[Tall fashion] Jeanslook mit Blüten und Sambas - Wintertrends 2023/2024

 Heute hatte ich tatsächlich die Qual der Wahl. Will ich mich schon an den Rückblick für den 1. Monat des Jahres 2024 setzen oder habe ich mehr Lust, Euch über meine aktuell angesagte Lieblingskombi was erzählen. Wie Ihr an den Fotos unschwer erkennen könnt, habe ich mich für das modische Thema entschieden.

Wie eben schon verraten ist diese Kombi aktuell mein Lieblingsoutfit. Ich hatte es letzten Samstag schon zum Friseur an und am Mittwoch, als ich mit den Kollegen die wegen Wintereinbruch im Dezember ausgefallene Weihnachtsfeier nachgeholt habe, wars schon wieder am Start. Ich bin eigentlich immer recht spontan und greife mir aus dem Schrank, wonach mir der Sinn steht. Dass es zwei Mal hintereinander das selbe ist kommt tatsächlich selten vor.

Vermutlich habe ich mich u.a. selbst influenzt, als ich den Post über die Wintertrends geschrieben habe. Oder so. Vielleicht liegt es aber auch an den vielen Online-Artikeln, die ich zu diesem unübersichtlichen Thema in den letzten Wochen überflogen habe.

Wintertrend Schwarz-Weiß mit Pantone Akzentfarbe Strong Blue

Wie setzt sich das jetzt zusammen, mein aktueller Lieblingslook? Fangen wir an:

Outfit-Thema: Schwarz/Weiß

Schwarz/Weiß trage ich - nicht nur - in diesem Winter immer gerne. Hier 2014 und hier 2014. Bestehend aus

Einer der Sneakertrends in 2024. Momentan im Mainstream auf Insta, bei mir seit Bohemian Rhapsody aus der Garderobe nicht mehr wegzudenken. Dazu

  • Gepunktete Socken in Schwarz/Weiß

Natürlich zu einer 

Oben ein Shirt im 

  • Lagenlook (schwarz/weiß) mit 
  • transparentem Mittelteil.

Oben drüber, in der angesagten Pantone Akzentfarbe (Farbpalette London)

  • "Strong Blue" (Instyle), eine lockere Langstrickjacke. 

Hier bleibe ich absolut meinem Stil treu. Ines schlägt jetzt vermutlich die Hände über dem Kopf zusammen, bei den vielen horizontalen Linien (Schuh - Socken - Hose - weiße Lage - transparente Lage - schwarze Lage), die natürlich kleiner wirken lassen. Das will vermutlich nicht jeder. Mir ist das eigentlich gerade recht.

Die knallblaue Strickjacke wirkt da streckend dagegen und teilt Oberkörper und Hüfte, was insgesamt schmäler wirkt. Die gemusterten Socken und die auffälligen Schuhe lenken den Blick zusätzlich nach unten. Ich habe das in diesen Beiträgen (Übersicht passender Blogbeiträge von mir) schon einmal ausführlich erklärt.

Wintertrend Schwarz-Weiß mit Pantone Akzentfarbe Strong Blue

Für draußen greife ich das Schwarz/Weiß Thema mit dem 

Dass ich in diesem "starken Blau" auch gleich noch 

Blumenmuster harmonieren toll zu Karos .... und Polka Dots, findet nicht nur die Instyle.

Ihr seht, ich mache es mir "leicht" und interpretiere die Artikel in den Modezeitschriften so, wie sie zu mir, meinem Geschmack und meinem Fundus passen. Aber natürlich nicht immer und nicht jeden Tag. Aber eben manchmal. Da habe ich Lust mich inspirieren zu lassen.

Was sagt Ihr? Habt Ihr auch einen aktuellen Lieblingslook? Eine aktuelle Lieblingsfarbe?

Kommt mir gut ins Wochenende, lasst es Euch gut gehen und bleibts ma gsund

Sunny



Kommentare

  1. Man sieht Dir förmlich an, wie wohl Du Dich in Deiner Lieblingskombi fühlst. Die Farben stehen Dir hervorragend liebe Sunny. Das intensive Blau gefällt mir richtig gut. Richtig schick und lässig zugleich finde ich auch den Karomantel dazu. Die Sneaker finde ich auch klasse. Bisher habe ich noch keine passenden Adidas Sneaker gefunden, die für meine Füße (für meinen Hallux) geeignet sind und in denen ich das Gefühl habe, wie auf Wolken zu gehen ;-). Ich habe schon etliche Modelle anprobiert, aber bisher war kein passender Adidas Sneaker dabei.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass es Dir gefällt. Ich gebe Dir recht, die Adidas sind nicht die bequemsten Turnschuhe. Adidas sind mir auch gerne mal zu weit, aber dieses Modell passt tatsächlich gut an meine Füße. Der Adidas Samba wurde 1949 entworfen und ist einer der wichtigsten Schuhe in der Geschichte der europäischen Streetwear. 1949 war das Bequemlichkeit für Schuhe wohl noch kein Ziel.
      BG Sunny

      Löschen
  2. Die Hände überm Kopf schlage ich nur zusammen, wenn sich jemand die Querlinien antut, der sich zu klein oder zu rund findet. Ist bei Dir ja beides nicht der Fall. Für meinen persönlichen Geschmack ist mir das Outfit trotz der Klammern zu unruhig, aber das ist mein subjektiver Geschmack. Das leuchtende Blau hingegen mag ich sehr.

    Schön, dass Du Deine Kolleg_innen mal wieder live gesehen hast.

    Schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß schon. :-) Deine und auch meine Regeln sind halt im Grunde nur einfach Theorie. Letztlich hilft immer nur der Blick in den Spiegel, der zeigt ob einem das gefällt, was man sieht. Dann fühlt auch wohl.
      BG Sunny

      Löschen
  3. dieses knallblau ist wie für dich gemacht!
    und die fransentasche einfach nur cool! und mit mustermix rennste bei mir ja offne türen ein :-D
    allerdings habe ich seit längerem ein problem mit "vorteilhaft" - also dem konzept einer idealfigur/grösse und den meist nutzlosen versuchen, mittels kleidung dem zu entsprechen........
    insofern: ROCK´N ROLL! xxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir geht es nicht um "vorteilhaft". Mir geht es eher um optische Harmonie. Die hätte ich gerne in meiner Umgebung und auch, wenn ich in den Spiegel schaue. Ich mag es nicht, wenn ich wie ein Riese erscheine.
      BG Sunny

      Löschen
  4. Liebe Sunny, keine Sorge, alles okay bei den Rostrosen😊!
    Dass du den Look magst, wundert mich nicht, er wirkt leger und Sunny-like, und wenn dann auch noch Trendstücke dabei sind, umso besser. Aber wenn keine dabei wären, wär's auch wurscht, weil wir doch sowieso wissen, was uns steht und was wir an uns mögen.
    Alles Liebe aus meiner Blogpause 😘🙋, Traude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Natürlich wäre es wurscht. Ich sehe die Trends einfach als Inspiration und Herausforderung einfach Dinge mal anders zu kombinieren. Es ist schon so, dass ich mich auch alle paar Jahre an eine neue, eigene Silhouette gewöhnen "muss".
      BG Sunny

      Löschen
  5. Steht Dir so gut, liebe Sunny. Kein Wunder, dass Du es gleich zweimal hintereinander tragen wolltest. Dieses Blau ist eh ganz Deins und den Schal dazu finde ich besonders schön. Die Tasche auch.
    Es freut mich, dass Du mal wieder Live-Kontakt zu Deinen KollegInnen hattest. Das muss einfach auch immer mal wieder sein. Angezogen warst Du jedenfalls bestens dafür!
    Herzliche Grüße
    Sieglinde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Ja, dass ist wir uns regelmäßig persönlich treffen wollen, steht außer Frage. Die Leute wohnen aber wirklich ziemlich weit weg (Bay. Wald, Ingolstadt, Allgäu etc.) und haben familiäre Verpflichtungen. Da ist das schon immer eine organisatorische Herausforderung bei aktuell 13 Kolleg*innen.
      BG Sunny

      Löschen
  6. Der Adidas Samba ist einfach cool, passt zu dir. Das klare Blau steht dir sehr hübsch, das Highlight ist wahrlich die Tasche in der Farbe. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank. Freut mich, dass es Dir gefällt. BG Sunny

      Löschen
  7. Wow dieses Blau! Ich mag den Look und schon toll, dass Du die Teile einfach aus dem Schrank ziehen kannst. Ja immer wieder, weil sie so gut passen. So ist Mode für mich interessant.
    Liebe Grüße aus Bangkok, Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube das wichtigste ist tatsächlich, dass die Sachen zu einem selbst passen und dass man sie mag.
      Ja, ein bisschen herausfordernd sollte Mode schon sein. Einfach nur kaufen hat für mich keinen reiz.
      BG nach Bangkok sendet Sunny

      Löschen
  8. Das Blau ist mega für dich und die Tasche gefällt mir super. Überhaupt der ganze Look. Dass Mustermix scheinbar wieder im Trend ist (war das je out?) finde ich natürlich toll, denn ich liebe es. Blumen und Karos sind eine wunderbare Kombi! Eine Fransentasche hätte ich sehr gerne wieder, nachdem ich meine alte wirklich entsorgen musste, sie war irreparabel kaputt (Kunstleder, hatte Löcher und Risse). War eh schon ein 2.Hand-Teil, die nächste wird dann doch wieder aus Leder, das hält dann ewig.
    Liebe Grüße, Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich glaube auch, Leder ist einfach strapazierfähiger als Stoff oder Kunstleder. Habe unlängst ein Video gesehen, wo jemand eine wirklich abgerockte Ledertasche mit entsprechender Pflege in ein echtes Schmuckstück verwandelt hat. Das funktioniert bei Kunstleder halt einfach nicht.
      BG Sunny

      Löschen
  9. Das leuchtende Blau steht Dir hervorragend. Vor allem das Tuch zum Outfit finde ich besonders schön. Und die Tasche passt hervorragend dazu. Ich mag beide Outfits.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  10. Also, ich würde den Look genau so tragen, wenn ich alle Teile hätte – lässig, harmonisch, gut! ;) Ich liebe die Farbkombination und das Blau ist wirklich ein Hingucker! Klasse!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Claudia, das freut mich zu lesen. Ich könnte mir das an Dir auch sehr gut vorstellen.
      BG Sunny

      Löschen
  11. Die Kombination von schwarz, weiß und dem leuchtenden Blau ist klasse. Leider nicht für mich - ich sehe in diesem Blau aus wie gerade gestorben... :-)
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass es Dir gefällt. Was Dir Dein Beige, ist mir mein Blau. :-)) An Dir sehr cool, an mir total daneben.
      BG Sunny

      Löschen
    2. Das blau ist schon der knaller gefällt mir richtig gut.
      Ganz mein Fall. Es steht Dir total gut :))
      LG heidi

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Probleme beim Kommentieren mit dem Googlekonto? Hinweise für

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Du kannst die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnieren. Google informiert Dich dann mit eine Nachricht an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement. Es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Oder Du meldest Dich über einen deutlichen Link in der Mail ab, die Dich über den Kommentar informiert.

Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Beliebteste Beiträge der letzten Woche

[Reloaded] Goldene Hochzeit

Effektives Nagelpeeling mit Natron

[Tall fashion] Staple und Trend Pieces

[Reloaded] Vom richtigen Zeitpunkt oder die Sache mit dem Christbaum

Um was gehts auf diesem Blog?

Hier kannst Du mir folgen



Sunny's side of life via Feedly


Follow Sunny's side of life via Bloglovin'Sunny's side of life via Blogger
trusted blogs

Mich findet ihr bei


ü30Blogger


Lionshome


Melongia

Women over 40Bloggerherz
Stop to abuse! my blog!!