[Tall fashion] Fashion Novum - verkürzte, übergroße Strickjacke in Flieder

[Werbung] - unbeauftragt - Markennennung

 Eine oversized gearbeitete, fliederfarbene Strickjacke. Verkürzt, mit überschnittenen Ärmeln, V-Ausschnitt, geknöpft und im luftigen Ajourmuster gestrickt. Die Ärmel überlang und vor allem eines: weit. Von oben bis unten. So sieht mein Must-Have für den frühen Modefrühling  2022. Frisch, nicht nur von der Farbe, sondern vor allem vom Schnitt her.

Wir sind definitiv in einer modisch weiten Phase angelangt. Ob es nun Anleihen an die 80er oder an die 90er sind. Who knows? Who cares? Das gibt tatsächlich eine völlig andere Silhouette, als wir sie die letzten Jahren gewohnt waren. Dazu passen auch die gekrempelten, verkürzten Jeans mit den bunt gemusterten Socken in flachen, eher derben Schuhen.

Ich habe mir unlängst einen ganzen Schwung von diesen Jacken beim „Schrei vor Glück“ Versand geordert. 5 Stück an der Zahl. Nur zwei der fliederfarbenen Jäckchen waren dann in der engeren Wahl, denn die waren trotz der selben Größe, bei weitem nicht alle gleich groß/weit/fluffig. Letztlich habe ich mich für die Strickjacke von „Pieces“ entschieden. Farbe, Länge, Ärmelweite, Muster und Material haben meine Anforderungen hier am besten erfüllt. Preislich lag mein Modell tatsächlich in der Mitte.

Ich habe schon einiges damit ausprobiert. Die Strickjacke funktioniert über lässig-elegante Hemdblusen, Blusenshirts (2017), über langärmelige Layering-Shirts, über taillenhohe Marlenehosen (2019 und gerade Jeans.  Letztlich ist hier vieles möglich. Testet einfach, was Euch zu Eurer Figur und Größe am besten gefällt. Für die Fotos hatte ich mich zu meinen Nike Turnschuhen aus 2020 entschieden. Die Jeans ist aus dem Frühjahr 2021. Die Bluse, das blaue Blusentop und das lilane Layering-Shirt sind schon etwas länger im Schrank. Die Sonnenbrille ist definitiv einer meiner Allrounder und wohnt seit 20 Jahren bei mir.

Wie ist das bei Euch? Flieder ebenfalls ein Must-Have für Euch und ein Frischekick für Euren Schrank? Ist Euch die veränderte, weitere Silhouette willkommen oder könnt Ihr damit gar nichts anfangen?

Kommt mir gut durch den Sonntag, lasst es Euch gut gehen und bleibts ma gsund

Sunny


Kommentare

  1. Schöne Farbe für Dich! Weite Oberteile am Korpus mag ich, aber keine weiten Ärmel. Das die Silhouette der Mode sich verändert, merke ich an den Hosen. Meine Cordhose und zwei Jeans sind weiter am Bein als in den letzten Jahren bevorzugt.

    Viel Freude an der neuen Jacke wünscht Dir Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt ... mag ich auch nicht. Ärmel müssen nur so weit sein, wie nötig. Hosen dürfen gerne Platz haben. Und Sonnenbrillen halten bei mir nur kurze Zeit, die meisten sind leider sehr schnell zukratzt ....
      LG Heidi

      Löschen
    2. @Ines:
      Weite Ärmel machen schon mal Probleme unter Jacken. Aber da hier wohl die Ärmel auch weiter werden, sehe ich jetzt da mal kein Problem. Ich habe einen dicken Bizeps und Trizeps. In den letzten 20 Jahren fand ich die meisten Ärmel immer eng. Ich mag es, wenn ich die Arme vor nehmen kann und nicht das Gefühl habe in einer Zwangsjacke zu stecken. :-)))

      @Heidi.
      Was machst Du mit Deinen Sonnenbrillen? Meine haben alle eine Hülle, verkratzt ist mir da noch nix. Teu, teu teu.

      BG Sunny

      Löschen
  2. Ja, überall gibt es jetzt die Oversize Teile - ähnlich wie in den 80ern, aber nicht so steif. Flieder ist eine frische Farbe. Habe selbst ein Shirt in Flieder im letzten Jahr gekauft. Das ist aber eng geschnitten. Auch die Hosen werden weiter. Vielleicht ist das Corona geschuldet, weil wir bequeme Kleidung im Homeoffice brauchen.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube nicht, dass es mit Corona zu tun hat. Die Designer wildern halt wieder in den Jahrzehnten. Alles wird "ausgegraben" und vergangene Trends aus verschiedenen Jahrzehnten "frisch" zusammengestellt. Finde ich so schlecht nicht.
      Schmale "lilane" Shirts habe ich einige, ein lockeres, wie hier auf den Fotos und auch eine neue Bluse.... ich bin ganz verliebt.
      BG Sunny

      Löschen
  3. Ich habe ein 'Problem' mit solchen Jacken :))). Ich bin bei Muster und Schnitt direkt angesprochen... Du hast also eine sehr gute Wahl getroffen... Die Farbe steht dir auch sehr gut. Mir gefallen weitere Ärmel besser als zu enge. Da fühle ich mich immer so gekapert..

    Also viel Freude mit dem tollen Teil..
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Was hast Du für ein "Problem"?
      Du magst es, trägst es aber nicht? Erklär mal.
      BG Sunny

      Löschen
  4. Dir steht Flieder einfach gut! Genau Deine Farbe für den Frühling.
    Die neue Silhouette ist noch etwas ungewohnt.
    Ich mag auch nicht so gern so weite Ärmel. Das ist für mich zu breit.
    Aber kastig, das mag ich gern und freu mich, wenn es das jetzt mal wieder gibt.
    Einen schönen Sonntag wünsch ich Dir herzlich,
    Sieglinde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ist sie. Aber sie ist nicht mehr wegzudenken. Und auch nicht wegzudiskutieren. Jetzt muss man halt sehen ob und wenn wie man sie für sich umsetzen mag.
      Ich bin ja schwer am überlegen, ob ich sie nach unten nicht etwas "verjüngen" sollte.
      Mal sehen. Eine gute Woche, BG Sunny

      Löschen
  5. Ui, was für eine tolle Farbe! Und ja, ich mag den Schnitt sehr gern. Mein zweiter Vorname ist eh Oversize ;-)
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt. Also, dass Dein 2. Vorname wohl "Oversize" lauten dürfte. Ich habe diesen engen "Anblick" auch irgendwie satt.
      BG Sunny

      Löschen
  6. Dieses weit geschnittene mag ich schon immer. Also kommt es mir entgegen, wenn das jetzt wieder öfter und mehr zu finden ist.
    Lila selber weiß ich noch nicht ob das mal hier einziehen wird.

    Die erste Kombi in den 3 nebeneinander gefällt mir am besten.

    Liebe Grüsse Ela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lila könnte ich mir an Dir tatsächlich gut vorstellen. Aber das ist natürlich wie immer alles Geschmacksache.
      "Die erste Kombi in den 3 nebeneinander gefällt mir am besten.".... Äh. Was meinst Du?
      BG Sunny

      Löschen
    2. Die mit langer, heller Bluse und Jeans meinte ich :)
      Früher hatte ich viel lila. Aber dunkles. Leider hat das alles schon das zeitliche gesegnet

      Löschen
  7. Oh ja ich hatte ja kürzlich so einen Fliederflash.:) Klasse sieht sie aus, ich sehe sie auch perfekt zu Maxikleidern und richtigen Highwaisthosen wie Deiner Marlene. Oder einem Highwaisrock.
    Klasse Kauf, gerade für den kommenden Frühling.♥
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube das ist tatsächlich meine einzige Hose, die wirklich über den Nabel reicht. Ich mag das nicht so gerne, weil ich die immer enger nähen lassen muss. Die meisten meiner Hosen haben den Knopf so 2 cm unter dem Nabel.
      Freut mich, dass es Dir gefällt.
      BG Sunny

      Löschen
  8. hübsche neue jacke!
    flieder hab ich schon ewig im schrank in form einer vintagen strickjacke - aber meist ist mir die farbe zu lieblich......
    die weiten oberteile mag ich schon seit ein paar jahren lieber als diese wurstpellen - die fand ich nur damals in den 90ern gut. womit geklärt wäre, dass der trend eher 80er-revival ist.
    xxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Flieder ist aus dem meinem auch nicht weg zu denken.
      Ich habe keine Ahnung, was "man" in den 90ern trug. Ich hing damals auch Klamottenmäßig in der 70er Bluesrock-Ecke fest. Trug Stiefel, ausgestellte Jeans mit Lederpatches und weite Tuniken mit Ethnostickerei. Oder Bürokleidung.
      BG Sunny

      Löschen
  9. :-) Liebe Sunny,
    die Frage brauchst Du mir gar nicht zu stellen - ich habe diese Farben in gefühlt allen Schattierungen im Schrank! Dir steht sie auch enorm gut. Und von Deiner Brille bin ich jedesmal wieder hellauf begeistert!
    Schönen Start in die Woche und liebe Grüße
    Claudia :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das stimmt. Ich bin immer wieder überrascht, wie gut Dir neben Lila auch Orange steht. Das funktioniert bei mir überhaupt nicht.
      Ja, die Brille ist ein echtes "gute Laune" Stück.
      BG Sunny

      Löschen
  10. Jaaa, ich bin auch derzeit so ein Fan von Oversize-Looks! Steht dir sehr gut und mit der Jeans sowieso eine super Kombi!Love it!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Sunny,
    die Farbe finde ich (wie du dir wahrscheinlich denken kannst) hammerschön! Der Schnitt ist eher was für dich - kurz ist ja auch gut für eher kleine Frauen, aber breit... naja, jedenfalls nicht für meine Figur - ich fürchte, ich würde damit zu kastig aussehen.
    Das, was du in meinem letzten Post für eine Häkeljacke gehalten hast, ist ein Tuch. Man kann es nur so legen, dass es fast wie eine Jacke aussieht...
    Hab ein wunderschönes restliches Wochenende und eine angenehme nächste Woche
    - alles Liebe, Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2022/02/italien-reisebericht-relax-tag.html

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Probleme beim Kommentieren mit dem Googlekonto? Hinweise für

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Du kannst die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnieren. Google informiert Dich dann mit eine Nachricht an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement. Es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Oder Du meldest Dich über einen deutlichen Link in der Mail ab, die Dich über den Kommentar informiert.

Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Beliebte Beiträge aus dem letzten Jahr

Nicht nur der Himmel weint

[Fun-food-fashion]: Rückblick auf den September 2021

[BLOGPARADE] Herbstjacken und -mäntel im Fokus - ü30blogger & friends

[Tall Fashion] Schaldruckkleid und Zoe Lu Tasche

[Tall Fashion] Alba Moda Schlangenprint-Shirt & Phantastische Tierwesen (Teil 3)

Hier kannst Du mir folgen



Sunny's side of life via Feedly


Follow Sunny's side of life via Bloglovin'Sunny's side of life via Blogger
trusted blogs

Mich findet ihr bei


ü30Blogger


Lionshome


Melongia

Women over 40Bloggerherz
Stop to abuse! my blog!!