Peplum Shirt und Blouson kombiniert

Blumen sind in diesem Herbst einer der angesagten Trends. Und wenn sie dann noch auf Blousons gedruckt worden sind, kann man sie ebenfalls noch gut tragen. Kombiniert hatte ich sie zur Sommerparty einer Freundin mit einem Peplum Top, einer Statementkette und schwarzen Riemchensandalen.

Peplumshirt mit Blouson und grüner Jeans kombiniert

Die Löwenzahnröhre greift den Blütendruck der Jacke nochmals auf und ist nicht so "vorhersehbar" wie Schwarz und "gewöhnlich" wie Jeans als Kombipartner.

Wie gesagt, mit scharzen Stiefeletten kann ich mir die Kombination auch In-Door noch gut im kommenden Herbst vorstellen.

Peplumshirt mit Blouson und grüner Jeans kombiniert

Wie bereits im letzten Post erwähnt, habe ich meine beiden Linkup-Bloggeraktionen "Um Kopf & Kragen" sowie "Aus meinem Schmuckkistl" in den letzten Wochen und Monaten über den Sommer etwas schleifen lassen. Zukünftig wird es mindestens an jedem 1. Dienstag im Monat eines der beiden Linkups für Euch geben.

Peplumshirt mit Blouson und grüner Jeans kombiniert

Kommt mir gut durch den Mittwoch, lasst es Euch gut gehen und bleibts ma gsund
Sunny




Kommentare

  1. du hast da ´n *L* zuviel in peplum....
    kannst aber auch einfach schösschen schreiben - nur das findet die suchmaschine wieder nicht weil deutsch und altmodisch ;-DDD
    xxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Verdammt. So ist das also, wenn man Fremdwörter nicht konfekt gebraucht.

      Schößchen dachte ich wär nur hinten, wie beim Dirndl. Und auch ganz steif. Ich hätte natürlich auch ärmelloses Oberteil aus Triokotstoff mit breitem Rüschensaum schreiben können. Peplum Shirt ist doch kürzer.

      Löschen
    2. deswegen verfasse ICH keine artikel über computersoftware ;-)
      xxxx

      Löschen
    3. Und ich mag keine über meinen Job schreiben. Aber ich sag Dir das nächste Mal bescheid, wenn Du bei ich weis das "Scharfe-ß" vermissen lässt. :-)

      Löschen
  2. Gefällt mir gut Deine Kombi. Du weißt, ich mag Kontraste. Das Grün mit Schwarz zusammen ist echt cool.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Hose krame ich hin und wieder aus dem Schrank, wenn es mir nach Farbe ist. Das Grün macht mir gute Laune. LG Sunny

      Löschen
  3. Ich muss feststellen, dass dir grün total gut steht.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube das frische Wiesengrün passt jedem, vor allem wenn es unten herum getragen wird. Es macht einfach gute Laune. LG Sunny

      Löschen
  4. Definitiv eine tolle farbstarke Kombination. Durch das schwarz bringt es die Hose regelrecht zum Leuchten. Steht dir ganz ausgezeichnet. Ich wusste anfangs überhaupt nicht wovon Du redest, danke Beate für die deutsche Übersetzung.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tja. Ich kenne diese Tops mit rund herum Rüsche seit man sie kaufen nur unter dem Namen Peplum. Keine Ahnung wie sich da so nachhaltig das erste L einschleichen konnte.... :-/
      Verkauft sich besser als ärmelloses Shirt mit angerüschtem Saum. Vor allem wüßte ich da jetzt auch nicht, was ich mir konkret vorzustellen habe.
      LG Sunny

      Löschen
  5. Hallo Sunny,

    die grüne Hose ist super, da bin ich echt am überlegen, ob die nicht auch was für mich wäre. Ich habe auch eine rote Jeans, aber ist nicht meine Farbe und immer blau oder schwarz ist ja auch langweilig, ne ich habe weiss vergessen :-), das gibt mein Kleiderschrank auch noch her. Ich schätze aber mal die Sommerparty ist schon paar Wochen her ? Ich habe hier oben im Norden schon meine Herbstklamotten an. An die Kälte hier, da muss ich mich erst mal wieder dran gewöhnen. In Solingen hätte ich jetzt noch keine Heizung an, aber hier bibber :-)

    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe diese Hose in rot, in grün, in lila und hellgrau. Schon viele Jahre. Die lassen sich immer wieder neu und anders kombininieren.

      Bei uns war der Sommer lang und heiß. Die Party war am letzten Augustwochenende.
      LG Sunny

      Löschen
  6. Liebe Sunny, wow der Look ist klasse. Die Farben, das Grün, sieht super aus und ist wirklich viiiiel (Absicht die vielen i :))) besser als eine schwarze Hose.
    Am Tag ist es bei uns auch noch oft schön warm, da kann der Blouson auch tatsächlich ausgezogen werden.
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wir haben gerade eine echte Kältephase. Gestern unter 10 Grad und Dauerregen. Das braucht kein Mensch. Aber jetzt zum WE wird es zum Glück etwas besser. LG Sunny

      Löschen
  7. Der Look trifft genau meinen Geschmack: Grün und Schößchen, da bin ich direkt dabei.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt. Das könnte ich mir an Dir auch sehr gut vorstellen.
      LG Sunny

      Löschen
  8. Eine tolle Kombination, Sunny, farbenprächtig wie der Herbst. Den Blouson sehe ich immer wieder gerne an Dir. Das Top mit Schößchen sitzt super. Oft haben diese Teile die Taille zu hoch angesetzt. Dein's ist perfekt.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. "Blumen sind in diesem Herbst einer der angesagten Trends." - wirklich? Habe ich so noch gar nicht mitbekommen. Ich verbinde "Blumen-Mode" eigentlich immer mit dem Beginn der Frühlingszeit, wenn die Blumen sprießen und nicht im Herbst eingehen.

    Dein Blouson würde auch mir gefallen.

    LG
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  10. Ich finde Grün eine sehr dankbare Farbe, frischt jedes Outfit auf und verbreitet gute Laune! Zu schwarz, auf jeden Fall, ein idealer Kombinationspartner!Mir gefällt dein Look!
    Liebe Grüße und schönes Wochenende!
    Claudia

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare und Datenschutz

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.


Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: info(at)sunnys-side-of-life.de Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Beliebte Posts aus diesem Blog

Blogspot Blogs und die DSGVO

Influencerland ist abgebrannt?

Mit der normativen Kraft des Faktischen

Sommerhosen im Fokus - ue30Blogger and friends

Die zwei schönsten Trends in diesem Sommer

Google+ Badge

Hier kannst Du mir folgen

trusted blogsDynamisches Lesezeichen für Sunny's side of life erzeugenFollow Sunny's side of life via Bloglovin'

Mich findet Ihr bei


ü30Blogger   Lionshome

Melongia

Women over 40Bloggerherz

Blogrole

Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK