[Moodboard] Sommer in pink-lila-blau und Feuchtigkeitsplege mit Hyaluron und Brokkolisamenöl

Werbung - unbeauftragt


Hyaluronserum-Brokkolisamenöl-Summer Glow

Gerade jetzt im Sommer, der uns quasi von einer Woche auf die nächste überfallen hat, mag ich leichte und feuchtigkeitsreiche Texturen definitiv am liebsten für meine tägliche Gesichtspflege. 
Zu reichhaltige Pflege steht einem bei diesem schwülen Wetter nur zu gerne, von kleinen Schweißperlen bedeckt, unschön und pappig im Gesicht.

Sommer-Moodboard Summer Glow

Hyaluron und Brokkolisamenöl sind ein unschlagbares Duo was luftige und trotzdem feuchtigkeitsspendende Pflege betrifft. Sie sorgen für ein strahlendes Sommergesicht. Das nennt man heute auf Neudeutsch Summer Glow, der wird aber durchaus ganzjährig von allen Frauen gern genommen. 

Brokkolisamenöl - ein echtes Multitalent 

Obwohl es sich bei Brokkolisamenöl – wie der Name schon sagt - um ein Öl handelt, ist es ideal für leichte, sommerliche Formulierungen. Es pflegt ohne zu fetten. Es glättet die Haut – man kennt diesen „Silikoneffekt“ von herkömmlichen Feuchtigkeitscremes. Aber statt der üblichen Silikonöle aus Mineralöl, wirken hier die seltenen Inhaltsstoffe Erucasäure und Eicosensäure.

Brokkolisamenöl gibt der Haut einen luftigen, seidigen Schimmer, schützt sie und kann sogar strukturgeschädigte Haut reparieren. Brokkolisamenöl sorgt für eine gesunde Hautbarriere. Und die ist bekanntlich dafür zuständig, die Feuchtigkeit in der Haut zu halten. Und hier kommt das Hyaluronserum ins Spiel.


Hyaluronserum-Brokkolisamenöl-Summer Glow

Hyaluronserum - perfekter Sommerbegleiter

Hyaluronsäure ist ein körpereigener Wirkstoff der perfekt von außen zugeführt und problemlos aufgenommen werden kann. Dabei ist sehr gut verträglich. Viele nutzen Augentropfen mit Hyaluron zur Befeuchtung oder Spritzen zum "Schmieren" der alten Knochen. 

Das Hyaluronserum von Spinnrad enthält zu 100% rein natürliche Inhaltsstoffe. Es besteht aus vier unterschiedlichen hoch- und niedermolekularen Hyaluronsäuren.
Niedermolekulare Hyaluronsäuren haben einen besseren Langzeiteffekt, da sie tiefer in die Haut eindringen können. Die langkettigeren bleiben eher an der Oberfläche der Haut und sorgen dort für eine kurzfristig aufgepolsterte, geglättete Haut.

Sommer-Moodboard Summer Glow

Allerdings können sich diese in langkettigen Hyaluronsäuren in Kombination mit anderen Produkten leicht abrollen. Ein bekannter und ziemlich unbeliebter Effekt, wenn man weitere Produkte oder gar Makeup nach dem Hyaluronserum auftragen möchte. Diese Nebenwirkung bleibt aber gänzlich aus, wenn man das Hyaluronserum vor dem Auftragen in der Hand mit dem Brokkolisamenöl vermischt. Eine Linsengroße Menge vom Serum und ein Tropfen Brokkolisamenöl genügt vollkommen. Und was dann noch an den Händen ist, kann man vorsichtig von oben nach unten auf die Deckhaare streichen um herausstehende oder krause Härchen anzulegen.

Zusätzlich enthält das Hyaluronserum Glycerin und Lävulinsäure. Jetzt im Sommer, an Tagen mit höherer Luftfeuchtigkeit, hilft das Glycerin die Feuchtigkeit aus der Luft in der Haut festzuhalten. Die Lävulinsäure ist ein ideales, natürliches Konservierungsmittel das zusätzlich auch noch antibakterielle und fungizide Wirkung hat. 

Im Winter, bei trockener Luft, versuche ich auf Glycerin zu verzichten, denn statt aus der Luft, zieht diese dann gerne Mal die Feuchtigkeit aus der Haut. Ein böser Effekt den man vor allem von Handcremes kennt. Je mehr man cremt, umso trockener werden die Hände. Meinen Tipp für eine feste Handcreme, die gänzlich ohne Glycerin auskommt, habe ich ja erst unlängst mit Euch geteilt.

Schwitzige Haut, große Wärme und wenig Frischluft sind gerade jetzt – untern den stickigen FFP2 Masken – der ideale Nährboden für Pickel. Wenig Fett, viel Feuchtigkeit und ein antibakterieller Inhaltsstoff wie Lävulinsäure leisten in diesem Fall gute Dienste um  Pickel in der T-Zone zu vermeiden.

Moodboard - Sommer

Dass der Sommer meine liebste Jahreszeit ist, dürfte allen hier bekannt sein. Auch wenn wir erst kommenden Montag offiziell Sommer haben, genieße ich jetzt schon die Sonne und die Frühlingssonne. Kräftig, aber noch nicht zu heiß.

Ganz pünktlich, um den Sommer im Garten genießen zu können, bin ich gestern wieder zu Hause eingezogen. Nach 8 Monaten, die ich bei Rudi verbringen konnte, haben wir die Trennung unserer drei Haushalte und unsere Selbstisolation (Rudi, Pa und ich) aufgehoben. Wir drei und mein Sohn sind nun zweifach geimpft und die Impfung liegt 2 Wochen zurück. Gestern war ich mit meinem Pa seit 15 !!! Monaten das erste Mal wieder im Fitness zur Wirbelsäulengymnastik. Ein Event, ehrlich. Danach war ich groß einkaufen und habe meinen Kühlschrank mit Obst, Kräutern, Salaten, Joghurt und Käse aufgefüllt. 

Lasst es Euch gut gehen, genießt das Sommerwetter und bleibt mir gesund
Sunny

Kommentare

  1. Den Sommer liebe ich auch. Herrlich, wie die Blumen blühen! Keine Pflege ohne Hyaluron. Und die sogenannten Trockenöse mag ich auch. Die sind mit den fettigen Ölen von früher gar nicht vergleichbar.

    Schön, dass Du wieder zu Hause bist.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das finde ich auch. Ich freue mich auch.
      Bei den unterschiedlichen Ölen kommt es wie so oft auf den Zweck und das richtige Mischungsverhältnis an.
      BG Sunny

      Löschen
  2. Schön, dass Du wieder Zuhause bist! Das war ja eine sehr lange Zeit. Dass das Fitness-Studio ein Event war, glaub ich gern! Gerade ist alles ein Event, was Prä-Corona noch selbstverständlich war. Die Bilder von Dir sind sehr schön, entspannt und lustig, man sieht direkt, wie sehr Du die Jahreszeit magst!
    Liebe Grüße Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das war es. Vielleicht hätte es sich anders angefühlt, wenn wir zu Beginn schon gewusst hätten um welchen Zeitraum es sich handelt. So haben wir es gefühlt Woche um Woche verlängert. Der erste, echte Lichtstreif am Horizont waren unsere Impftermine.
      Ja, wir hatten eine rechte Gaudi, als die Fotos gemacht worden sind.
      BG Sunny

      Löschen
  3. sommer steht dir!!
    wir waren beim italiener - tische auf dem bürgersteig - essen.... so richtig mit allem und aperol spritz. sensationeller event :-D
    hyaluron hat katze lisbeth bekommen zur wundheilung, nachdem sie das wildschwein erwischt hatte.
    xxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das glaube ich gern. Ich freue mich tatsächlich auch schon auf unseren erstes "draußen Essen gehen" - nach zwei Jahren. Irgendwie bin ich bei unserem "Griechen" noch nicht so richtig durchgestiegen, ob man da schon sitzen darf, oder ob aktuell immer nur Abholung gilt.
      BG Sunny

      Löschen
  4. Wie schön, dass ihr alle nun zweifach geimpft seid und wieder "unter d'Leut" geht!
    Du machst mich immer neugieriger auf dieses Brokkolisamenöl...
    Alles Liebe,
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2021/06/zwei-habsburger-schlosser-und-ihre-parks.html

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. PS: Warum du a) bei Nexing an Braunschlag denken musst und wie man auf die Idee kommt, in Österreich ein Tudorschloss zu erbauen, weiß ich leider auch nicht wirklich. Ich nehme mal an
      a) ein Kaff ähnelt dem anderem Kaff (ob nun mit Marienerscheinungen oder nicht...) und
      b) möglicherweise war den Bauherren der Schönbrunner-Schloss-Stil schon zu fad oder sie waren Fans des britischen Stils...

      Löschen
    2. :-)))))) Tja, dann hoffe ich mal Nexing hat eine beständigere "Regierung" und einen "graderen" Bürgermeister als Braunschlag. Marienerscheinung hin oder her.... :-)))
      "Normalerweise" würde man ja für solch einen "ortsfremden" Baustil/Bauantrag gar keine Baugenehmigung bekommen. Aber wer sich ein Schloss leisten kann, kann sich wohl auch bei den "Richtlinien" Freiheiten aushandeln.
      BG Sunny

      Löschen
  5. Liebe Sunny, was für schöne Fotos von Dir! So schön dass Du wieder Zuhause eingezogen bist.
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  6. :-) Liebe Sunny,
    wie schön, dass Ihr nun wieder zusammen sein könnt! Das macht das Leben doch gleich wieder lebenswerter!
    Ich bin ja nicht so der Sommer-Mensch. Aber über meine Blumen und das ganze Gewächszeugs auf dem Balkon freue ich mich sehr! Außerdem sehne ich mich nach Strand und Meer.
    Deine Farbkombi ist genau mein Ding!!
    Schönen Abend und liebe Grüße
    Claudia :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Strand und Meer. Am besten im September. Das wär tatsächlich was, was mir ausgesprochen gut schmecken würde. BG Sunny

      Löschen
  7. Ich glaub ich würde es nach Deinem Post wirklich mal testen wollen.
    Muss mal schauen ob es unser Bioladen im Regal hat ...Danke für den
    Post ;)
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin sicher Dir würden dafür auch viele Einsatzmöglichkeiten in den Sinn kommen. Es lässt sich wirklich problemlos mischen.
      BG Sunny

      Löschen
  8. Ich freue mich so für dich, dass du endlich wieder zu Hause bist. Feier dein Comeback und genieße dein Zuhause! Schöne Fotos, ein perfektes Sommeroutfit, eine schöne Kette, viele Blumen, was will man mehr?
    Ganz lieben Dank für deine ausführliche Einführung in die Welt der Brokkolisamenöl! Zusammen mit Hyaluron, sicher ein gutes Paar - ganz interessant!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, vor allem die schöne Kette. Quasi der "Neuzugang" auf dem Foto. Lässt sich mit wirklich sehr sehr vielen Dingen in meinem Schrank ganz wunderbar kombinieren.
      BG Sunny

      Löschen
  9. Sehr interessant sind Deine kosmetischen Tipps und sehr schön finde ich, dass Du wieder nach außen gehst und gleichzeitig auch wieder nach Hause. Ja, das muss man feiern, dass das Leben wieder eine neue Fahrt aufnimmt!
    Ich war ja in Glücksburg an der Ostsee - übrigens seit Wochen 0 Inzidenz - und es war unglaublich schön und so unglaublich normal. Das tat einfach gut.
    Einen wunderbaren Sommer wünscht Dir
    Sieglinde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, irgendwann musste jetzt einfach Schluss sein. Was nicht heißt, dass ich jetzt jeden Tag ohne Maske ein Bad in der Menge nehme. Aber ich muss ehrlich zugeben, geimpft fühle ich mich wenigstens soweit geschützt, dass ich nicht mehr um mein Leben bzw. um das meines Vaters fürchte. Von einer Nuller-Inzidenz können wir hier in München natürlich nur träumen. Ich hoffe nicht diese Delta-Variante bricht jetzt wie im Radio "angekündigt" von Norden über die Republik herein.
      Genieß Du auch den Sommer und bleib vor allem gesund
      Sunny

      Löschen
  10. Ich setze jetzt gerade auf ein Feuchtigkeitsserum und finde das verträgt sich auch besser mit meinen Schweißtropfen auf der Stirn als die Wintercreme.
    Sonne kräftig und nicht zu warm - oh ich wünschte ich könnte das auch so sehen. Mir ist der Frühling bereits viel zu heiss. Und grad zog das Gewitter wieder hinten am Horizont vorbei ohne hier ein wenig Kühle vorbei zu bringen. Aber ich höre in den Nachbar-Gärten immer fröhliche Stimmen und das mag ich am Sommer.
    Liebe Grüsse Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Normal gibt es ja überhaupt keine "frühlingshaften" Temperaturen zwischen 18 und 23. Wo man auch mal eine Jacke tragen kann. Das hatten wir heuer. Vielen war es ja oft zu frisch und windig. Und diese Zeit habe ich tatsächlich auch genossen. Ich brauch es auch nicht immer so warm. Und schon gar nicht so schwül. Aber mei. Normal geht das ja in 2 Wochen, dass der Schnee weg ist.
      BG Sunny

      Löschen
  11. Liebe Sunny,
    sobald irgendwo Hyaluron draufsteht, gleiten meine Synapsen vor Freude aus. Ich freue mich für dich, dass du nach Hause zurückkehrst und wieder ein wenig die Freiheit genießt.
    Danke für deine interessante Vorstellung, besonders vom Brokkolisamenöl. Ich lerne immer wieder etwas dazu.
    Und wer will ihn nicht, den neudeutschen Summerglow?
    Liebe Grüße
    Nicole (lifewithaglow)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Früher nannte man das ja "natürlichen Hautglanz". Der wurde in meiner Erinnerung immer mit Löschblättern und matten Texturen bei Makeup, Puder und Rouge "weggeschminkt". Zumindest in den letzten 30 Jahren. Ich bin da ja mehr der "Schimmertyp", bei Lidschatten, Rouge, Bronzer, Lippenstift und (als ich noch welchen trug) Nagellack.
      BG Sunny

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare und Datenschutz

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Du kannst die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnieren. Google informiert Dich dann mit eine Nachricht an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement. Es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Oder Du meldest Dich über einen deutlichen Link in der Mail ab, die Dich über den Kommentar informiert.

Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Beliebte Posts aus diesem Blog

Nicht nur der Himmel weint

[BLOGPARADE] Die Farben reifer Früchte - ü30blogger & friends

[Mindset] Rationaler Klimaschutz und Wohlstand für alle

[Tall fashion] Trends beißen nicht

[Fun-food-fashion]: Rückblick auf den August 2021

Hier kannst Du mir folgen



Sunny's side of life via FeedlyFollow Sunny's side of life via Bloglovin'Sunny's side of life via Blogger
trusted blogs

Mich findet ihr bei


ü30Blogger


Lionshome


Melongia

Women over 40Bloggerherz
Stop to abuse! my blog!!