Ready, steady, go! #1


Geht es Euch auch so? Man hat immer mal wieder so ein aktuelles Lieblingsoutfit in dem man ruckzuck vor die Tür kann und sich damit einfach wohl fühlt.


Bei diesem grauen Novemberwetter ist das aktuell bei mir diese herbstliche Kombination. Der rote Schal passt zufällig genau im Ton zur Hose und lässt keine triste Stimmung aufkommen.
Meiste schnappe ich mir ein schwarzes Oberteil (je nach Temperatur ein Fleece, ein Hemd oder ein Shirt) das sich auch ohne Regentrench mit Schal, Hose und Schuhen verträgt.

Ein leichtes Makeup; Lidschatten in creme oder olive, Wimpern oben schwarz getuscht und etwas Bronzer als Rouge. Lippenstift habe ich gern in rot, so wie dieser glossige z.B.

Zeigt doch auch mal Eure "Ready, steady, go!" Wohlfühloutfits. Würde mich sehr interessieren. Man geht ja einfach nur mal so vor die Haustür, ohne gleich ein Date zu haben.... ;-)



Keynote: Show us your  -ready, steady, go!! Wellnessoutfits to go out. Have fun and enjoy your life!


Lasst es Euch gut gehen
Sunstorm

Kommentare

  1. Ja, das gefällt mir auch - Rot ist zu jeder Jahreszeit schön!

    Mein Outfit ist im Moment noch der Pyjama :o) Heute hab ich frei, und ich schlürfe gerade meinen Cappuccino und mach ne kleine Bloggerrunde.

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hi Sunny, die Handschuhe sind ja mal scharf! Raffiniert sehen die aus, gefallen mir...
    Ready Steady? Hmmm... schwierig. Momentan liebe ich (immer noch) meinen neuen schwarzen langen Hippiemantel. Das Gute daran: Der ist so lang, da sieht man kaum, was ich drunter trage :-)
    Lg, Annemarie

    AntwortenLöschen
  3. Rot steht Dir sehr sehr gut. Toll, dass der Schal farblich so optimal passt. Daumen hoch für das tolle Outfit.
    Ein schönes und erholsames Wochenende wünsche ich Dir.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare und Datenschutz

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.


Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: info(at)sunnys-side-of-life.de Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bohème - arm, aber sexy! It's all fusion.

Jacken und Mäntel in Oliv

Wenn ich will, dann bin ich ein liebes Kind

Casual styling im Herbst

Das geht auch Dich an!

Google+ Badge

Hier kannst Du mir folgen

trusted blogsDynamisches Lesezeichen für Sunny's side of life erzeugenFollow Sunny's side of life via Bloglovin'

Mich findet Ihr bei


ü30Blogger Lionshome

Melongia

Women over 40Bloggerherz

Blogrole

Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK