt aber gut, das werde ich auf jeden Fall ausprobieren)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Link. Ich war froh überhaupt noch Fotografieren zu dürfen, bevor meine Raubtiere kamen...
      VG Sunny

      Löschen
  2. Mmh , das sieht ja sehr lecker aus . Das Rezept muss ich mir merken . Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  3. Mmmmm.....und das Rezept gibt es tatsächlich :-)ich habe vor vielen Jahren mal "Leicht und Lecker" Rezeptkarten gesammelt, da war es dabei.
    Koche ich auch sehr gerne, mit Sherry-Sauce. Schmeckt auch sehr gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sherry-Sauche. Danke. Vermerkt.
      VG
      Sunny

      Löschen
  4. Das sieht wirklich super lecker aus!

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht mal wieder verdammt lecker aus. Hast du das Rezept aus Italien mitgebracht?
    Ich glaube ich muss das die Tage nachkochen. Die Fotos machen Hunger.
    Einen schönen Tag, Cla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nö. Ich nehme an es schlummerte in seinem Unterbewusst sein (weil er es schonmal wo gegessen hat.)
      VG
      Sunny

      Löschen
  6. Das wird es demnächst auch mal wieder bei uns geben, vielleicht schon morgen.
    Ich werde dazu Haferkleie-Spätzle servieren und einen Salat.
    Wie du sagst, genau richtig für die Sommerzeit, leicht, bekömmlich und schmackhaft, ähnliches habe ich schon mal gekocht.
    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  7. Nachtrag:
    Beim ersten Makroblick musste ich schwer überlegen, was das sein könnte, bin nicht drauf gekommen, gut gemacht!
    LG
    Jutta

    AntwortenLöschen
  8. Oh man - das ist immer sooooo fies, wenn ich solche Posts in der Mittagspause sehe und nix da habe, was auch nur annähernd so lecker aussieht wie das auf Deinem Foto!

    LG aus der EDELFABRIK
    CHrissie

    AntwortenLöschen
  9. Hoffe mein Kommentar kommt überhaupt an - hier macht schon wieder was blöd....

    AntwortenLöschen
  10. Hmmmmm, da bediene ich mich doch jetzt gerne, ein wundervolles Gericht, das super lecker aussieht und bestimmt genauso schmeckt.:-)

    Wunderschöne Kochdoku und klasse Fotos. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  11. Tolle Idee! Und überhaupt, habe ich jetzt HUNGER!!! Menno! ;0)

    Alles Liebe,
    Sonja

    AntwortenLöschen
  12. Yes, das sieht lecker aus, gute Idee !
    ♥Kerstin

    AntwortenLöschen
  13. Hmmm - das sieht wirklich fein aus und so kurz vor dem Abendessen wird das Loch in meinem Bauch noch größer. Einen schönen Abend wünsche ich Dir, ganz lieber Gruß Conny von http://ahemadundahos.de

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Sunny,

    tolle Foto hast Du gemacht und sie sind sehr appetitanregend. Das sieht sehr lecker aus.

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  15. Jetzt krieg ich Hunger. Yummi. Lecker und tolle Bilder ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Sunny,
    hmmmm das sieht ja lecker aus - so aus dieser Perspektive meint man,
    gleich zubeißen zu müssen - sehr kreativ dein Mann -

    hab ein schönes Wochenende -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  17. Hi Sunny,

    boaaah hab ich Hunger! Aber ich hab keine Lust zu kochen, schieb doch mal was rüber bitte!
    Habe bis gerade eben an der neuen Seite rumgeschraubt (ue30blogger.de). Hast Du meine Mail eigentlich gekriegt?
    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
  18. Gemein! Jetzt hab ich Hunger! ;) Schaut aber sehr lecker aus!
    LG Mary

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Wer noch kein Google Konto hat, kann sich HIER ruckzuck anmelden.
Wer sich bei den angebotenen Optionen nicht wiederfindet, darf gerne wie gehabt eine Mail an

info(at)sunnys-side-of-life.de

schicken. Danke!
Bitte habt Verständnis, dass dieser Kommentar dann natürlich nicht hier auf dem Blog erscheint.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Menocore: brandheiß oder kalter Kaffee?

ü30Blogger & Friends: 5 Dinge, ohne die ich im Urlaub.....

Schulterfrei

Culottes, Statementärmel und Espandrilles kombiniert

Mein Urlaubskoffer #1

Social Media

Google+ Badge

Bloggeraktionen

Um Kopf & Kragen Schmuckkistl

Mich findet Ihr bei

ü30Blogger trusted blogs Lionshome
Melongia Bloggerherz Women over 40
Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK