[Fun-food-fashion]: Rückblick auf den September 2021

Werbung - unbeauftragte Markennennung

Der September ist rum. Der Monat wurde auch in diesem Jahr seinem Wetterruf gerecht und hat uns viele, schöne und vor allem warme Spätsommertage beschert. 

Am 30. September feierte mein Vater seinen 84. Geburtstag. Und bis auf ein paar altersübliche Kleinigkeiten ist er doch in guter Verfassung. Ich glaube er hatte Freude daran, in diesem Jahr seinen Geburtstag ausgiebig feiern zu können. Am Donnerstag selbst im kleinen Kreis - aber mit Käsesahnetorte. Am Samstag dann mit 20 Leuten (alles Familie) bei unserem Lieblingsgriechen.

Fun Food und Fashion im September

Zum Abendessen gab es Ziegenkäse mit Feigen, in Scheiben abwechselnd in eine Glasreine gestellt und mit Sesamkörnern und Honig"fäden" im Ofen für 20 min bei 200 Grad gebacken. Super lecker sag ich Euch. Ich hätte gedacht, ich habe einen schafskäseartigen Ziegenkäse gekauft. Aber es war ein Weichkäse. Geschmacklich gut. Aber ich hätte es mir optisch ein bisschen anders vorgestellt.

Die Torte habe ich etwas flacher gemacht, als vorgesehen, mit 2 kleinen Dosen Mandarinen gepimpt und dafür für die nächsten Tage zusätzlich noch 6 Gläschen mit "Torte im Glas" vorbereitet. Die Idee mit der Torte im Glas habt Ihr im Beitrag Erdbeer-Limetten-Dessert schon kennengelernt. Sogar die von damals noch vorhandenen Pistazienkerne konnte ich hier gut unterbringen.

Fun Food und Fashion im September

Fun Food und Fashion im September

Für den Samstag sollte es dann eine Schwarzwälder Kirschtorte sein. Das Rezept dafür stammt ganz klassisch aus einem Tortenbackbuch und ist nicht wirklich spektakulär. Außer, dass ich es nie hinbekomme den Boden in drei Schichten zu teilen. Dafür waren ordentlich Kirschen drin verbaut. Am Sonntag war sie dann problemlos, restlos aufgegessen. So soll das sein.

Neu eingezogen ist im September eine Dirndl- bzw. Trachtenbluse, die ich Euch schon im Beitrag zur ü30Bloggeraktion von Ende September "Die Farben reifer Früchte" unterm roten Dirndl schon kurz vorgestellt habe. Hier zeige ich sie Euch noch einmal zum Jeansrock. Schön an der Bluse ist die schmale Taille und die Länge. Viele Trachtenblusen kann man nämlich wirklich nur unter dem Dirndl tragen, da sie nur bis unter die Brust reichen.

Neuer Zoe Lu Buddy zur Trachtenbluse

Außerdem hat Zoe Lu endlich wieder den klassischen, dunkelblauen Buddy aufgelegt. Da warte ich seit 2 Jahren schon sehnsüchtig darauf. Jetzt habe ich zugeschlagen. Kombiniert hatte ich an diesem Tag mit der mintfarbenen Klappe.

Ich habe mal ein bisschen im Fotofundus gestöbert. Die beiden rechten Fotos stammen aus dem September/Oktober 2011 und wurden hier in meinem ersten Bloggerjahr schon gezeigt. Das rechts oben entstand auf der Oidn Wiesn, das rechts unten auf der Burg Steinburg in Würzburg, auf der Hochzeit einer Schulfreundin.

Trachten-Looks

Beim Zahnarzt war ich vergangenen Monaten öfter. Letztlich muss jetzt erstmal ein Weisheitszahn heraus. Und dann schauen wir weiter was mit dem davor passiert. Vermutlich wird hier dann mein 3. Krönchen einziehen.

Fun Food und Fashion im September

 Das linke Foto hier stamm übrigens vom 3.10.2011, also vor 10 Jahren. Da haben wir uns auch gerade auf den Weg zum Griechen gemacht, um den Geburtstag meines Vaters zu feiern. Ich habe Euch hier den Beitrag dazu verlinkt. Ist schon interessant zu sehen, wie kurz und knapp damals bei allen die Posts ausgefallen sind. Sonnenbrille und Schmuck sind immer noch in meinem Fundus und werden auch hin und wieder getragen. Das Kleid habe ich dann mal in eine Tunika umgewandelt. Das hat ihm (also dem Kleid) tatsächlich gut getan. Ich trage die Tunika nach wie vor in jedem Sommer sehr gern. Dieses Jahr durfte es am Geburtstag meines Vaters auch Blau-Weiß sein. Mit der Tunika aus dem Frühjahr, den neuen Armbändeln von Happy Face und zwei Powerarmbändern. Blau-Weiß geht eigentlich immer.

Ja, und was gabs sonst noch so im September. Ganz klar. Deutschland hat gewählt. Noch nie habe ich den Ausgang mit solcher Spannung erwartet. Und auch dieses Mal war der Ausgang sehr interessant und vielfältig. Gut finde ich, dass sich die Politik diesmal dazu entschieden hat, dem Wählerwillen Rechnung zu tragen. Ich hoffe man wird in den nächsten Tagen eine handlungsfähige Regierung bilden können.

Teaser: EIKE - 9 Fragen zum Klimawandel
Ich habe Euch ja im letzten Monat schon meine Meinung dazu verkündet. Und hier hat sich auch nichts geändert. Umweltschutz ist ja ein Thema, dass ich schon seit Anfang der 80er für mich auf dem Zettel habe. Die Aktivisten der jüngeren Zeit und ihre Panikmache genieße ich momentan mit Vorsicht. Panik und Angst sind keine guten Berater, wenn es um Entscheidungen für die Zukunft geht. Viele Dinge, mit denen die Panik bei den Menschen erzeugt wird, sind durch nichts objektiv zu begründen. Oder die Belege beruhen darauf, dass Tatsachen und ihre Wirkung bei den Menschen durch "Weglassen" bewusst manipuliert werden. 

Wenn Ihr mal 6 Minuten Zeit habt, hört Euch diesen jungen Mann auf YouTube an, der tatsächlich sinnvolle Fakten zum Thema Klimawandel nennt und belegt. Ihr könnt einfach auf sein Foto klicken. Die Infos stammen von EIKE - Europäisches Institut für Klima und Energie bzw. aus der der EIKE-Broschüre "9 Fragen zum Klimawandel" vom Physiker und Uni-Professor Horst-Joachim Lüdecke.

Ich hoffe Ihr hattet auch einen schönen September und wünsche Euch einen glücklichen, gesunden und erlebnisreichen Oktober. Lasst es Euch gut gehen und bleibts ma gesund
Sunny


Kommentare

  1. Wie schön, dass Ihr den Geburtstag Deines Vaters so schön feiern konntet. Fast wie in alten Zeiten. Aus denen hast Du ja auch einige Fotos beigefügt, die diese zeigen. Aber es ist eben nur fast wie in alten Zeiten. Oktoberfest gibt es nicht und so manche Einstellung zum Leben hat sich auch geändert. Corona wirkt tief.
    Dein neuer Buddy ist Dir ja hochwillkommen und macht auch gleich einen guten Look zum Jeansrock mit Dirndlbluse. Eine schöne Zusammenstellung, die Dir super steht!
    Wir hatten auch einiges zu feiern im September und waren sogar mal essen im 2 Sterne Lokal. Das war schon etwas ganz Besonderes und hat uns sehr gefallen.
    Auch der Oktober bringt eine bunte Herbstmischung und ist einer meiner liebsten Monate.
    Liebe Grüße schickt Sieglinde

    AntwortenLöschen
  2. Alles Gute nachträglich zum Geburtstag für Deinen Dad!

    Hier war der September auch sehr schön.

    Klasse, dass Dunkelblau jetzt Dein Taschenkarussell ergänzt!

    LG
    Ines

    AntwortenLöschen
  3. Schön dass Dein Dad seinen Geburtstag schön feiern konnte. Alles Gute für ihn.
    Die Trachtenbluse steht Dir super gut und natürlich ist es in dem Fall super dass sie länger ist. Die kurzen nennt man Dirndlblusen oder? Da steht man dann bauchfrei da.Ich besitze kein Dirndl, schau sie aber gern an. So viele bunte Varianten gibts da. 😁
    Der September war wettermäßig toll und natürlich von Sarahs Hochzeit geprägt. Der Oktober ist jetzt auch nochmal aufregend. 😊
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  4. Ach wie schön, dass ihr den Geburtstag so schön begehen konntet und es ihn auch so gefreut hat. Glückwunsch zum Taschenkauf und zur Dirndbluse.
    Ich gebe dir Recht- Angst und Panikmache sind schlimme bzw. keine Berater und auch keine Helfer. Mich hat das alles schon sehr beschäftigt und vieles tut es noch.
    Ansonsten freue ich mich über deinen leckeren und schönen September mit dir und wünsche uns einen goldenen Oktober.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Ach das ist doch toll, wenn der Geburtstag so schön ist.
    Hübsche Einkäufe :)) gefallen mir wirklich gut ;)
    Und hier war der September auch echt schön.
    Der Oktober darf auch gerne so sonnig werden.
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  6. Für deinen Papa, herzlichen Glückwunsch nachträglich zu seinem Geburtstag. Ich stelle mir vor, wie glücklich ihr seid, dieses Datum gemeinsam feiern zu können.
    Die Kombination der Dirndbluse mit dem Jeansrock hat mir sehr gut gefallen. Und natürlich auch mit der Tasche.Klasse!
    Unser September war ruhig und voller Geburtstage und Verabredungen, aber es ging sehr schnell vorbei... Ich kann es kaum glauben, wenn ich Weihnachtsschmuck in den Läden sehe. :)
    Liebe Grüße und schönes Wochenende!
    Claudia

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare und Datenschutz

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Du kannst die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnieren. Google informiert Dich dann mit eine Nachricht an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement. Es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Oder Du meldest Dich über einen deutlichen Link in der Mail ab, die Dich über den Kommentar informiert.

Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Beliebte Posts aus diesem Blog

Nicht nur der Himmel weint

[Tall fashion] Herbsttrends 2021- weiße Turnschuhe, dunkler Denim und helles Lila

[Tall fashion] Herbsttrends 2021 - Fury Bags, Chain-Ketten und Gehröcke

[BLOGPARADE] Adventsrituale - ü30Blogger and friends

Hier kannst Du mir folgen



Sunny's side of life via FeedlyFollow Sunny's side of life via Bloglovin'Sunny's side of life via Blogger
trusted blogs

Mich findet ihr bei


ü30Blogger


Lionshome


Melongia

Women over 40Bloggerherz
Stop to abuse! my blog!!