Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2018 angezeigt.

Blackberry Smoke - mehr als eine Band

Bild
Werbung –  (Kennzeichnungshinweise)


Vor zwei Wochen haben wir Blackberry Smoke (Empfehlung ohne Auftrag) ein zweites Mal live erleben können. Als die Band aus Atlanta/Georgia vor 1,5 Jahren in München war, habe ich hier auf dem Blog schon einmal darüber geschrieben.  Diesmal war das Konzert nicht im Backstage (Nennung ohne Auftrag), sondern in der Tonhalle (Nennung ohne Auftrag). Eigentlich mag ich die Location auf dem ehemaligen Kunstparkgelände nicht so wirklich gern. Wahrscheinlich weil wir dort einmal durch ein zu viel an Lautstärke vom Konzert vertrieben worden sind.

Aber dieses Mal hatten wir Glück. Es war zwar laut. So wie sichs für eine Southern Rock Band gehört, aber eben nicht schmerzhaft. So was kann ich gar nicht vertragen. Man kommt halt doch in die Jahre. Kicher.  Ohne gute Ohren"stöpsel" besuche ich schon seit Jahren keine Konzerte mehr. Meist muss ich am nächsten Tag früh raus, da will ich es mir einfach nicht leisten, die halbe Nacht Ohrensausen zu haben.

@…

Fashionideen mit herbstlichen Rottönen - ü30Blogger and Friends

Bild
Heute soll es bei den ü30Bloggern also um unsere Modeideen mit herbstlichen Rottönen gehen. Soviel verrät Euch ja schon der Titel. Ich liebe ja Bloggeraktionen. Blogparaden. Und natürlich ganz besonders die der ü30Blogger, deren stolzes Mitglied ich nun schon seit über 5 Jahren bin.


Einmal im Monat gestalten wir gemeinsam eine Blogparade zu einem Thema aus den Bereichen Mode, Lifestyle oder auch mal Beauty. Aber diesen Monat, ich gebe es unumwunden zu, habe ich wirklich befürchtet, ich könnte nicht mitmachen. Rot ist eine sehr dominante Farbe. Und herbstliche Rottöne sind definitiv sehr warme Farbtöne. Und so schön ich dieses in Goldgelb, Orange, Rot und Rostrot an den Bäumen gefärbte Laub finde, so wenig steht es mir. Und bei warmen Rot fällt das enorm auf. Unter dem Gesicht für mich nicht tragbar.

Und genau deshalb besitze ich auch nichts in warmen Rottönen.... genau. Aber eine ziemlich rote (neutrales Buntstiftrot) Jeans besitze ich seit vielen Jahren (mindestens seit 2012). In de…

Was Deine Bodylotion und Umweltschutz verbindet!

Bild
Das Vermeiden von Plastikmüll ist in aller Munde. Und deshalb ist es an der Zeit jetzt wirklich mal den Worten auch Taten folgen zu lassen. Stellt Euch vor, ihr duscht nicht mehr jeden Tag, sondern nur noch jeden zweiten oder vielleicht sogar dritten.


Was bedeutet das? Ihr reduziert Euren Plastikmüll auf dem Sektor Duschgel um ganze 66% Prozent. Das ist enorm. Möglicherweise wählt Ihr sogar eine milde Olivenölseife, die in der Pappschachtel angeboten wird, dann könnt Ihr den Dusch-Müll sogar um 100% senken.

Aber bitte, jede oder jeder so, wie er oder sie es sich zu zutraut. Auch kleine Ziele und eine Senkung um 50% sind schon besser als der Müllberg, den wir jetzt vor uns haben. Von der Gewässerbelastung will ich gar nicht sprechen. Ich rede jetzt wirklich NUR von den vielen Plastikflaschen. Ich rede nicht vom Verbrennen, nicht von Luftverschmutzung und nicht vom Energieaufwand beim Recyceln.

Weniger ist mehr! Dass weniger Waschen, mit heißem Wasser und aggressiven Tensiden besser …

Herbsttrends und Farben 2018

Bild
In jeder Saison werden „neue“ Herbstfarben ausgerufen. Die alten Hasen unter uns wissen, dass es meist „alte Farben“ mit neuen Bezeichnungen sind. Aber ganz sooo einfach ist es theoretisch auch nicht. Ein vermeintlich gleicher Farbton, kann in unterschiedlichen Helligkeitsgraden oder auch Farbtemperaturen „auftauchen“.


Modefarben und angesagte Farbkombinationen Was aber in größeren Abständen immer wieder kommt, sind Farbkombinationen. Das sind nicht in jedem Jahr die selben. Heuer sieht man z.B. vermehrt Oliv (also das grau/grüne, nicht das braun/gelbe) mit knalligem Pink kombiniert. Wobei ich mir sicher bin, dass man diese Kombi durchaus auch in warmer Ausprägung tragen kann, wenn sie einem denn gefällt.

Modefarben und persönliche Farben in Deinem Fundus Modefarben sind für mich grundsätzlich Inspirationen, die mich zunächst dazu veranlassen meinen Schrank nach diesen „Modefarben“ zu durchforsten. Dann gucke ich, zu welchen Farben die „Modefarben“ kombiniert werden sollen. Wenn mi…

Kuschelige Mode für den Herbst

Bild
Werbung – bezahlt - (Kennzeichnungshinweise)


Nun wird es wirklich langsam wirklich Herbst, auch wenn die Sonne unter Tags noch kräftig vom blauen Himmel lacht. Und ein traumhaft schöner Sommer endgültig einem goldenem Herbst gewichen ist.

Die Tage werden merklich kürzer, abends und morgens steht der Nebel auf dem Feld. Manchmal sind die Dächer schon mit Reif überzogen. Die Winterreifen habe ich deshalb auch schon drauf machen lassen. Spät nachts oder am frühen Morgen, kann es auf schattigen Waldstraßen bereits empfindlich kalt werden und dann natürlich auch glatt sein.



Ohne warme Jacke geht da einfach nichts mehr. Und solange es trocken und sonnig ist, ist ein warmer und dabei kuschlig weicher Kaschmirstrickmantel eine ideale Ergänzung. Dann macht es einfach Spaß ein Sommerkleid noch etwas länger zu tragen. Mit Stiefeln und einem Schal kombiniert, ist es die ideale Kombination für einen Herbstspaziergang, wie ich finde. Das Kleid selbst ist nicht tailliert, oder gar enganliegend. Für…

Warum es sich lohnt im Geometrieunterricht gut aufzupassen!

Bild
Werbung -  (Kennzeichnungshinweise)


Viele von uns versuchen Plastik und andere schlecht wiederverwertbare Wertstoffe zu vermeiden. Was nicht produziert wird, muss nicht entsorgt und letztlich neu aufbereitet oder gar verbrannt oder vielleicht exportiert werden. Das alles kostet Ressourcen: Erdöl als Grundstoff,  Manpower, Geld, Energie (z.T. aus anderen, nicht umweltfreundlichen Quellen, wie Atomstrom).

Manches lässt sich aber nicht so ohne weiteres vermeiden. Vor allem halte ich es für absolut unsinnig Gegenstände zu entsorgen, die noch funktionsfähig sind. Vielleicht, weil sie nicht mehr so schön sind. Oder weil sie eben gerade nicht dem Trend entsprechen. Nehmen wir beispielsweise Tupperdosen (unbeauftragt). Ich war schon bestimmt 15 Jahre auf keiner Tupperparty mehr. Weil ich mir da für meinen Bedarf irgendwann mal alles besorgt habe, was mich in der Küche unterstützt. Außerdem habe ich eine Menge "Klassiker" von meiner Mutter übernommen. Den einen oder anderen Deckel (u…

Gestreiftes Hemdblusenkleid als leichter Mantel getragen.

Bild
Während Ihr vergangenen Sonntag hier auf dem Blog meinen Beitrag zu Ines
Blogparade "Trendfarbe Oliv" lesen konntet, waren wir bei strahlendem Sonnenschein in Landshut um Geburtstag zu feiern. Wir haben es sogar geschafft, pünktlich aus dem Haus zu
kommen um zunächst dem Wahllokal einen Besuch abzustatten. In Bayern
wurde der Landtag und der Bezirkstag gewählt. Und mein Sohn ist morgens vor 10 Uhr noch "ohne Bild und Ton", wenn er am Abend zuvor unterwegs gewesen ist. Lach. Ich vermute, das hat er von mir geerbt. Da ich selbst nicht überpünktlich bin, muss ich da immer ausreichend Zeitpuffer einplanen.

Das Wahllokal war äußerst gut besucht, was mich grundsätzlich sehr gefreut hat. Und bei den beiden großen Lappen, die unter anderem zu bearbeiten waren, habe ich mit allem gerechnet. Wer sich die Parteien und Kandidaten nicht schon vorher zu Gemüte geführt hat, war erstmal ne ganze Zeit mit Lesen der Namen und Berufen beschäftigt. Zum Glück durfte man nicht auch n…

Jacken und Mäntel in Oliv

Bild
[Werbung für befreundete Bloggerprofile]

Oliv gehört definitiv zu meinen Basisfarben. Ich trage es immer dann,  wenn mir Weiß und Silbergrau zu hell und Dunkelblau bzw. Schwarz zu dunkel sind. Allerdings kombiniere ich genau diese Basisfarben sehr gerne damit. Dashalb war ich auch gleich mit von der Partie, als Ines mich und ein paar weitere Bloggerinnen angeschrieben hat, ob wir Lust hätten einen Oliven Aktionstag mit unseren Beiträgen zu gestalten.



Das ist natürlich eine super Idee, denn "Martini Olive" ist eine der angesagten Modefarben im Herbst 2018.  Aber auch Hinguckerfarben wie kräftiges Rot oder dunkles Rot kommen bei mir zum Einsatz, daneben knalliges Gelb  oder knalliges Türkis. Und manchmal fungiert das Oliv als Brücke zu wärmeren  Tönen wie Greige, Beige, Taupe und Cognac oder Braun.



Das funktioniert, weil "mein Oliv“ kühl und graustichig ist. Schlaumeier-Modus-an:"In der Praxis lässt sich Oliv in seinen Nuancen durch subtraktive Farbmischung mit unte…

Wir haben die Wahl

Bild
Am Sonntag geht Bayern zur Wahl. Hoffentlich. Und ich hoffe, die Bayern wählen „das Richtige“. Denn so wie es ist, kann und darf es nicht weiter gehen. Und selbst neben der Flüchtlingsproblematik und der Angst, "die Rechten" könnten zu viele Stimmen aus dem konservativen Lager abziehen, hat Bayern meiner Meinung nach ganz andere Probleme.

Ich möchte sehen, dass die Politik nicht nur schöne Worte schwurbelt, sondern tatsächlich mal Nägel mit Köpfen macht. Die hier gelisteten Statements stammen aus dem Wahl-O-Mat. Man beantwortet dort  (38) Fragen -stimmt zu, lehnt ab oder äußert sich neutral - und gewichtet die Fragen, die einem besonders wichtig sind.


Das macht es nicht unbedingt leichter, denn man muss sich auch überlegen, welche Partei letztlich eine Chance zur Einflussnahme haben wird. Und oft stammen die Forderungen und Ansichten, die ich teile, nicht aus der selben politischen Ecke. Aber zu wählen, was man immer wählt, ist einfach keine gute Idee. Genauso wenig, wie ga…

Western Vibes - Western Style - Reloaded

Bild
Ihr kennt mich. Auch wenn ich im Büro eher "casual", lässig und vielleicht sogar sportlich unterwegs bin, habe ich durchaus einen Hang zu modischen Trends. Meistens sind es nur Tendenzen die ich modisch aufgreife, in meinen Stil integriere und mit vorhandenem Umsetze. Dabei halte ich mich nie sklavisch an Vorgaben sondern richte mich immer nach meinen Vorlieben und dem was mir steht. Fashion is Inspiration - not Addiction.


Pantonefarben 2018 im Maxikleid aus 2017 Im Muster dieses wunderbaren Sommerkleides aus 2017 finden sich neben viel Schwarz auch etwas Weiß und sogar drei angesagte Modefarben für den Herbst 2018:
Russet Orange (ein kräftiges Orange)Nebulas Blue (ein Ozeanblau) und
Pink Peacock (ein Magentapink).
Mein herzlicher Dank geht an Pantone für die neuen Schildchen an alten Bekannten.

Pantone Meerkat - unser Cognacton im Herbst 2018 Dazu addiert habe ich einen schwarzen Boyfriendblazer um das Kleid herbstfest zu machen.
Und last, but not least: Tasche, Gürtel un…

Kommentare und Datenschutz

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.


Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: info(at)sunnys-side-of-life.de Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Google+ Badge

Hier kannst Du mir folgen

trusted blogsDynamisches Lesezeichen für Sunny's side of life erzeugenFollow Sunny's side of life via Bloglovin'

Mich findet Ihr bei


ü30Blogger Lionshome

Melongia

Women over 40Bloggerherz

Blogrole

Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK