[Taschentrends 2021 #1] Candy-Color und Chain-Bags

 (Werbung - unbeauftragt / Empfehlung) Wie wir bereits festgestellt haben, was Kleidung betrifft gibt es in diesem Jahr nicht wirklich viel neues, da sind es eher Details, die die Modewelt wirklich schon länger nicht mehr gesehen hat. Deshalb sind Taschen für mich eigentlich die Trendteile der aktuellen Saison, denn irgendwie unterscheiden sie sich, vor allem was die bunten Farben und angesagten Materialien betrifft, von  dem was wir in den letzten Jahren so zu sehen bekommen haben.

Die neuen Handtaschen machen auf sich aufmerksam und damit natürlich auch auf die Trägerin. Entweder mit knalligen Farben wie Pink, Knallblau und Neongrün. Oder in zarten Pastelltönen wie Rosé, Eisgelb, Hellblau und Flieder. Dazu kommen übergroße Formen, auffällige Logos oder dicke Kettendetails. 

Best Buddy Hellgelb - Klappe Ice Breaker - Pimp Up Anthrazit

Taschentrend 2021 Candy-Color und Chain-Bags Zoe Lu
Best Buddy Hellgelb - Klappe Lemon Sorbet - Pimp Up Anthrazit

Candy-Color-Bags

Die fröhlichen Farben der Candy-Color-Bags passen perfekt zu den leuchtenden Modefarben. Egal ob wir sie mit frischen, bunten Kombinationen ausführen oder als Farbtupfer zu schlichten Outfits tragen.  Solche Farbkicks hellen einfach die Stimmung auf. Und das können wir alle aktuell wirklich nur zu gut gebrauchen. (Candy-Color-Bags z.B. bei Zoé Lu oder Versace)

Best Buddy Hellgelb - Klappe Kinda Hazy - Pimp Up Anthrazit

Taschentrend 2021 Candy-Color und Chain-Bags Zoe Lu
Best Buddy Grün- Klappe Lemon Sorbet

Chain-Bags

Die dicken, schweren Gliederketten als Trageriemen machen in diesem Frühjahr klassische Umhängetaschen zum Hingucker. (z.B. bei Zoé Lu oder Dior) Die Vogue schlägt uns Chain-Bag Modelle als Tasche zu Blümchenkleidern unter Blazern und Loafern vor, was zusätzlich weitere stilistische Brüche ins Spiel bringt. 

Aber um die angesagten Schuhmodelle kümmern wir uns extra. Nämlich Ende April, wenn die ü30Blogger zur Blogparade rund ums Thema Schuhtrends 2021 einladen. 

Schlichte Kombination

Um Euch meine Candy-Color und Chain-Bag-Varianten zu zeigen, habe ich mich für eine doch eher schlichte Kombination entschieden. Ein luftiges weißes Herrenhemd, eine leichte, schmal geschnittene Jeans in heller Waschung und Stoffsneaker in kühlem Eisgelb. Hemd und Turnschuh habe ich schon viele Jahre. Die helle Jeans ist neu. (Link zu S.Oliver) Und ich bin wirklich angetan. Angenehmes, sommerliches Material, leicht aber nicht labrig, schmal aber nicht wurstpellig. Mit nur 1% Elastan bequem aber doch nicht ausleihernd. Ich habe sie mir in 36er Länge bestellt, sie ist tatsächlich so lang. Nicht nur so knöchellang, wie an dem Model auf den Fotos.

Einen 2. Teil zum Thema Taschentrends habe ich tatsächlich auch noch in Vorbereitung. Wie Ihr sicher alle wisst, braucht jede Frau eine Tasche. Deshalb gab es hier auf meinem Blog durchaus schon den einen oder anderen Taschenpost. Und auch bei den ü30 Bloggern ging es im Mai 2020 rund ums Thema Taschen. 

Kommt mir gut durch den Sonntag, lasst es Euch gut gehen und bleibts ma gsund

Sunny

Best Buddy Hellgelb - Klappe Blue Hour - Pimp Up Anthrazit (Links zu Zoe Lu)

Taschentrend 2021 Candy-Color und Chain-Bags Zoe Lu
Best Buddy Taupe- Klappe Lemon Sorbet

Und hier nochmal im Vergleich, Grau zu Gelb ist ja das Pantone-Farb-Duo des Jahres 2021: 
Best Buddy Silber - Klappe Lemon Sorbet  und Best Buddy Hellgelb - Klappe Ice Breaker

Taschentrend 2021 Candy-Color und Chain-Bags Zoe Lu



Kommentare

  1. Die Wandlungsfähigkeit Deines Taschenmodells ist wirklich enorm. Nur werden Kettenriemen und ich keine Freunde mehr, mag ich einfach nicht leiden. Ich bevorzuge Lederriemen. Dass die Kette einen ganz anderen Look macht, finde ich an sich aber gut.

    Die Jeans sieht super aus. Bei dem verlinkten Modell sind im Shop Used-Look-Löcher zu sehen. Hat Deine die auch? Das wäre für mich ein Grund, sie nicht zu kaufen. Ansonsten könnte ich eine hellere neue Jeans nämlich durchaus gebrauchen.

    LG Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Kettenriemen nenne sich ja nicht umsonst "Pimp up". Eigentlich kann man die zusätzlich an der Tasche anbringen. Als optisches Detail, ohne Funktion. Aber wenn man irgendwann wieder nur die Tasche nur vom Auto ins Lokal tragen muss, um sie dort über die Stuhllehne hängen zu lassen, sind sie perfekt. Vor allem von der Länge her.

      Es gibt tatsächlich ein paar kleinere "used" stellen. Hinten, oben, unterm Bund, ganz oben am Oberschenkel. Aber da ist bei mir in 90% der Fälle was drüber. Stört mich also nicht.

      BG Sunny

      Löschen
  2. Liebe Sunny, die Jeans sieht an Dir viel besser aus als im Shop. So eine schöne helle Jeanshose mag ich im Sommer auch gern. Deine Tasche ist super, rosa mit gelb finde ich total klasse. Mit Kettenhenkel zum nachrüsten top aktuell. Ist schon eine tolle Idee Deine Zoe Lu.
    Schönen Sonntag Sunny, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. Du hast Recht. Es ist wirklich interessant, wie "schlecht" manches in Onlineshops fotografiert und gezeigt wird.
      Die Kettenhenkel heißen Pimp ups. Und dienen zusätzlich zu den "normalen" Riemen eher der Optik.
      BG Sunny

      Löschen
  3. Mir gehts wie Ines, ich finde auch die Vielfalt der Möglichkeiten Deiner Taschen ganz toll. Auch mit Kette schaut es super aus. Aber ich mag für mich keine Ketten an Taschen von der Haptik her. Das liegt mir einfach nicht angenehm in der Hand oder auf der Schulter.
    Dennoch schaut's sehr gut aus bei Dir. Und mit der neuen Hose ist schon ein wenig der Frühling eingezogen!
    Schönen Sonntag noch wünscht herzlich, Sieglinde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wirklich lange tragen mag ich Ketten auch nicht über der Schulter. Aber 10 Meter vom Auto in die Kneipe, wie oben beschrieben, nehme ich durchaus hin.
      Ja, über die Hose bin ich wirklich glücklich. Ich hoffe Du hast auch einen schönen Sonntag verbringen können. BG Sunny

      Löschen
  4. Das Zoelu-Prinzip ist schon eine feine Sache. Man braucht nur für diese Sammelleidenschaft die passende Sparbüchse😁😁
    Bei mir ist inzwischen eine zweite Klappe und ein Kettenriemen eingezogen.
    Die Jeans hat eine schöne dezente Farbe, frühlingshaft. Gefällt mir gut.
    Herzliche Grüße
    Susan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja. Ab und an muss man sich einfach was gönnen, was einem Freude macht.Finde ich. Das ist auch nichts, was man sich auf einen Sitz anschafft. Und es ist auch gut, dass man nicht jedem Kaufreflex nachgeben muss, wenn man ein gewisses Alter hat.
      Was ich auch nicht verstehen kann, ist dieses "weiterverscheuern" von Klappen, die es jetzt erst in geringer Stückzahl gab.
      Dinge die ich kaufe, will ich. Ich kaufe sie nicht mit dem Vorsatz sie jemals wieder her zugeben. BG Sunny

      Löschen
    2. Geht mir ebenso. Bei meiner ersten Klappe hatte ich mich vertan, das war die Crazy Orange. Sehr hübsch, aber überhaupt nicht meine Farbe. Die konnte ich glücklicherweise gegen die Bohemian you eintauschen.
      Ich kann nicht verstehen, wieso im Shop genau für 19:30 Uhr neue Modelle angekündigt werden und ich im Nachhinein lese, daß um 19:31 Uhr alles ausverkauft war. He? Wo bin ich denn hier hingeraten? Ebenso ist es mir ein Rätsel, wie man 61 (!) verschiedene Klappen sein eigen nennen kann...das ist doch bekloppt.
      Dir eine schöne Woche und herzliche Grüße
      Susan

      Löschen
    3. 61 Klappen. Ja. Solls geben. Keine Ahnung. 20 könnte ich mir allerdings schon vorstellen. Habe jetzt 4 Taschenkörper. Und 8 Klappen. Aber ich kann nicht ausschließen, das wieder was kommt, was mein Herz höher schlagen lässt. Noch habe ich meinen Mann nicht eingeholt. Hier stehen 12 Gitarren und ein EBass. Und ich glaube an meinen Sohn sind auch noch 2-3 verliehen.

      Ich hatte in der Instastory gesehen, dass es von der einen Klappe wirklich nur eine "ganz geringe" Stückzahl gab, wenn da alle drauf warten, um 19:30 Refreshen und das Ding in den Warenkorb packen ist es um 19:31 ausverkauft.

      Ich kann mich noch gut an das ACDC Konzert 2009 erinnern. In 12 min waren alle Karten für München weg und der Server von Eventim zusammengebrochen. Und ein ACDC Konzert ist keine ZoeLu. Günstiger zwar, aber ein unwiederbringliches Erlebnis.

      BG Sunny

      Löschen
    4. Ich muß jetzt aufpassen, daß ich nicht falsch verstanden werde:
      Meinetwegen kann man sammeln, was und wieviel man will. Ist mir egal und geht mich nichts an. Ob das nun Handtaschen, Schuhe, Schmuck, Briefmarken oder Gitarren sind. Wenn eine Sammlung über längere Zeit (!) mit Liebe und viel Freude daran entsteht, dann ist das für den Sammler gut, weil es seine Seele streichelt.
      Mancher kauft sich auch ein teures schnelles Auto, weil es ihm Freude bereitet und auch die Seele streichelt. Meinetwegen. Ich selbst habe ein paar im Grunde genommen viel zu teure Uhren, aber nur einen Arm um sie zu tragen. Gönn ich mir, weil es mir gefällt. Andere würden da wohl sagen, daß ich nicht alle im Oberstübchen beisammen habe 😁
      Mich verblüfft der "Hype" um so manche Klappe, die dann auf Teufel komm raus unbedingt und zu welchem Preis auch immer erworben werden muß. Siehe Ebay-Kleinanzeigen, Verkauf gegen Gebot z.B. für mindest 280,- Euronen. Das erschließt sich mir nicht.
      Für mich wird es wohl so ein, daß ich mir in den kommenden Monaten auch noch die eine oder andere Klappe zulegen werde, vielleicht 20 Stück und mindestens 4 Taschenkörper😁. He, sonst würde das System doch nicht funktionieren. Aber ein Stück nach dem anderen und nicht alles auf einmal und schon garnicht zu Wucherpreisen auf dem Zweitmarkt. So nicht.
      Schöne Grüße!

      Löschen
  5. OK bei Taschen bin ich ziemlich unspektakulär unterwegs. Die kaufe ich weil mir die Farbe, die Form oder das Material gefällt. Aber eher gar nicht weil sie angesagt sind. Was aktuell modern ist habe ich diesbezüglich nie auf dem Schirm. Freu mich aber wenn ich in meinem Fundus eine habe die aktuell total angesagt ist . Ich glaub ich bin zu zweckmäßig dafür, aber eher farblich sehr orientiert unterwegs ....*gg
    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heidi, ich kaufe mir Taschen weder als Geldanlange, noch weil sie besonders angesagt sind. Ich gucke, was der Taschentrend hergibt. Überlege, ob mir eine Idee gefällt und gucke, ob ich das mit Board-Mitteln hinbekomme. Die TAschen, Klappen und Ketten habe ich gekauft, weil sie mir gefallen. Nicht weil Candy-Color und Chain-Bags gerade "angesagt" sind.
      BG Sunny

      Löschen
  6. Der Kettenhenkel sieht großartig aus - aber ich mag die Dinger einfach nicht, die tragen sich so unbequem. Aber die Optik ist großartig :-)
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da hast Du recht. Auf der Schulter geht für mich so eine Kette tatsächlich auch nicht. Die passt bei mir aber auch nur bedingt über die Schulter. So eine Kette ist quasi sowas, was man an Clutches macht, damit man sie auch mal kurz transportieren kann, ohne in der Schulter eingeschränkt zu sein. Oder weil man eben beide Hände frei braucht. BG Sunny

      Löschen
  7. Du und deine Zoe Lu, einfach toll! Ich mag die Tasche in allen Varianten und mit dem Kettenhenkel sieht auch elegant aus. Super schön und ein absoluter Blickfang!
    Mit Klassiker, wie Jeans und ein weißes Hemd ist man immer gut angezogen. Der gesamte Look sieht super aus.
    Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  8. Immer wenn auf Instagram Werbung für diese Tasche erscheint, muss ich sofort an Dich denken. Die Farbe Lemon Sorbet finde ich sehr schön und für den Frühling sowie Sommer perfekt. Toll siehst Du aus. Das ist so eine schöne und frische Kombi. Auch die hellblaue Jeans finde ich klasse.
    Hab einen angenehmen Wochenstart liebe Sunny.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass es Dir gefällt. Demnächst kommt ein mint farbener Body mit 2 totschicken, passenden Klappen. Das wäre genau Dein Farbton. Vielleicht auch bei Dir dann Liebe auf den 1. Blick.
      BG Sunny

      Löschen
  9. Frauen und ihre Taschen, lach. Deine Tasche ist perfekt für Dich. Die Kombi dazu finde ich super.

    Ich mag dicke Kettenhenkel an Taschen, wenn auch nur zur Zierde. Meine Taschen trage ich immer crossbody. Da sind mir die breiten Taschengurte am liebsten.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass es Dir gefällt. Wenn ich wirklich vor habe eine Tasche zu tragen. Darin etwas zu tragen, dann gerne auch Cross-Body. Und ein Schulterriemen ist Pflicht. Wenn ich aber weiß, ich halte die Tasche 2 min in der Hand, dann darf der Henkel auch so kurz sein, dass er in der Hand getragen werden muss. In der Ellenbogenbeuge trage ich Taschen wirklich nur ungern, das fühlt sich doof an und guckt seltsam aus.
      BG Sunny

      Löschen
  10. wer das system nicht kennt, der guckt bestimmt irritiert, wenn du mit der einundderselben tasche aber jedesmal mit einem anderen look ankommst - der fängt an, seinen erinnerungen zu misstrauen ;-DDD

    ich brauche aber so richtig verschiedene taschen. weil ich ja auch so verschiedene stil-persönlichkeiten habe. und da macht oft die tasche den look. einunddasselbe sommerkleid sieht halt ganz anders aus mit chanel-lookalike oder bastkorb oder buntem stoffbeutel.
    xxxx

    AntwortenLöschen
  11. Mir geht's wie Beate, aber trotzdem finde ich Deine Tasche(n) und vor allem die unterschiedlichen Looks schön! Hab ich ja schon gesagt... auch der Kettenriemen sieht Klasse aus! Man glaubt wirklich nicht, dass das ein und dieselbe Tasche ist, so unterschiedlich sieht das jedes Mal aus.
    Die helle Jeans und klassische Bluse sehen perfekt aus zu den bunten Taschen.
    Liebe Grüße
    Maren

    AntwortenLöschen
  12. Oh ja, Handtaschen haben was. Ich habe auch eine ganze Batterie davon. Deine Kombinationen sind toll. Da passt jede Tasche optimal dazu. Bei mir haben sich im Laufe der Zeit eigentlich zwei Lieblingstaschen herauskristallisiert. Die sind einfärbig und passen fast überall dazu, und haben genügend Platz für die Dinge die frau so braucht.
    Eine schöne Zeit und alles Liebe
    Gerda
    https://gerdajoanna.blogspot.com/2021/04/auf-den-hohen-um-innsbruck-hungerburg.html

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare und Datenschutz

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Du kannst die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnieren. Google informiert Dich dann mit eine Nachricht an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement. Es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Oder Du meldest Dich über einen deutlichen Link in der Mail ab, die Dich über den Kommentar informiert.

Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Beliebte Posts aus diesem Blog

Nicht nur der Himmel weint

[BLOGPARADE] Die Farben reifer Früchte - ü30blogger & friends

[Mindset] Rationaler Klimaschutz und Wohlstand für alle

[Tall fashion] Trends beißen nicht

[Fun-food-fashion]: Rückblick auf den August 2021

Hier kannst Du mir folgen



Sunny's side of life via FeedlyFollow Sunny's side of life via Bloglovin'Sunny's side of life via Blogger
trusted blogs

Mich findet ihr bei


ü30Blogger


Lionshome


Melongia

Women over 40Bloggerherz
Stop to abuse! my blog!!