Boxie-Cut und Funktionsjacken

Werbung (Kennzeichnungshinweise
Kombifreundliche Funktionsjacke in olivem Greige plus Boxie-Cut

Wie Ihr zum Teil schon bemerkt habt, war ich mit einem neuen Haarschnitt und einer neuen Jacke in Mannheim. Wie mir eine junge Kollegen aus dem Nachbarteam erklärt hat, nennt sich der Haarschnitt Boxie-Cut. Dabei handelt es sich wohl um einen besonders kurzen Bob. Hinten also graduiert, die Seiten kürzer und stufig, sodass die Haare auch problemlos hinter die Ohren geklemmt werden können. Oder ein längerer Pixie-Cut. Wie mans sehen will. Aber es ist mir auch egal. Hauptsache mir gefällts und die Haare, die an den Seiten sehr viel Eigenleben haben, machen das brav mit.

Kombifreundliche Funktionsjacke in olivem Greige
Hersellernachweis: Hightop Sneaker - Gabor (A) | dunkelgraue Stretchröhre mit halb verdecker Knopfleiste - S.Oliver (A) | Funktionsjacke in olivem Greige - Vaude (A) | Weekender - bestehend aus Tasche (A), Metallringen (A) und Gitarrengurt (A) | Schal - Seidenmischung - Geburtstagsgeschenk aus Venedig

Und endlich habe ich eine passende Jacke für kaltes, regennasses Wetter zwischen 2 und 12 Grad über Null gefunden. Winddicht. Regendicht. Atmungsaktiv. Gefüttert und mit Kapuze. Und das in einer Farbe, die wirklich mit fast allem geht (Blau, Türkis, Schwarz, Rot, Lila, Grau...) und lang genug ist um meine Stricksachen zu verdecken. Wenn es zu warm für die Daunenjacke ist. Oder zu kühl und feucht für meine anderen Mäntel und Jacken. Genau. Dann braucht es eine Funktionsjacke.

Kombifreundliche Funktionsjacke in olivem Greige plus Boxie-Cut

Aber bitte in einer neutralen Farbe. Und in einem Schnitt, wo man sich drin bewegen kann.
Eine der Beurteilungen meinte, die Jacke sei über die Schulterblätter und Armen zu weit.

Kombifreundliche Funktionsjacke in olivem GreigeDa wusste ich, die musst Du Dir kommen lassen. Sie hat einen Zwei-Wege-Reißverschluss. Das ist gut so. Die Jacke wäre super für lange Y-Figuren. Die Hüften meiner X-Figur dürften nicht breiter sein. Aber die Jacke hat für mich so viele Vorteile. Ich musste sie einfach behalten.
  • Platz am Oberkörper
  • ausreichend lange Ärmel
  • eine tolle Farbe
  • eine Kapuze
  • ein warmes Futter
  • eine super Länge und
  • einen Zwei-Wege-Reißverschluss
Annähernd perfekt. Die hätte ich bei meinen beiden, bisherigen Hamburgbesuchen jedes Mal super gut brauchen können. Damals war ich meist im Zwiebellook unterwegs, hoffte, dass es nicht regnen würde und hatte kalte Ohren.

So. Und nun kommen wir zum wichtigsten Aspekt dieses Posts. Gestern Abend auf Insta habe ich kurz nach 22 Uhr wie angekündigt, die Gewinnerin der Verlosung eines Schals von der Tücherfee, live via Instagram und Zufallszahlengenerator,  ermittelt.

Es ist Maren vom Blog Farbwunder-Style. Herzlichen Glückwunsch. Bitte melde Dich nochmal bei mir per Mail, welches Tuch Du genau möchtest und an welche Adresse es geschickt werden soll.

Falls Ihr den Adventskalender noch nicht auf dem Schirm habt. Klickt Euch einfach mal durch. Viele der vergangenen Beiträge und Gewinnspiele sind noch aktuell.

Kommt mir gut durch den Sonnstag, lasst es Euch gut gehen und bleibts ma gsund
Sunny





Kommentare

  1. Der Parka sieht klasse aus. Ich mag es gern ein wenig figurbetont. Deinen Haarschnitt habe ich schon bewundert. Würde es als kurzen Bob bezeichnen.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Schön, dass du eine Jacke gefunden hast, die dir gefällt und in der du dich wohl fühlst. Ich gucke beim Kauf auch immer gerne auf die Beurteilungen anderer/ Angaben zur Größe des Fotomodells und ziehe dann für mich dir richtigen Schlüsse.
    Der Haarschnitt passt gut zu dir. Das jeder Haarschnitt jetzt einen Namen hat, finde ich interessant. Bleibt nur zu hoffen, dass die Frisöre dann immer das gleiche Bild von dem Schnitt haben wie die Kunden.
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das bleibt in der Tat zu hoffen, ich würde mich darauf verlassen. Ich hätte die Deckhaare gern noch kürzer gehabt. Da meine Haare etwas eigensinnig sind, große, unbezwingbare Wellen hat er mir aber davon abgeraten. Mal sehen, was uns beim nächsten Schnitt einfällt. LG Sunny

      Löschen
  3. Deine Jacke ist Klasse und dein Haarschnitt passt perfekt zu dir - mich würde er wahnsinnig machen! Sobald meine Haare eine gewisse Länge haben, werde ich nervös und ich MUSS zum Frisör, jeder Versuch sie wachsen zu lassen scheitert. Ich gratuliere Maren zu ihrem Gewinn und bin gespannt welches Tuch sie sich ausgesucht hat! Ich wünsche Dir und allen anderen Lesern einen schönen 2.Advent. Liebe Grüße Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Deine Haare machen Dich... nervös? Das Gefühl, wenn die Haare über die Wangen streichen? Bei mir ist es eher umgekehrt. Wenn nichts fällt und mich umstreicht, finde ich das "fremd".
      LG Sunny

      Löschen
  4. Der Haarschnitt ist klasse - ich mag ihn sehr gern. Und über die Jacke musste ich eben lachen, du bist so grandios. Die halbe Bloggerwelt erklärt eine Funktionsjacke zum absoluten No-go und du bist einfach du und präsentierst die Jacke mit einem breiten Lachen. DAS nennt man Charakter. Ich find es toll. Ach, die Jacke auch. Und für Hamburg ist die genau richtig. Da ist es nass, nasser, am nassesten.
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-) :-) :-) Wir sind heute schließlich in der glücklichen Lage, dass wir Jacken für jedes Wetter und jede Temperatur kaufen können. Ich hätte gedacht, ich könnte darauf verzichten. Egal ob zum Outdoorevent bei 4 Grad und Schneeregen, für den Hamburgbesuch 8 Grad, starker Wind und Regen oder jetzt in Mannheim. 2-5 Grad und Niederschlag... so eine Jacke hat gefehlt.
      LG Sunny

      Löschen
    2. Ich mein, welcher Depp läuft mit Schirm durch den lichten Wald und klettert auf einem Seil über einen Bach???

      Löschen
  5. Oh deine Frisur sieht toll aus. Leider hab ich ja Locken oder soll ich Fusseln sagen, jedenfalls liegen die irgendwie nie... heul und ich beneide immer Leute die eine richtige Frisur haben.

    Dein Parka ist toll. Ich habe irgendwie gefühlt einen ganzen Schrank voll Jacken und irgendeine passt immer zum WEtter.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe das ist jetzt in Zukunft bei mir auch so. Ich hasse es zu frieren oder nass zu werden. LG Sunny

      Löschen
  6. Ich besitze eine Funktionsjacke ziehe sie aber nur zum Gassi gehen an. Da kann es durch aus passieren das innerhalb von 3-4 Stunden das Wetter komplett anders ist. Aber ansonsten ziehe ich die anderen Jacken vor. Mir laufen geschätzte 75 % meiner Mitmenschen in Funktionsjacken über den Weg. Irgendwie mag ich ganz gerne ohne Einheitslook auf die Straße gehen .

    Glückwunsch Maren :))

    LG heidi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mein Arbeitsweg ergibt täglich 10 000 Schritte. Ganz ohne Hund. Ich bin fast 3 Stunden zur und von der Arbeit unterwegs. Nutze meist auf einer Strecke 4 Verkehrsmittel, 3 öffentlich und habe 2 Taschen dabei. Es gibt keine Woche ohne Störung. Ohne Zugausfälle. Ohne Aussteigen an einem Bahnhof auf freiem Feld. Ich brauche eine Jacke die mich warm und trocken hält. Und für den og Temperaturbereich gibt es eben diese Jacken.
      LG Sunny

      Löschen
    2. In Deinem Fall würde ich dann vermutlich auch eine solche Jacke anziehen. Ist ja ein ganz schönes Pensum was Du täglich vor und nach der Arbeit hast.

      Löschen
  7. Zweiwegereißverschluss, das ist mir wichtig. Dann kann ich gut Fahrrad fahren, mit einem Parka. :)
    Glückwunsch Maren :)
    Wünsche Dir einen schönen Abend Sunny, ganz liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Auch beim Sitzen in Zug oder Tram ist das super. Kann man unten aufmachen. Und wenn alle 2 min die Tür aufgeht friert man trotzdem nicht. LG Sunny

      Löschen
  8. Hallo,
    Funktionsjacken brauchen wir unbedingt. Ich verbringe meine Freizeit viel in der Natur und in der Bergwelt - da ist eine Funktionsjacke unverzichtbar. Gut ist ja, dass es so viele unterschiedliche Modelle gibt. Da findet jede Lady die passende Jacke.
    Einen feinen 2. Adventssonntag,
    herzlichst Martina

    http://www.lady50plus.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also freiwillig gehe ich nur zum Skifahren oder bei trockenem Wetter vor die Tür. Der Weg ins Büro ist nicht wirklich freiwillig. Und wenn man in einer fremden Stadt ist, will man was sehen. Auch wenns grade kalt und regnerisch ist. Also ist eine zweckmäßige Kleidung auch für mich unabdingbar.
      LG Sunny

      Löschen
  9. Ich bin ja kein Fan von Funktionsjacken - außer beim Sport. Und es gibt so viele tolle Jacken und Mäntel aus guten Stoffen, die richtig warm halten. Und, ich sag´s mal mit Guido Kretschmers Worten "Die Jacke tut nichts für Dich.". Da ist nichts aufregendes dran, keine tollen Zipper, keine Patches, keine auffälligen Details. Du bist zu jung für diese Jacke oder an falschem Ort zur falschen Zeit. ;-)

    Deine Frisur finde ich cool, steht Dir super, egal, wie sie heißt. ;-) Finde immer klasse, wie man sich selber auch fühlt mit einer anderen Frisur.

    Um Deine große Tasche beneide ich Dich. Die ist klasse, bei mir würde sie leider auf dem Boden schleifen. Hihi, nein, so nun auch nicht, aber sie würde einfach zu groß für mich sein in Bezug auf meine Körpergröße, da muss ich immer aufpassen.

    Ganz liebe Grüße und ich hoffe, Du hattest einen schönen 2. Advent!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. In aller Regel komme ich auch prima ohne diese Funktion aus. Aber es gibt wirklich Gelgenheiten, wo ich mich immer geärgert habe, dass ich meine Alte vor Jahren entsorgt hatte, weil es keinen passenden Ersatzreißverschluss dafür gab. So selten wie ich so ein Teil trage, hält es jetzt bestimmt 20 Jahre. Ähnlich alt, war die alte. Also wollte ich nix "modisches". Und ich habe bestimmt 5 Jahre nach einer echten, wasserfesten Funktionsjacke gesucht, die eben gefüttert ist. Dünner als ein Daunenmantel, wasserfester als ein Parka, wärmer als ein Regentrench. Lang genug, mit langen Ärmel, keine schrillen Farben, eine Kapuze und passend zur Figur. Du siehst, das Ding tut genug für mich. :-)
      LG Sunny

      Löschen
    2. Ok, ich dachte, Du wolltest die Jacke jetzt den ganzen Winter tragen. ;-)

      Löschen
  10. What??? Ich hab schon wieder gewonnen? Des gibt's doch gar ned! Erst bei Fran und jetzt bei Dir... Juchuu!! Ich mail Dir gleich mal... wow, Wahnsinn! Danke!!!
    Ach ja: das mit den Schultern und Ärmeln kenn ich gut, auch wenn ich "nur" 1,75 m groß bin, aber hab relativ breite Schultern, da bleib ich auch schonmal stecken... schöne, praktische Jacke!
    Liebe Grüße, Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Ding wurde schon verschickt. Ich bin da schmerzbefreit. Hauptsache das Ding macht was es soll... frieren und nass werden dürfen gern die anderen.
      LG Sunny

      Löschen
  11. Glückwunsch Maren!
    Die Jacke ist toll und wenn sie wasserdicht, schön warm und sogar bürotauglich, praktisch und noch mit vielen Tasche ist, dann ist alles wunderbar!
    Apropos wunderbar, deine Frisur steht dir fantastisch, liebe Sunny!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Naja. Immer muss die nicht ins Büro. Aber es werden schon Tage dabei sein, wo ich vielleicht doch ganz froh um sie bin. Danke für Deine Komplimente. LG Sunny

      Löschen
  12. Funktionsjacken sind absolut praktisch und ich denke jeder sollte eine im Schrank haben.Für den täglichen Gebrauch ist diese mir aber nicht stylisch genug.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für den täglichen Gebrauch habe ich vermutlich noch 29 weitere Jacken und Mäntel.... aber bisher eben keine die wärmt und vor Nässe schützt.
      LG Sunny

      Löschen
  13. Hi Sunny, wieder was gelernt :) Jetzt weiß ich also auch, wie Dein schöner neuer Haarschnitt heißt! Steht Dir echt gut!
    Liebe Grüße, Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.


Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: info(at)sunnys-side-of-life.de Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Beliebte Posts aus diesem Blog

Blogspot Blogs und die DSGVO

Was bedeutet die DSGVO für uns Blogger?

Die 5 Shot Regel - auch für Blogger

[Test] Meine Online Stylistin - Stilberatung to go

Meine Lieblingstasche

Google+ Badge

Social Media

Follow Sunny's side of life via PinterestFollow Sunny's side of life via Bloglovin'Follow Sunny's side of life via Instagram'Follow Sunny's side of life via Facebook

Mich findet Ihr bei


ü30Bloggertrusted blogsWomen over 40Melongia


Lionshome
Bloggerherz

Blogrole

Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK