[Blogparade] Monochrom in Sommerfarben - ü30Blogger & Friends

 Werbung - unbeauftragt

Monochrom in Sommerfarben ist der Titel der ü30Blogger Monatsaktion, mit der wir den August beschließen und Euch durch den September begleiten wollen. Monochrom heißt letztlich so viel wie „einfarbig“. Wir bleiben also in einer Farbfamilie. Ich hätte für diese Aktion eine Kombination in Lila, eine in Rot oder eine in Pink wählen können. All over. Aber ich habe mich für Aquatöne bzw. hauptsächlich für ein knalliges Blau entschieden.

ü30Blogger Blogparade - Monochrom in Sommerfarben

Wie Ihr alle wisst, bin ich ein Freund von Kontrasten. Von Color-Blocking. Von Farben. Es ist mir also doch irgendwie schwer gefallen, von meinen Gewohnheiten heute Abstand zu nehmen. Einfarbige Outfits lassen eine Person länger wirken. Wenn dann noch genügend weite Lagen übereinander kommen, wirkt man aber auch breiter. Einfarbig funktioniert aber für alle, man muss nur etwas auf das Volumen achten, wenn man gerne schmal wirken will.

Monochrom in Sommerfarben - Meeresblau

Monochrom in Sommerfarben - Meeresblau

Monochromen Looks wird oft nachgesagt, dass hier auch gelayert werden muss. Manch eine Mitbloggerin hatte die Befürchtung, dass sich Sommerkleidung wegen der Temperaturen nur bedingt zu einem monochromen Outfit zusammenstellen lässt. Nachdem  es heuer alles andere als warm ist, kann man sich durchaus Kombinationen aus weiten Hosen, flattrigen Tops und offen getragenen Hemdblusenkleidern monochrom kombiniert vorstellen. Schmuck, Schal, Schuhe und Tasche aus der selben Farbfamilie und schon erfüllt die Kombination die Herausforderung.

Monochrom in Sommerfarben - Meeresblau

Monochrom in Sommerfarben - Meeresblau

Ich habe mich für ein weiteres neues, im Schlussverkauf geschossenes Shirtkleid von Lands End (ab 15,40 € mit Codes: P362 an diesem WE) in ganz wunderbarer Qualität entschieden. Typisch für die amerikanische Firma, die Referenz an die Pantonefarben 2021: Indigo Bunting, Blue Atoll und Beach Glass. Dazu passen die blauen Velourledersandalen (Tamaris) und die transparente Seiden“jacke“ aus meinem Fundus perfekt. Die Bilder täuschen, es war durchaus frisch und windig, als wir die Fotos vergangenen Mittwoch gemacht haben. Gefühlt dem einzig schönen, sonnigen und vor allem regenfreien Tag in der letzten Woche. Der Schal fühlte sich angenehm an (Gudrun Sjöden). Meine verspiegelte, knallblaue Sonnenbrille (Ray Ban) ist einfach ein Muss für mich. Ich habe immer gute Laune, wenn ich sie trage. Leider habe ich diese beiden hübschen Armbänder im Etsy Shop von Happy Claudia erst am Freitag entdeckt und bestellt. Sie hätten perfekt gepasst, findet Ihr nicht auch? Das sind Einzelanfertigungen. Einfach bei Claudia anfragen, die mach Euch sicher auch welche. Und die Tasche? 

Monochrom in Sommerfarben - Meeresblau

Ich habe eine recht große, knallblaue. Die hätte ich nehmen können, aber sie erschien mir zu wuchtig. Also habe ich von der kleinen Blauen kurzerhand die Henkel (braun) abgenommen und durch meinen neuen Gurt von Zoe Lu ersetzt. Damit das funktionierte habe ich durch die Ösen der Tasche einfach vier Schlüsselringe gezogen. So. Jetzt dürft Ihr mich diesmal Schanierl nennen (winke zu Maren). Als I-Tüpfelchen für die Tasche habe ich dort über dem alten Verschluss eine Brosche gesetzt. Die habe ich auch schon viele, viele Jahre. Ich habe sie an einer Korbtasche getragen, am Revers eines schwarzen Cordblazers, an der Baskenmütze, als Kettenanhänger usw. usf.

Aber genug von mir heute. Lasst uns gemeinsam gucken, welche monochromen Outfits in Sommerfarben die ü30Blogger & Friends schon zusammen getragen haben.
Kommt mir gut durch den Sonntag, lasst es Euch gut gehen und bleibts ma gsund
Sunny

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter

Kommentare

  1. :-) Liebe Sunny,
    den Fotos nach zu schließen, war es vergangene Woche deutlich wärmer als bei uns! Deine blaue Brille begeistert mich immer wieder und ist zu diesem Lagen-Outfit der perfekte Partner.
    Ich habe noch nicht ganz verstanden, was Du an Deiner Tasche verändert hast, aber vielleicht beim nächsten Lesen. Jedenfalls bist Du handwerklich begabt, das habe ich kapiert ;-)
    Danke für die Verlinkung! Ich hoffe, dass Dir die Armbänder auch in Natura gefallen werden!
    Schönen Sonntag und liebe Grüße
    Claudia :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Boden, Henkel und eine magnetischer Laschenverschluss waren bei dieser wirklich günstigen Tasche (in Rom am Straßenrand geshoppt) aus hässlichem, braunem Kunstleder. Den Laschenverschluss hatte ich schon länger mal abgenommen und dann und wann beim Ausführen die Henkel mit passenden Tüchern umwickelt.
      Die Tasche hat auf jeder Seite 4 große Ösen. Da war sie zusammengenommen und die Henkel waren eingehangen. Also die alten Henkel raus geklippst. Der Verschluss der Zoe Lu Träger ist aber kleiner, sodass die nicht durch die vorhandenen Ösen gepasst haben. Also habe ich auf jeder Seite der Tasche 2 Schlüsselringe in die Ösen gehangen und da dann die Zoe Lu Träger eingeklippst.
      Ich bin überzeugt, dass mir die Armbänder auch in Natura gefallen.
      BG Sunny

      Löschen
  2. Guten Morgen Sunny, ich finde Deinen monochromen Look cool - ich bin definitiv Team Blau. Wobei ich könnte auch in Grün - aber erst muss das Wetter besser werden. Die Sonnenbrille ist schon irgendwie Dein Markenzeichen, finde ich....
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag und einen guten Wochenstart.
    Liebe Grüße Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich dass es Dir gefällt. Ich drücke uns alle die Daumen für trockenes Wetter und Dir dann viel Spaß bei der Fotosession. Ich freue mich auf Deinen Beitrag.
      BG Sunny

      Löschen
  3. Steht Dir natürlich super, die verschiedenen Blautöne. Der Look ist so schön, und gar nicht "Monochrom" im eigentlichen Wortsinn. Sehr verspielt und durch die vielen Farbabstufungen wie gesagt, sehr spannend!
    Liebe Grüße Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja, monochrom heißt ja nix anderes wie einfarbig. Aber auf einem schwarzen Foto könnte man nix erkennen. Also muss es da auch Abstufungen geben. Damn, just als ich Deinen Kommentar las, habe ich festgestellt, dass ich gestern spät Abends vergessen habe den "bereitgelegten" Schanierl-Link in den Post einzufügen. Ist natürlich schon nachgeholt.... Zzzz.
      Ich bin ja eine vergessliche Gurke.
      Ich war auch glücklich, wie sich die Farben hier fügten, "einfarbig" ist normal nicht so meine erste Wahl.
      BG Sunny

      Löschen
  4. Liebe Sunny, hach klasse Du so ganz in Blau.Das steht Dir sooo gut. Ab besten gefällt mir natürlich dass es oben hauptsächlich so knallblau ist. Und die Idee mit dem Chiffonjäckchen find ich ja super. Das sieht mal völlig anders aus und bringt einen tollen Twist. Genau wie die Tasche, Du Schanierl.
    😁 Das Kleid war ein Superschnäppchen, richtig toll.
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja. Zunächst hatte ich ja nur das Kleid mit den Karos gekauft... aber ständig wurde mir dieses eingeblendet.... und ich glaube tatsächlich, es ist wie für mich gemacht.
      Freut mich, dass es Dir auch gefällt.
      BG Sunny

      Löschen
  5. Du bist ein Taschenschanierl! Sehr gelungen, Deine Umwandlung. Die Tasche passt nun super zu dem blau-monochromem Look. Blau steht Dir einfach! Und macht Dir gute Laune. Das sieht man.
    Ich finde monochrome Looks immer spannend und trage sie auch gern. Besonders in hellem Creme, so wie heute bei Tina oder in warmem Braun. Da gibt mein Kleiderschrank einfach am meisten her dafür.
    Nun muss ich noch bei den anderen schauen....
    Einen schönen Sonntag wünscht Dir Sieglinde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Monochrom in Creme sieht wirklich sehr edel aus, wenn es einem steht. Ich sehe damit nur unpassend und fremd aus. Leider. Aber mei. Jeder Typ ist anders.
      BG Sunny

      Löschen
  6. Ein schöner frischer Look wie am Mittelmeer. Das lässt Dich richtig leuchten :)

    Blau hatte ich auch zur Auswahl oder Lila. Hab ich beides aber schon gezeigt. Daher bin ich heute in Pink unterwegs.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Pink hätte ich natürlich auch im Schrank. Aber knalliges Blau ist eigentlich immer mein Liebling. BG Sunny

      Löschen
  7. Schöner Blau-Mix! Das Kleid ruft schon ganz laut nach dem nächsten Griechenlandurlaub, oder?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sofern man irgendwann wieder entspannt dort hinreisen kann, werde ich es zu 100% mitnehmen. Da liegst Du goldrichtig.
      BG Sunny

      Löschen
  8. Das Blau ist auch ein Traum! Mir gefallen monochrome Looks sehr gut und blau ist einer meiner absoluten Favoriten! Und du hast du mit den Details – Tasche, Sandalen, Schal und Jacke - dem Outfit wieder ein Highlight verpasst, gefällt mir sehr!
    Hab einen schönen Sonntag
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, Claudia, Du bist definitiv meine Queen of monochrome outfits. :-) Das gelingt Dir mühelos. Ich muss wirklich immer stark an mich halten. Ich habe so einen Drang irgend eine Kontrasfarbe "einzubauen". Ich musste mich wirklich zusammen reißen. :-)
      Ich hoffe Du hattest auch einen schönen Sonntag.
      BG Sunny

      Löschen
  9. Ich finde es ja jedes Mal so interessant, wie jeder Blogger das Thema umsetzt. An dieser Stelle möchte ich mich einfach mal bedanken, dass Ihr beide, als Du und Ela, Euch immer so viel Mühe gebt. Wenn das Motto passt, bin ich sehr gerne dabei.
    Dein Look versprüht so viel Leichtigkeit. Ich bin begeistert. Die Aquatöne passen oder noch besser so ein knalliges Blau passt perfekt zu Dir. Das ist einfach DEINE Farbe. Die komplette Kombi ist so schön stimmig.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für das Lob. Das freut uns sehr. Und auch, wenn Du Dich an den Aktionen beteiligst.
      Freut mich, dass Dir die Kombination gefällt. Ich mag dieses "frische Sommerblau" unglaublich gerne.
      BG Sunny

      Löschen
  10. Hallo,
    was für ein tolles blaues Kleid. Die Idee von der Blogger-Parade mit dem Monochromen Look ist überaus gelungen. Habe schon bei anderen vorbei geschaut und bin ganz erstaunt, wie unterschiedlich dieses schöne Thema präsentiert wird.
    Beste Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Martina, vielen Dank für Deinen besuch. Freut mich, dass Dir das Thema der Blogparade gefällt. Und ja, ich bin auch jedes Mal wieder begeistert, was bei solchen Aktionen alles zusammenkommt.
      BG Sunny

      Löschen
  11. Liebe Sunny,
    monochrom kann Farbe und du kannst monochrom. Der Look ruft Freude, Sommer, Me(h)er.
    Ich bin sehr begeistert. Für mich bist du, wie Sabine einfach der Typ für Farbe und ich schaue es mir immer sehr gern an, selbst wenn ich mich in die weniger farbige Ecke sortiere.
    Also: Bravo, sehr gelungen.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. Ach, ich bin überzeugt es gibt auch für Dich die richtigen Farben. Das werden genau die sein, in denen ich mich blass und sphärisch empfinde, die mich schlucken. Und dann gibt es welche, da ziehst Du 400 Volt über. Was dem einen seine Glitzerschuh, sind dem andern die Knallfarben.
      BG Sunny

      Löschen
  12. Mein erster Blick erhascht...keine Zoelu. Aber denkste, der Gurt schon😁😁 Mich hat die "Sucht" voll erwischt.
    Dein Kleid mit der transparenten Bluse darüber wirkt auf mich harmonisch und stimmig. Hübsch siehst Du darin aus, gefällt mir sehr gut.
    Liebe Grüße
    Susan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. Ja. Keine Zoe Lu. Bisher ist mir dort noch nichts knallblaues unter die Finger gekommen. Sonst hätte ich vermutlich auch nicht widerstehen können.
      BG Sunny

      Löschen
  13. Olala, der Rock gefällt mir ausserordentlich gut. Blau geht ja sowieso immer, denn wie wir ja alle wissen, macht blau glücklich.
    Liebe Grüße, de Verena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, Blau macht glücklich. Und weil es tatsächlich für jeden das problemlos das "richtige" gibt.... freut mich das jetzt gleich umso mehr. Mais ma chère, es ist ein Kleid. Sehr trickreich, weil das Oberteil wie ein Top geschnitten ist, der Bund so aber etwas höher sitzt - auf der natürlichen Taille - und schön "fällt". Kleider sitzen bei mir definitiv besser als Röcke.
      BG Sunny

      Löschen
  14. Hallo Sunny, da muss ich heute mal ein WOW aussprechen. Das ist eine leuchtend Instensive Outlook-Kollektion, die Du uns da präsentierst. Das wirkt schon beim ersten Anschauen richtig "einleuchtend". Das mag für den ein oder anderen etwas zuviel Insentität sein. Aber ich finde, wenn man ein gesundes Selbstbewusstsein hat, dann sind auch leuchtende Outfits angesagt.Und als besonderes Zuckerl noch die blauen Sonnenbrillengläser. Klasse.
    Einen hoffentlich noch schönen Restsommer
    Alles Liebe Gerda

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare und Datenschutz

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Du kannst die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnieren. Google informiert Dich dann mit eine Nachricht an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement. Es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Oder Du meldest Dich über einen deutlichen Link in der Mail ab, die Dich über den Kommentar informiert.

Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Beliebte Posts aus diesem Blog

Nicht nur der Himmel weint

[Fun-food-fashion]: Rückblick auf den August 2021

Die beste Zeit für guten Stil

[Blogparade] Im alten Kleid gleich zu zwei Sommerpartys - ü30Blogger & Friends

Hier kannst Du mir folgen



Sunny's side of life via FeedlyFollow Sunny's side of life via Bloglovin'Sunny's side of life via Blogger
trusted blogs

Mich findet ihr bei


ü30Blogger


Lionshome


Melongia

Women over 40Bloggerherz
Stop to abuse! my blog!!