Posts

Es werden Posts vom Juni, 2012 angezeigt.

Crazy about green!

Bild
Ein "neuer" P2 Lack. Ich konnte am Freitag bei DM mal wieder einfach nicht widerstehen. Dieses Neongrün habe ich schon immer geliebt. In meiner Jugend (Mitte der 80er) hatte ich in dieser Farbe einen Skioverall. Totschick....*kicher*.... aber leider ist das eine Farbe, die mir so gar nicht "zu Gesicht" steht. Dafür bin ich leider viel zu blass. Einen jungen Hupfer braucht das nicht zu stören. Heute seh ich das etwas differenzierter. Und daher habe ich mich für einen Nagellack entschieden. Ich werde ihn auf den Zehen tragen - weiter vom Gesicht entfernt geht also nicht.


Ich stelle mir das sehr schön zu dieser dunkelblauen Handtasche und meinen blauen Tamaris Sandalen vor.

Bei Littlebeautyjunkie auf dem Blog las ich die Tage von diesem nicht glitzernden Bronzer. Ich habe ihn in der "dunkleren" Farbe Haselnuss (020) aus dem DM mitgebracht. Der hellere Farbton Caramell 010 ging mir zu sehr ins gelbliche.
Ich habe heute damit meine Unterschenkel "gebräunt…

Summer Sale

Bild
Ein schlimmer Virus, der mich pünktlich in jedem Sommer befällt. Meist schaut es so aus, als könnte es jetzt mal wirklich wärmer werden. Mein Mailpostfach wird regelrecht mit Sales-Newslettern geflutet. Überall gibt es schöne Bildchen von sommerlicher Mode und Ausblicke auf das, was im sehr frühen Frühherbst (also August) in die Läden kommen wird. Dazu noch zu angenehmen Preisen.

Ich konnte einfach nicht widerstehen:

Beide Blusen bereits bezahlt und für die übliche "Änderung" abgesteckt.



Die drei bestellten Lands' End Shirts wurden auch geliefert und dürfen bleiben <3 . Dafür müssen aber 3 "alte" am WE das Haus/den Schrank verlassen. Hilft nicht.

Eine schmale, dunkelblaue Jeans (jajaja.... auch schon im Hinblick auf den fernen Herbst) brauche ich auch noch.
Die drei wurden schon geliefert, passen alle drei, aber ich weiß noch nicht, ob es die linke ohne Waschung oder die mittlere wird.


Und ein neues Paar Hausschuh steht aus, die alten Arizona sind schon so..…

Kleid oder doch Bluse?

Bild
Ich glaube so genau hat das der Designer des "Kleides" auch nicht gewußt. Oder er ist davon ausgegangen, dass sämtliche Käuferinnen bei C&A zum kleiner gewachsenen Teil der Bevölkerung gehören. Außerdem bot das Kleid ursprünglich sehr viel Platz für einen bei mir nicht wirklich üppig vorhandenen Busen.


Ich habe es um 20 cm gekürzt, einen neuen Saum genäht und die Stofffülle vorn mit 2 senkrechten Abnähern versucht zu bändigen. Mal sehen ob das unterm Busen so genügt, oder ob ich da nochmal was drann tun werde. Wahrscheinlich gehört ein schmaler Gummi "eingezogen" oder unter Spannung drauf genäht. Aber ich min ja noch in der Übungsphase.


Auf den Nägeln habe ich übrigens Adore Me 071 von P2. Äußerst haltbar. Trotz täglich massiver Tipperei und Hausarbeit, grundsätzlich ohne Handschuhe verrichtet, hat er mit Überlack ohne einen einzigen "Becker" 8!!! volle Tage durchgehalten. Wow.

Wie lange habt Ihr "einen Lack" durchschnittlich auf den Nägel…

Elf Fragen

Bild
Ich wurde von der lieben Ari getaggt. Dabei geht es um 11 Fragen, die sie mir gestellt hat.

Die Regeln sehen hierbei wie folgt aus:Verlinke die Person, die dich getaggt hat.Beantworte die dir gestellten Fragen.Tagge elf weitere Personen.Sage diesen 11 Bloggern Bescheid, dass du sie getaggt hast.Stelle diese oder 11 eigene Fragen an diese Blogger.
1. Sommer oder Winter? Ich mag jede Jahreszeit, solange nur die Sonne scheint. Regen und ein Grau in Grau finde ich auf die Dauer sehr deprimierend. Unter - 15°C und über 35°C im Schatten wirds allerdings auch mit Sonne unangenehm.
2. Deine Lieblingsfarbe im Sommer? Weiß - dazu alle klaren, kräftigen, blaustichigen Farben in Bezug auf Kleidung. Sonnenfarben (gelb, orange, rot) und Gewürztöne in Haus und Garten allerdings auch.
3. Dein derzeitiges Lieblingslied? Hmmmm.... da fällt mir auf, der Player ist aus.... ;-)  Jeff Bridges höre ich zur Zeit sehr gern.



4. Bier oder Cocktails? Augustiner Bier, Caipi, Bordeaux  jeweils "ein Glasel"
5. Wo …

Lands' End - EM - Schnäppchen

Bild
Grade noch rechtzeitig habe ich sie entdeckt. Eine Mail in meinem Posteingang. Bis heute 24 Uhr gibt es bei Lands' End 25 % auf "Alles" - sicher auch auf Tiernahrung wenns sie die hätten.

Von diesen Basic-Shirts habe ich mir bereits im letzten Sommer drei gekauft. Sie bestehen zu 56%  aus Baumwolle, enthalten 38% Viskose und sind Dank 6% Elasthan (Lycra®) sehr angenehm zu tragen.
Mit der lebenslangen Garantie kann man nicht viel falsch machen.

Ein Shirt kostet regulär 20 €, wenn man 3 nimmt (quer durchs Angebot) gehen jeweils 3 € runter. Dann nachmal 25% EM Rabatt (allerings plus 3,95 € Hermes Versand).

Auf der Suche nach hochwertigen Basics ist Lands' End sicher einen "Klicker" wert.





Lasst es Euch gut gehen!
Sunstorm


P.S.: Das Wetter soll morgen wieder sommerlicher werden. Lasst Euch nicht runter ziehen.

Stanley Beamish II.

Bild
ist wie Ihr wisst, der Nick meines (Mannes und meines) Fotografen. Die Fotos vom Feiertagsspaziergang und vom vergangenen Sonntag haben Euch ja schon gut gefallen. Deshalb zeige ich heute den Rest der Bilder.








Lasst es Euch gut gehen und genießt den heutigen Sonntag!

Sunstorm

Kreativtage

Bild
Ich hatte Euch ja bereits vor einiger Zeit berichtet, dass ich mir bei C&A dieses feine Blüschen bestellt habe. Als es geliefert wurde, hatte es unten herum einen gesmokten Gummibund. Das steht mir leider überhaupt nicht, denn diese Art von Bund versteckt meine Taille und lässt Hüfte, Taille und Brust kompakter erscheinen, als sie sind.

Über die Schulterblätter brauche ich meist die volle Weite. In der Taille und Hüfte kann man meist etwas davon wegnehmen

Ich habe also nach Abtrennen des Taillenbündchens die Bluse auf beiden Seiten um jeweils 4 cm enger genäht.
Die Saumkante habe ich bogenförmig zugeschnitten und einen ganz schmalen, feinen Saum genäht.


Hier auf den Fotos könnt Ihr sehen, wie ich die frisch geflückten Blüten, äh, die frisch geänderte Bluse, verangene Woche zur Arbeit getragen habe. Stoffqualität, Druck und Verarbeitung sind für 9,95 € übrigens wunderbar.

Ich wünsche Euch eine super schöne Sommerzeit. Lasst es Euch gut gehen.

Sunstorm

Moroccan Argan Oil

Bild
Die Firma AVON Cosmetics hat mir freundlicherweise diese beiden neuen Haarpflegeprodukte zum Testen überlassen.

Ich habe ja im vergangenen halben Jahr nur noch Shampoos und Kuren ohne Silikone von Alterra (Rossmann) verwendet. Zuvor hatte ich immer öfter Probleme mit der Kopfhaut. Juckreiz usw. Der hat sich durch die silikonfreien Produkte gelegt. Keine Frage. Allerdings wurden meine Haare (nachdem nach und nach die füllenden Silikonteile ausgewaschen waren) immer trockener und spröder. Vor allem die grauen Haare an den Schläfen waren schon fast nicht mehr zu bändigen und ich sah nach dem Haarewaschen meist aus wie ein explodierter Handfeger. Nicht gut.

Da kam diese neue Pflegeserie von AVON gerade recht. Zuerst habe ich ja mit mir gehadert, ob ich mir diese "künstlichen" Produkte wieder in die Haare schmieren soll. Ich habe es getan, und nicht bereut.





Shampoo und Spülung der 360° Pflege enthalten marokoanisches Arganöl und signd für jeden Haartyp geeignet. Die beiden Produk…

Die Suche ....

Bild
hat ein Ende. Ich habe endlich ein Paar schwarze Pumps gefunden, das mir passt und durch die Riemchen auch am Fuß hält. Ein Teil - das mir sehr am Herzen lag - endlich von meiner Wunschliste gestrichen. Juhu!
Knapp 87 € für ein paar weiche Lederpumps diesen Preis finde ich auch wirklich angemessen.

Wie heißt es so schön? Wer suchet, der findet. Also lasst Euch nicht entmutigen. Habt eine schöne Woche.
Sunstorm

Sommer Love

Bild
Juhu, meine Strandtasche und der Pareo aus der Charity-Kollektion von Für Sie (via Plan International) wurde geliefert. Wunderbares Material, schöner Druck, gefüttert, allerbeste Verarbeitung (innen wie außen). Die Strandtasche hat innen drei kleine Taschen und außen an den Seiten jeweils noch einen kleinen Beutel.


Man kann die Tasche am kurzen oder an den langen Henkeln tragen. Für das Foto habe ich den Pareo als Schal auf einem super leichten, schwarzen H&M Shirt getragen.
Der Strandurlaub kann also kommen.

Der Sommer darf schonmal bleiben. Wir hatten heute 32°C im Schatten und morgen (da hab ich frei) solls ähnlich schön werden.

Lasst es Euch also besonders gut gehen.
Sunstorm

Stanley Beamish

Bild
ist der Nick "meines" Fotografen ;-). Bei unserem Feiertagsspaziergang hinten übers frühsommerliche Feld sind diese Aufnahmen mit der neuen Kamera entstanden. Wunderbare Bilder, wie ich finde.







Habt eine schöne Sommerzeit. Lasst es Euch gut gehen.
Sunstorm

Herzlichen Glückwunsch

Bild
Vielen Dank für die rege Beteiligung am Gewinnspiel anlässlich des 1. Geburtstags dieses Blogs - mein kleiner Zeitfresser. Interessant finde ich, dass fast alle Teilnehmerinnen sich via Mail zur Teilnahme angemeldet haben.



Gewonnen hat Ann-Brigitt, die mich oft mit Ihren lustigen Mails und pointierten Kommentaren zum Lachen bringt. Herzlichen Glückwunsch. Du bekommst noch eine Mail von mir und ich brauche dann auch noch Deine Adresse.

Lasst es Euch gut gehen
Sunstorm

Slash it - wear it !!!

Bild
In meinem Schrank gab es ein romantisches, weißes Sommerkleidchen. Es gefiel mir im Prinzip schon sehr. Nur kam ich mir selbst darin immer ein bisschen wie im Nachthemd vor. Könnte vielleicht damit zusammenhängen, dass das eher ein Look für kleine zierliche Elfen ist.... ;

Gemildert war der Nachthemdeindruck immer mit Leggings und Strickjacke, ggf. plus Stiefel. Ist aber eigentlich nicht im Sinne des Erfinders.

Ich habe mir jetzt kurzerhand ein neues (aber längeres) weißes Sommerkleidchen gekauft und das "alte" auf Tunikalänge gekürzt  (die beiden notwendigen Säume kann man rechts auf dem Foto gut sehen) und von der Empiretaille abwärts etwas enger genäht.

Gefällt mir jetzt viel besser, vor allem zu einer schmalen Jeans. Manchmal muss der alte Zopf einfach ab und bei bereits getragener Kleidung gehe ich das Risiko schon mal ein, bei einer Änderung was zu vergeigen.

Spuken Euch auch öfter Ideen durch den Kopf, wie man "alte" Kleidungsstücke zu "neuen" mach…

Sommernudeln

Bild
Dieses wunderbare, leichte Abendessen ist eines meiner Lieblinge im Sommer. Im Sommer ist bei uns die Zeit der Biergärten und Grillfeste. Leider sind Getränke und Speisen dort selten leicht, also muss ich dann zwischendrinn schon schauen, dass sich die Geschichte gewichtsmäßig nicht niederschlägt.

Die notwendigen Zutaten hat man meist alle daheim, was mir genauso wichtig ist, wie eine kurze Zubereitungszeit.

Man brauch: ca. 1/3 Glas (Rest?) einer "roten" Nudelsauce aus dem Glas, alternativ auch frische Kirschtomatenetwas Olivenöl eine Dose Thunfisch im eigenen Saft
klein geschnittene Zwiebel und Knoblauchschwarze, entkernte Oliveneinen (Salakis) Fetakäse, zerbröckelt
wenns wirklich leicht sein soll, maximal 50 g (roh) Hartweizengriesnudeln pro Person  Die Nudeln werden bissfest gekocht. Zeitgleich brät man Zwiebeln, Knoblauch und den Thunfisch in etwas Olivenöl an (Salz, Pfeffer). Wenn die Nudeln abgegossen sind, kurz die Tomaten(-sauce) uter den Fisch rühren und sofort di…

mein "graues" Wunder

Bild
erlebe ich dieser Tage ;-)
Nein, im ernst. Seit Wochen dieses Aprilwetter. Für mich ist das die "weiße Jeans" Zeit des Jahres, frühlingshaft und Temperaturen kurz über der 20°C Marke. Super. Wäre die Wetterlage nicht sooo unbeständig, hätte meine weiße Jeans schon einen Waschmarathon hinter sich.

Vom starken Wind getriebene Wolken, Regenschauer, knalliger Sonnenschein, Platzregen und Gewitter wechseln sich in so schneller Folge ab, dass man sich jede weiße Hose in null-komma-nix auf ewig mit schmutzigen Regenspritzern versauen würde.

Aber ich muss sagen: eine hellgraue Jeans ist ein wunderbarer Ersatz und so zeige ich Euch heute die Kombis, die ich sonst mit einer weißen Jeans getragen hätte.



Aber morgen soll es ja nun endlich besser werden. Ich freue mich! 

Auch heute gab es nochmal Zwiebellook unter dem Regenmantel. Die Chucks sind übrigens so lila, wie auf dem unteren Produktfoto. Scheinbar reagiert der Satin auf den Blitz etwas "bläulich"?
Habt ihr auch ein &qu…

Welches Duo passt zu mir?

Bild
Als ich am Samstag im Fitnessstudio meine übliche Runde auf dem Crosstrainer drehte, entdeckte ich in der Für Sie diese wunderbaren Pareos mit passender (Strand)-Tasche.

Charity-Mode: Pareos
FÜR SIE entwarf die Pareos in Kooperation mit Plan International, wo man die Tücher und Taschen auch bestellen kann. Beides ist aus 100% Baumwolle gefertigt und jeweils ein Unikat.


Das Tuch ist 115 x 180 cm groß und kostet 19,95€.
Die Tasche ist gefüttert, hat drei Innentaschen, Tragegriffe und Schulterriemen (45 x 47 x 22 cm) - Kostenpunkt 29,85 €.


Näheres zu Plan-International, der Herstellerfirma Rami Prints und den von Plan International geförderten Projekten findet Ihr auf den Seiten der Für Sie und Plan International.



Ich finde beide Musterungen wunderschön.... sind auch ganz tolle Geschenke. Findet auch mein Mann, der spontan meinte ich dürfte mir zum Hochzeitstag ein Set aussuchen. Leichter gesagt, als getan.

Ich habe mich übrigens für das schwarz/weiße entschieden.

Lasst es Euch gut g…

Colour Flash Teil 3

Bild
Nun ist er online, der Beitrag zum Thema auf dem Tchibo-Blog. Hier könnt Ihr auch die Outfits der neun anderen Bloggerinnen sehen. Interessant finde ich, dass sich alle Mädels für eines der Streifenshirts entschieden haben. Sind wirklich viele hübsche Kombis dabei und den Spaß kann man auf allen Bildern sehen.

Wie angekündigt folgt heute der dritte Teil unserer Colour Flash Fotosession vom vorletzten Wochenende. Den ersten Post findet Ihr hier.Teil 2 gab es hier. Und nun bekommt Ihr noch die Outtakes von San Francisco und den übrigen "Orten" zu sehen.






Eine wirklich tolle Geschichte. Hat mir und meinem Mann ein vergnüglichen Vormittag beschert und ich konnte mich nach Herzenslust verkleiden. Wunderbar. Vielen Dank nochmal Tchibo.
Die ganze Colour Flash Kollektion ist ab übrigens ab 13.06.2012 bei Tchibo erhältlich.
Colour up your live!!
Sunstorm

Mein "Sommerliebling"

Bild
wird dieses Jahr ganz bestimmt dieses weiße Kleidchen werden, das ich ja bereits vor ein paar Wochen hier vorgestellt habe. Nun ist es gerade rechtzeitig fertig geworden, sodass ich es vergangenen Donnerstag - als es mal Sommer war - auf unserem Feiertagsspaziergang ausführen konnte. Die neue Kammera meines Mannes war auch dabei. Und neben Blumen, Wolken, Scheunendächern und Insekten durfte ich auch wieder posieren. Schön langsam macht mir die Sache richtig Spaß.
Das türkise Jäckchen wurde mir trotz des Windes bald zu warm, die Sonne hat wirklich richtig fest vom Himmel gestrahlt, damit hatte ich in diesem Winter, äh Sommer, gar nicht mehr gerechnet.


Diese drei Bilder habe ich ausgesucht, weil mir das Licht darauf so gut gefallen hat. Sommerstimmung pur.




Hier seht Ihr nochmal im Detail, wie ich die Träger des Kleides verlängert habe. Ich habe aus einer abgetrennten Baumwollrüsche (von einem andern Stück) eine Art Schlauch genäht, die "Socke" dann umgedreht und die Trägersp…

Colour Flash Teil 2

Bild
Wie angekündigt folgt heute der zweite Teil unserer Colour Flash Fotosession vom letzten Wochenende. Den ersten Post findet Ihr hier. Mein Lieblings "Thema": Saint Tropez

Obwohl mit das gestreifte Shirt besser gefällt, ist es durch seine Musterung auch schwieriger zu kombinieren als ein einfarbiges Shirt.
Ob mir nun die weiße Jeans oder die pinke Short besser dazu gefällt kann ich gar nicht sagen. Mit Schmuck hab ich mich zurück gehalten. Die kleinen weißen Seesterne nehmen das maritime Thema aber ganz gut auf, finde ich. Mit Orange kann ich sonst gar nicht dienen, aber der Flacon von Jil Sanders "SUN" gefiel mir gut dazu. Den Duft hab ich gleich aufgesprüht, der passte zu unserer Urlaubslaune.



Ein schönes WE wünsche ich Euch noch, lasst es Euch gut gehen und


vergesst nicht das Gewinnspiel anlässlich meines Blog-Geburtstags.

Sunstorm

Kommentare und Datenschutz

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.


Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: info(at)sunnys-side-of-life.de Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Google+ Badge

Hier kannst Du mir folgen

trusted blogsDynamisches Lesezeichen für Sunny's side of life erzeugenFollow Sunny's side of life via Bloglovin'

Mich findet Ihr bei


ü30Blogger Lionshome

Melongia

Women over 40Bloggerherz

Blogrole

Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK