[Tall Fashion] Winterliche Romantik - Modetrend 2023 - romantisches Kleid für einen 18. Geburtstag gestylt

 Als winterliche Romantik wird der aktuelle Herbst/Wintertrend 2023 bezeichnet. Ich zietiere aus der Glamour: "2023 erobern Flower-Prints auch die Herbst/Winter-Kollektionen der Designer:innen. Auffällig: Die Entwürfe sind meistens langärmelig, und häufig ist die Basis für die Prints Schwarz. So lässt sich doch easy etwas Farbe in die grauen Monate bringen!

Gesehen u.a. bei: Chanel, Erdem, Balenciaga, Paco Rabanne, Loewe, Jil Sander, Christopher Kane, Dior, Emilia Wickstead, Carolina Herrera."

Im November haben wir im Rahmen der "großen Familie" den 18. Geburtstag des ältesten Enkels meiner Cousine gefeiert. Der frisch achtzehnjährige hat uns mit einem Glas Sekt empfangen und sich ganz locker in einer kurzen, spontanen Rede bei seiner tollen Familie bedankt. Verbunden mit dem Wunsch, dass wir immer zusammenhalten und uns so gut verstehen mögen, wie heute. Da hat sich doch die eine oder andere "Tante" ein kleines Tränchen verdrückt. Mein lieber Mann, das war für einen Schüler ein beeindruckender Auftritt. Lernen die doch was gscheids heutzutage in der "Penne".

Tall Fashion: Winterliche Romantik - Modetrend 2023 - romantisches Kleid

Aber kommen wir zurück zum romantischen Kleid. Ich trage es tatsächlich sehr gerne im Herbst. Gekauft hab ichs mir im September 2019. Und da hab ichs gleich an den Gardasee mitgenommen. Das Kleid funktioniert mit roten Details oder Reitersteifeln und Kaschmirjacke oder auch mit einem hochgeschlossenen, langärmeligen Shirt, Stiefeln und einem Plaid. Das Plaid habe ich in 2019 von Sabine Gimm geschenkt bekommen. Danke nochmals an dieser Stelle, liebe Sabine.

OK. Die Glamour schreibt von langärmeligen, schwarzgrundigen Maxikleidern und auffälligen, farbigen Flowerprints. Ich habe mich für die Geburtstagsfeier für eine auffällige Zoe Lu Klappe mit Schlangenprint und etwas Farbe in Flieder und herbstlichem Bordeauxrot entschieden. Die Klappe hab ich auf den schwarzen Big Best Buddy gezippt und mit dem passenden, langen Taschengurt kombiniert.

Interessanteweise funktioniert das filigrane Blumenmuster des Kleides ganz hervorragend mit dem Schlangenprint von Taschenklappe und Taschengurt. Silberschmuck versteht sich bei mir von selbst. Auch wenn mir die Farbe stehen würde, ich werde mit Gold einfach nicht warm. (Haha, das ist ja quasi ein Wortspiel).  Der Ring und die mehrreihige Kette sind schon ewig in meinem Fundus. Würde ich noch Nagellack tragen, hätte ich  mich wohl auch für ein dunkles, blaustichiges Rot entschieden.

Tall Fashion: Winterliche Romantik - Modetrend 2023 - romantisches Kleid

Alle kombinierten Teile sind älter, aber deshalb nicht schlechter. So zumindest meine Meinung. An die Füße habe ich mir meine bordeauxroten Schnürbudapester-Stiefeletten gezogen. Drunter - also an die Beine - gabs eine dunkelrote, blickdichte Falke 100 aus dem Fundus. Auch wenn XXL Schals in diesem Winter ein weiterer Trend sein sollen, ich habe statt des winterlichen Schals ein herbstliches, großes Tuch unter meinen grauen Mantel gezogen.

Haare, Makeup und Duft? Ganz klar. War alles am Start. Aktuell trage ich die Haare offen tatsächlich gerne mit Mittelscheitel. Interessanterweise kommen sie "in Summe" dann nicht ganz so grau daher, wie wenn ich mir einen Seitenscheitel mache. Geschminkt hatte ich mir die Augen an diesem Tag auch. Aber 54 jährige Schlupflider sind 54 jährige Schlupflider. Vom Rouge (unter den Haarenn gut versteckt) und dem Lippenstift in Bordeaux ist eh kaum was zu sehen. Vermutlich denkt Ihr, ich bin ganz ungeschminkt unterwegs gewesen. Last but not least der Duft. Gerade im Winter trage ich den nach wie vor sehr gern. 

Tall Fashion: Winterliche Romantik - Modetrend 2023 - romantisches Kleid

Obelisk kam 1985 auf den Markt. Ein orientalischer Duft. Würzig, holzig und zugleich süß und blumig. Obelisk enthält aber u.a. auch Bergamotte und Zitrone, dazu Ylang-Ylang und Rosenholz. Die Basis bilden Vanille, Sandel- und Zedernholz. Die Haltbarkeit ist tadellos, die Sillage von Obelisk würde ich wie Schleppe eines aufregenden Kleides oder der Schwanz eines Pfaus beschreiben. Obelisk zählt seit den späten 80ern zu meinen liebsten Düften.

Was sagt Ihr? Mögt Ihr diese Art der winterlichen Romantik? Kennt Ihr Obelisk von MCM? Mögt Ihr sinnliche Düfte?

Kommt mir gut durch den Mittwoch, lasst es Euch gut gehen und bleibts ma gsund

Sunny


Kommentare

  1. Durch die ganzen im Unterricht zu haltenden Präsentationen und die vielen Sefies samt Videos hat diese Generation ein ganz anderes Auftreten. Wir mussten das erst später lernen, die haben das on the fly mitgenommen. Wie schön, dass Ihr groß zusammen gefeiert habt und der 18jährige das so gewürdigt hat.

    Den winterlichen Romantiklook finde ich sehr schön - an sich und bei Dir. Bei den ruhigen Farben funktioniert dann auch der viele Mustermix. Der filigrane Schmuck macht es rund.

    Bei den Bildern vor 2020 sind Deine Haare ja noch anders. Hast Du nicht mal wieder Lust auf die Kinnlänge? Ich finde den Schnitt von damals leichter in der Optik. Oder ist Dir sämtlicher Spaß an Friseurbesuchen vergangen?

    Der Duft sagt mir übrigens gar nichts. Schwere und pudrige Düfte mochte ich in den 2000ern sehr gerne. Derzeit besitze ich gar keinen Duft mehr. Mögen würde ich zitronige.

    LG Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Zironige, frische leichte Düfte mag ich gerne. Ebenso schwere, würzige. Blumige eher nicht so.
      Kinnlang ist bei meinen Haaren immer nervig, je kürzer sie sind, umso schwieriger zu bändigen. Ja länger, je leichter, weil sie sich da einfach aushängen.
      Ich hatte sie mir 2014 nur auf Kinnlänge schneiden lassen, um die Farbe möglichst schnell los zu werden. Nicht unbedingt, weil es meine bevorzugte Haarlänge ist.
      In der akutellen Länge wasche ich einmal die Woche und lasse an der Luft trocknen. Offen trage ich sie ohnehin nur, wenn ich "ausgehe". Selten. Sonst Dutt, Zopf, Pferdeschwanz. :-)
      Freut mich, dass Dir das Outfit gefällt.
      BG Sunny

      Löschen
  2. Dir steht der Look mit dem Blümchenmuster sehr gut. Finde auch die Tasche und den Schmuck dazu schön. Vielleicht wirken die Haare mit Mittelscheitel weniger grau, weil die Mitte insgesamt weniger der Sonne ausgesetzt ist. Wenn Du es dann anders kämmst ist es insgesamt dunkler.

    Ich mag orientalisch würzig-blumige Düfte. Mein Liebling ist Obsession von Calvin Klein.

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist eine interessante Theorie. Aber ich glaube nicht, dass es was mit der Sonne zu tun hat. Ich habe beidseitig, symmetrisch dicke weiße Strähnen. Von den Schläfen und der Stirn. Die Rückseite ist eigentlich noch komplett dunkel.
      Obsession finde ich als Duft auch sehr schön, Sabine
      BG Sunny

      Löschen
  3. Doch, sehe das du geschminkt bist, der Lippenstift steht dir super hübsch. Die Frisur mit dem Mittelscheitel liebe ich an dir <3 Wäre glücklich wenn mir der Mittelscheitel auch so gut passen würde. Und ja, winterliche Romantik ist eine perfekte Beschreibung für dein Outfit. Müßte mal bei mir im Kasten schauen ob ich den Trend mitmachen könnte. Wäre schon spannend das auszuprobieren. Das der 18jährige junge Mann so einen Auftritt hinlegte, Respekt! Liebe Grüße zu dir

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich überlege gerade, ob ich Dich schon mal mit Mittelscheitel gesehen habe.
      Hattest Du schon Gelegenheit in Deinem Schrank nach "winterlicher Romantik" zu gucken. Ich wäre sehr gespannt.
      BG Sunny

      Löschen
    2. Überlege mir schon Outfits, bis jetzt ist es aber nie stimmig genug. Ich bleibe dran, möchte es gerne schaffen. Ein einziges Foto hatte ich vor Jahren mal mit Mittelscheitel auf dem Blog, es schaut bei mir aber nicht lässig aus oder trendig, eher so "gewollt". Habe allerdings gestern gelesen das der Seitenscheitel wieder kommt. Na dann. :) Wünsche dir einen schönen Sonntag

      Löschen
  4. Romantisch, aber dennoch souverän! ;) Mir gefällt der romantische Look total gut! Ein dickes Lob für die Kombination mit der Tasche – perfekt!
    Ich kenne das Parfüm nicht, aber es scheint interessant zu sein! Danke für den Tipp!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass es Dir gefällt, Claudia. Wenn Du mal an einer Parfümerie vorbei kommst, kannst Du ja zum Spaß mal nach dem Duft fragen.
      BG Sunny

      Löschen
  5. Ah yes the floral print of the dress with the snake skin belt is so fun, love this pattern mixing. The bag is super pretty and picks up colors in the dress. Good job with this!

    Allie of
    www.allienyc.com

    AntwortenLöschen
  6. Ich kann mir gut vorstellen, dass Du beeindruckt warst von der Rede des 18. Jährigen. Trotz Social Media gibt es auch Menschen in diesem Alter, die kaum den Mund aufmachen. 😊
    Das Kleid ist toll zu Deinem Romantik Look. Gefällt mir Dein Look. Das erinnert mich an mein schwarzgrundiges Blumenkleid, welches ich lange nicht getragen habe. Das sollte mal wieder aus dem Schrank. 🤭
    Obelisk kenne ich nicht. Sowas.
    Ich wünsche Dir einen schönen Donnerstag, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und, hast Du das schwarzgrundige Blumenkleid schon hervor geholt? Ich wäre definitiv auf Deine Interpretation gespannt.
      Vielleicht guckst du mal am nächsten Pink Friday, ob Du den Duft zum testen in einer Parfümerie entdeckst.
      BG Sunny

      Löschen
  7. ein wunderschöner edelhippie-look! steht dir hervorragend und die frisur auch!
    @schminke: jetzt wo man sie wirklich braucht, ist es eine echte herausforderung. entweder sieht man nix oder man sie aus wie´ne dragqueen..... da hilft nur übenübenüben und sehr gutes licht am spiegel und ausgesuchte farben und produkte - z.b. lippenstift, der nicht sofort in die mundfalten kriecht. ich habe z.b. festgestellt, dass bei mir die farben richtig kalt sein müssen um gut auszusehen - früher ging auch mal ´n wärmerer ton ausserhalb der winterpalette.....
    @kids: habe festgestellt, es ist meist das elternhaus bzw. erwachsene enge bezugspersonen, die den unterschied machen.
    xxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Klar, spielt die "Familie" ein große Rolle, wie sich die Kinder entwickeln. Der "Junge" ist aber tatsächlich gänzlich anders, als sein jüngerer Bruder, den ich als wilde Hummel bezeichnen würde.
      Kriechen tut zum Glück noch nichts. Eher schlupfen, der Lidschatten verschwindet einfach im Schlupflid. Er bleibt zwar am Platz, aber eben "unsichtbar". In dieser Entfernung sehe ich zum Glück noch tadellos. Mal sehen, wie lange das noch so bleibt.
      Meine Schminke wird tatsächlich eher sehr viel weniger, als mehr. Das darf die Werbeindustrie aber nicht hören, ich finde mich ohne Schminke meist schöner und harmonischer.
      BG Sunny

      Löschen
  8. Das Kleid steht dir sehr gut und du hast es toll kombiniert. Den Lippenstift habe ich übrigens sofort wahrgenommen;).
    Ich finde das toll, dass der junge Mann das gemacht hat. Denn selbst, wenn es in der Schule klappt, glaube ich, dass es gerade vor der Familie noch einmal eine andere Hausnummer ist.
    Meinen Duft besitze ich auch gefühlte 150 Jahre, ich finde aber auch keine Alternative, die so an mir hält, duftet und ist.
    Deinen kenne ich nicht.
    Bei den Haaren schließe ich mich Ines an: Kinnlänge ist bestimmt sehr cool.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich stimme Dir zu. Es kommt mit Sicherheit immer auf den Personenkreis an, vor der man sprechen "muss/will". Was für einen Duft nutzt Du?
      Kurze Haare (bei mir alles was kürzer ist als Schulter) sind unglaublich nervig und anstrengen. Mag sein, dass es auf Fotos besser aussieht, aber ich bin da selten mit dem Styling zu 100% zufrieden gewesen. Mit den langen Haaren mache ich mir darüber gar keine Gedanken. Ist also absolut entspannt und damit bin ich aktuell absolut fein.
      BG Sunny

      Löschen
  9. Dein romantischer Look hat sicher sehr gut zu der Geburtstagsfeier gepasst und Du hast Dich sehr wohlgefühlt.
    Die Schuhe finde ich besonders schön dazu. Mittelscheitel ist mir meist etwas zu streng, aber wenn der Look so romantisch daher kommt, passt es.
    Schön, dass der junge Mann sich so angenommen fühlt in der Großfamilie und daher auch einen guten Auftritt hatte als Hauptperson. Ja, da können Tanten schon mal Tränchen kommen... Ich finde es toll, dass junge Leute so ihren Platz finden.
    Duft trage ich praktisch gar nicht mehr. Ist mir immer too much. Im Schrank habe ich aber noch mein geliebtes Acqua di Parma.
    Einen schönen dritten Advent wünsche ich Dir herzlich,
    Sieglinde

    AntwortenLöschen
  10. Der romantische Look steht Dir richtig gut. Ich mag ja ohnehin Blumenmuster sehr gerne. Bei den ruhigen Farben passt sogar der Mustermix. Alles harmoniert so schön miteinander und genau gefällt mir. Bei so einer emotionalen Rede kann schon mal ein Tränchen kommen. Ich glaube auch, dass Du mit Gold nicht mehr warm wirst ;-). Ich trage beides, also Gold und Silber und entscheide nach dem Outfit ganz spontan, welcher Schmuck hierzu am besten passt.
    Ich wünsche Dir einen schönen Dienstag.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  11. Menno, ich hätte schwören können, dass ich hier schon kommentiert hatte, das "fortschreitende Alter..."!!! Wegen deiner Größe stehen dir lange Kleider sowieso ausnehmend gut, und du kannst gut und gerne Longcardigans, Muster, Accessoires und Schmuck "draufknallen" - und es sieht immer noch klasse aus. Leicht angehippiet, steht dir eh hervorragend! Wow, ich bin auch beeindruckt von der Dankbarkeit eines 18jährigen, ist ja in diesem Alter nicht so total üblich, sag ich jetzt mal... ;-DDD Und ich wage zu bezweifeln, dass man sowas in der Penne lernt! :-D
    Liebe Grüße, Maren

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Probleme beim Kommentieren mit dem Googlekonto? Hinweise für

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Du kannst die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnieren. Google informiert Dich dann mit eine Nachricht an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement. Es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Oder Du meldest Dich über einen deutlichen Link in der Mail ab, die Dich über den Kommentar informiert.

Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Beliebteste Beiträge der letzten Woche

[Reloaded] Goldene Hochzeit

Effektives Nagelpeeling mit Natron

[Tall fashion] Staple und Trend Pieces

[Reloaded] Vom richtigen Zeitpunkt oder die Sache mit dem Christbaum

Um was gehts auf diesem Blog?

Hier kannst Du mir folgen



Sunny's side of life via Feedly


Follow Sunny's side of life via Bloglovin'Sunny's side of life via Blogger
trusted blogs

Mich findet ihr bei


ü30Blogger


Lionshome


Melongia

Women over 40Bloggerherz
Stop to abuse! my blog!!