Rezeptinspirationen für die Weihnachtsfeier oder das Silvesterbüffet

 Anzeige 

Das Jahr rast in fast schon Überlichtgeschwindigkeit auf sein Ende zu. Ja, kommt mir jetzt bloß nicht damit, dass die Lebkuchen schon seit Ende August in den Läden auf uns lauern und nur darauf warten, bis wir uns den adventszeitlichen Genüssen hingeben. Ich weiß das schon. Aber bisher bin ich standhaft geblieben. Adventsgebäck für mich bitte im Advent. Aber die sinkenden Temperaturen und der ordentliche Schneefall am vergangenen Wochenende sorgen tatsächlich dafür, dass langsam sowas wie Weihnachtsstimmung in mir aufkommt. Und das schwindende Licht lässt mich auf die erste Adventskerze hoffen, die immerhin schon am Ende dieser Woche die dunklen Tage und Nächte etwas erhellen wird.

Die großen, deutschen Christkindlmärkte eröffnen diese Woche, die ersten Weihnachtsfeiern stehen an, die Adventsdeko wird hervorgeholt und wir alle überlegen uns erneut, ob wir in diesem Jahr tatsächlich einen Weihnachtsbaum aufstellen und wie wir ihn schmücken wollen. Wo feiern wir an Heilig Abend? Mit wem verbringen wir die Feiertage? Und natürlich wollen wir alle auch einen guten Start ins neue Jahr hinlegen. 

Rezeptinspirationen für die Weihnachtsfeier oder das Silvesterbüffet bei Aldi Süd

Wie das alte sich neigt, so das neue sich zeigt

Wie heißt es so schön, „wie das alte sich neigt, so das neue sich zeigt.“ Ganz klar, wir wollen nicht nur Weihnachten, sondern auch den Jahreswechsel im Kreise unserer Familie und unserer Freunde verbringen. Vorzugsweise bei guter Stimmung und guter Musik. Da dürfen natürlich die althergebrachten Traditionen und gutes Essen nicht fehlen. 

Rezeptinspirationen für die Weihnachtsfeier oder das Silvesterbüffet bei Aldi Süd

Ob das nun Würstel mit Kartoffelsalat am Heiligen Abend sind, die Gans am ersten Weihnachtsfeiertag, oder das Familien-Raclett zu Silvester. Das sind nur Details, Hauptsache wir können diese Zeit in vollen Zügen genießen. Manch einer hält an Traditionen fest, manch andere lässt sich in jedem Jahr etwas Neues einfallen. Egal wer, egal was, das wichtigste ist, die Feiertage so zu verbringen, dass Ihr in eine gute Feierstimmung kommt. Das alte Jahr ohne Wehmut verabschiedet und das neue Jahr voller Vorfreude beginnen könnt.

Inspirationen fürs Silvesterbüffet bei Aldi Süd

Weil nun aber auch schon für die nächsten Wochen durchaus einige Einladungen anstehen werden, bei denen Spenden fürs Büffet erwünscht sind, habe ich mich durch meine eigene Kooperation mit Aldi Süd inspirieren lassen und mich gleich mal auf deren Seiten mit Rezeptideen für Weihnachten, jegliche Weihnachtsfeierlichkeit oder den Silvesterabend umgesehen. 

Rezeptinspirationen für die Weihnachtsfeier oder das Silvesterbüffet bei Aldi Süd

Und da gibt’s wirklich jede Menge gute Ideen. Angefangen bei Cocktails, über würzige und süße Raclett-Pfännchenfüllungen bis hin zu büffettauglichem Fingerfood. Die Rezepte sind übersichtlich, alle nötigen Zutaten können bei Aldi Süd käuflich erworben und auf Wunsch auch gleich auf einen virtuellen Einkaufszettel übertragen werden. Sehr praktisch. Dazu wurden die Zubereitungsschritte gut und verständlich beschrieben. 

Rezeptinspirationen für die Weihnachtsfeier oder das Silvesterbüffet bei Aldi Süd

GUT Bio Produkte von Aldi Süd

Wir haben hier zwar "alles", nur leider keinen Aldi im Dorf. Aber wann immer ich in einem Ort mit einem Aldi-Markt was zu erledigen habe, versuche es mir einzurichten mich dort mit meinen Lieblings-Aldi-Produkten einzudecken. Besonders gern kaufe ich tatsächlich die GUT Bio-Produkte aber auch die Milchriegel und Burger Buns sind hier im Haus äußerst beliebt.

Rezeptinspirationen für die Weihnachtsfeier oder das Silvesterbüffet bei Aldi Süd

Ich habe mir neun Gerichte auf den Rezeptseiten heraus gesucht, die ich auf alle Fälle in der nächsten Zeit ausprobieren möchte. Drei Varianten mit Wraps, drei Sorten orientalische bzw. brasilianische Bällchen und drei Ideen mit Hefeteig. Am Samstag gabs bei uns die orientalischen Hackbällchen mit Minze-Raita. Die Hackbällchen werden mit Zwiebeln, gehackten Datteln und Mandeln und ordentlich Zimt zubereitet. Als Dipp gibt es eine Art Zaziki mit gehackter, frischer Minze dazu. Wir haben die Bällchen noch warm und mit etwas Fladenbrot gegessen. Sie schmecken aber auch abgekühlt hervorragend und werden sicher auf einem der anstehenden Feste einen Platz auf dem Büffet finden.

Seid Ihr schon in Weihnachtsstimmung? Was habt Ihr für Weihnachten oder Silvester geplant?

 Kommt mir gut in den Advent und genießt die eigentlich ruhige und besinnliche Zeit so gut es geht. Lasst Euch nicht stressen, aber nutzt bitte alle Gelegenheiten um Freunde zu treffen, sich auszutauschen und gemütlich Kaffee oder einen Glühwein zu trinken.

Kommt gut durch den Dienstag und bleibt mir vor allem gesund

Sunny


Kommentare

  1. Das sieht alles sehr lecker aus. Ich habe mich öfter schon von Aldi Rezepten inspirieren lassen. Sieht alles sehr lecker aus. Knödel, Rotkraut und einen Braten wird es wohl geben. An Silvester essen wir auch gern mal Sushi.
    Einen schönen Dienstag wünsche ich Dir, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kaufe zwar regelmäßig bei Aldi ein, aber im Web hatten sich unsere Wege zuvor noch nicht gekreuzt. Deshalb war ich über den Internet tatsächlich erst jetzt angenehm überrascht. Witzig, dass das Rotkraut bei uns Blaukraut heißt. Die Oma hat bisher alle Jahre Gans, Kartoffelknödel und Blaukraut für Söhne und Enkel am 1. Weihnachtstag gemacht. Das lässt sie heuer tatsächlich ausfallen. Aber der Hl. Abend mit "Allen" bleibt, wie er ist und es gibt saure Zipfel.
      BG Sunny

      Löschen
  2. In Adventsstimmung bin ich gar nicht. War ganz überrascht, als Sonntagabend am Haus gegenüber der Garten auf einmal erleuchtet war. Hier wird inzwischen weder Advent noch Weihnachten gefeiert. Aber ich freue mich auf ein paar freie Tage mit meinem Mann und den einen oder anderen Ausflug in der Zeit.

    Ich bin zu 100 % Fan von Aldi, seit es Aldi in meiner Nähe gibt - also seit der Grundschule. Das ist der einzige Discounter, in dem ich einkaufe und zum Glück gibt es hier vier im Umkreis von 5 km - in einem Subzentrum zu leben, hat Vorteile. Gerade die Gut Bio-Produkte kaufe ich vermehrt, seit ich noch mehr auf die INCI achte. Bis dahin war mir nicht klar, was zum Beispiel in konventionellem Gouda für Zusatzstoffe sind (Konservierungsmittel und Farbstoffe), die bei den Sachen von Gut Bio nicht drin sind. Und preislich finde ich die im Vergleich völlig im Rahmen. Auch die Milch, Sahne, Butter, Joghurt etc. kaufe ich davon.

    Gute Kochplanung wünscht Dir
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein großes (dreiteiliges) Projekt nähert sich nach einem guten Jahr nun tatsächlich einem Ende. Das war doch alles ganz schön zeitfüllend. Jetzt habe ich tatsächlich Lust, meinen Neuanfang etwas zu gestalten und meine Wohnung für mich ein bisschen umzugestalten. Ob das schon im Dezember der Fall sein wird, oder erst im neuen Jahr, wird sich zeigen.
      BG Sunny

      Löschen
  3. Mhh bei diesen Rezeptvorschlägen bekomme ich Hunger, eines davon wäre gleich mal für heute Mittag sehr fein. Weihnachten feiern wir zu Hause, für Silvester überlegen wir noch. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe Du hast etwas gutes zu Mittag bekommen. Ich wünsche Dir viel Spaß beim Planen für Silvester. BG Sunny

      Löschen
  4. bio-produkte von aldi kommen auch hier gern in die tüte ;-D
    da wir für alle anderen einkäufe ausser grundnahrungsmitteln sowieso in die kreisstadt müssen, ist auch ein besuch bei aldi dort kein umweg....
    ansonsten: kein x-mas, sylvester optional und gern ohne dass ich in der küche stehen muss :-D
    xxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finds eigentlich sehr schön, dass wir uns am hl. Abend immer bei den "anderen" Großeltern treffen. Mein Ex, mein Dad, Schwager/Schwägerin und die Cousins meines Sohnes. Opa macht die sauren Zipfel und jeder der mag bringt nach Absprache noch was für die Brotzeit nach den Zipfeln mit.
      Rudi ist bei seinen Eltern und so passt das recht gut.
      Auch an Silvester habe ich kein Problem etwas beizusteuern, solange ich nicht das ganze "Essen" zubereiten muss.
      BG Sunny

      Löschen
  5. Bolinhas de Queijo sind hier zu Hause ein Muss, einfach lecker! Hier zu Hause ist normalerweise mein Mann derjenige, der die Einkäufe erledigt, aber natürlich ist Aldi einer der Supermärkte, in die er geht.
    Wegen der Kinder ist unser Weihnachtsfest wieder einmal im Haus meines Sohnes geplant. Aber zuerst machen wir an einem der Adventssonntage Raclette hier zu Hause mit der Familie mit vielen leckeren Dingen auf dem Tisch!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bolinhas de Queijo - da wollte ich Dich eh schon fragen, ob die gut schmecken. Aber ich hätte eh nichts anderes erwartet.
      Ihr habt ja jetzt schon zwei Enkel, oder? Und da seid Ihr dann alle bei Deinem Sohn? Das finde ich sehr, sehr schön. Raclette. Mag ich sehr gern. Ich wünsche Dir jetzt schon viel Spaß bei Euren Feierlichkeiten.
      BG Sunny

      Löschen
  6. Wir haben kleine am Tisch sitzen von daher wird es was bewährtes geben.

    Aber mal gucken ob das nicht eine Idee für einen anderen Tag ist . Dankeschön für s teilen
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Entnehme ich Deinen Worten, dass Du schon Oma geworden bist. Das ist doch sehr schön. :-)
      Ich bin sicher bei den Rezpeten ist für jeden was dabei, was man problemlos auch zwischendrin mal probieren kann und möchte.
      BG Sunny

      Löschen
  7. Das sieht alles sehr lecker aus. Bei Aldi kaufe ich regelmäßig ein. Auch die Gut Bio Produkte. In Weihnachtsstimmung bin ich trotz des vielen Schnees noch nicht. Weihnachten und Silvester wird es in diesem Jahr bei uns eher ruhig.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Weihnachtsstimmung wird kommen, oder zumindest wirs Du die Adventszeit genießen Sabine, wenn sie denn erst einmal angebrochen ist. :-)
      Wahrscheinlich sollten wir öfter mal backen oder weihnachtlich basteln, so wie früher mit den Kindern, dann wäre uns die "heimelige" Vorfreude auf das Weihnachtsfest nicht fern.
      BG Sunny

      Löschen
  8. Ich finde auch, Aldi hat eine gute Produktauswahl, ich kauf da gerne ein. Tatsächlich ist direkt um die Ecke bei mir ein Penny, weshalb ich natürlich viel dort einkaufe, obwohl ich die Produkte von Aldi und Lidl viel ansprechender finde. Falafel kann man mit wenig Aufwand gut selber machen, die gekauften sind leider oft etwas zu trocken, finde ich. Die Rezeptideen sind aber super, würde mir glaub ich alles schmecken! An Heiligabend gibt's immer Raclette für zwei, kann man gut vorbereiten und lange gemütlich essen. Silvester mag ich gar nicht :-))) Und die Weihnachtsfeier wird diesmal ganz groß, da freu ich mich schon, nach 20 Jahren kennt und trifft man da doch viele Kolleg*innen (wieder).
    Die oben erwähnte heimelige Vorfreude im Advent erlebe ich tatsächlich durch meinen Job, es steckt auch an, wenn die Kids sich wie Bolle über drei Schneeflocken freuen, all das ist echt ein Geschenk.
    Liebe Grüße, Maren

    AntwortenLöschen
  9. Du bist ja essensmäßig hier international unterwegs. Sehr schön und lecker schaut das alles aus.
    Tatsächlich kaufe ich nur sehr selten bei Aldi und bin dann immer wieder überrascht, was es dort alles gibt...
    Wir kaufen fast alles im Bio-Laden, das ist unser Lieblingsladen. Ich mag es, wenn es übersichtlich ist und ich mich auskenne und auch viele regionale Produkte bekomme.
    Aber Aldi ist sicher immer einen Besuch wert...
    Nachdem eine Enkelin direkt an HeiligAbend Geburtstag hat, werden wir Vormittags dort zur großen Geburtstagsparty gehen und es Abends dann ruhig angehen lassen. Die "Kinder" und Enkelkinder kommen dann am 2. Feiertag zu uns zum Raclette. Sie lieben es!
    Silvester sind wir dieses Jahr beim Circus Flic Flac und danach gibts daheim kalte Lachsplatte mit Salat. Das wird sehr schön und ich freu mich schon!
    Feste sollte man feiern, das sehe ich auch bei Dir und es freut mich!
    Herzlich,
    Sieglinde

    AntwortenLöschen
  10. The year did rush by for sure. I bet the Christmas markets in Germany are incredible. My step family lives in Paris and I was there for FW and went to some markets it was great would love to go for the Holidays one year.

    Allie of
    www.allienyc.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hello, there. Thanks for visiting.
      New York must be great in winters, too?
      BG Sunny

      Löschen
  11. Da sind, selbst nach dem Frühstück, sehr sabbernd machende Ideen dabei. Ich mag aldi. Wir haben zwar keinen mehr in Fußläufe, was sehr schade ist.
    Ich war vor ewigen Jahren mal auf einem Vortrag über Lebensmittel und da wurde uns erzählt, dass gerade Aldi durch den hohen Anteil an Kunden immer sehr frische Ware bereithält, weil so oft aufgefüllt werden muss.
    Das hatte ich so nie bedacht, es ist aber ein weiteres Argument.

    ich wünsche dir einen erholsamen und leuchtende Advent.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fußläufig? Wie weit ist das bei Dir? Der nächste Laden hier ist tatsächlich 15-20 Fußminuten entfernt. Einkaufen kann ich eigentlich nur mit dem Auto fahren. Oder mit dem Rad, aber da wäre ich ja dauernd unterwegs.
      Ich denke auch Aldi hat einfach viel Erfahrung mit "seiner Art" des Lebensmittelhandels. Und der Mix aus Marke und Eigenmarke ist ebenfalls gut gewählt.
      Penny und Lidl nutze ich hier eigentlich nie. Da gefallen mir die Konzepte der Läden einfach nicht.
      BG Sunny

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Probleme beim Kommentieren mit dem Googlekonto? Hinweise für

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Du kannst die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnieren. Google informiert Dich dann mit eine Nachricht an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement. Es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Oder Du meldest Dich über einen deutlichen Link in der Mail ab, die Dich über den Kommentar informiert.

Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Beliebteste Beiträge der letzten Woche

[Reloaded] Goldene Hochzeit

Effektives Nagelpeeling mit Natron

[Tall fashion] Staple und Trend Pieces

[Reloaded] Vom richtigen Zeitpunkt oder die Sache mit dem Christbaum

Um was gehts auf diesem Blog?

Hier kannst Du mir folgen



Sunny's side of life via Feedly


Follow Sunny's side of life via Bloglovin'Sunny's side of life via Blogger
trusted blogs

Mich findet ihr bei


ü30Blogger


Lionshome


Melongia

Women over 40Bloggerherz
Stop to abuse! my blog!!