Sportwoche 2 - Tag 6

Danke, dass Ihr mich indirekt motiviert. Es ist schön zu lesen, dass morgen die 2. meiner 4 geplanten "Sportwochen" schon um ist. Ich fühle mich schon wieder richtig gut. Körperlich und mental. Auch wenn der Schweinehund bei dieser Hitze manchmal ordentlich an der Kette tobt.

Heut war das Training richtig gut - grade an den Gewichten hat man doch von Tag zu Tag große Schwankungen, was die Leistungsfähigkeit betriff.

Sonst war ich eigentlich eher faul. Hab aufgeräumt und ausgemistet. Von der Nachbarin hab ich eine große Schüssel roter und gelber Tomaten aus deren Garten bekommen. Die habe ich zu eine leckere Tomatensuppe verkocht.

Und nachdem man mir für die nächste Woche eimerweise Zwetschgen "angedroht" hat, habe ich beschlossen mit dem heutigen Tag die Datschisaison zu eröffnen und die gefrorenen Reste aus dem letzen Jahr zu verarbeiten.


Kommentare

  1. Das sieht auch sehr lecker aus.

    Wir wollten in ein Erlebnisbad und wären dann nur drinnen gewesen. Da das Wetter heute aber so schön war, beschlossen wir, den Garten zu genießen. Unser Sohn wollte auch lieber draußen spielen. Das "Hallenbad" holen wir bei schlechterem Wetter nach ;-). So ein Sommertag tat mal wieder richtig gut.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  2. Mjami... mit Zwetschgen kann man vieles tolles machen!

    Wünsch dir viel Erfolg in der kommenden Woche! Deinen Schweinehund bekämpst du Prima!! :)

    AntwortenLöschen
  3. Mmmmhhh..... das tönt aber lecker! Vielen Dank für das tolle Rezept! Einen guten Start in die neue Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Danke für das tolles Rezept,ich werde es sicher auch versuchen!!!
    (und halte durch;)
    LG.♥-Doris

    AntwortenLöschen
  5. Toll - ich bin auch demnächst beim Datschi-Backen :o))) Danke fürs Rezept!

    Ich war am WE in Böbing, das ist Ecke Weilheim/Schongau/Peißenberg. Schee war's! Ich bin wahnsinnig gern in Bayern, das liegt wohl an den Genen (mein Papa kam aus der Oberpfalz).

    Eine schöne Woche wünsch ich :o)

    Grüßle
    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Mach langsam mit Sport bei dem Wetter, ist für den Kreislauf nicht gut und hohe Ozon-Werte sind auch nicht gesund ;)
    Ich hätte gerne ein Stück des leckeren Kuchens mit viel Sahne *yummy*
    GLG

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare und Datenschutz

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.


Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: info(at)sunnys-side-of-life.de Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Beliebte Posts aus diesem Blog

Jacken und Mäntel in Oliv

Bohème - arm, aber sexy! It's all fusion.

Wenn ich will, dann bin ich ein liebes Kind

September 2018

Western Vibes - Western Style - Reloaded

Google+ Badge

Hier kannst Du mir folgen

trusted blogsDynamisches Lesezeichen für Sunny's side of life erzeugenFollow Sunny's side of life via Bloglovin'

Mich findet Ihr bei


ü30Blogger Lionshome

Melongia

Women over 40Bloggerherz

Blogrole

Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK