[Tall fashion] Herbsttrend 2021: Hoodie und Power Suit in Lavendel und Pink

 Werbung - unbeauftragt 

Mit großen Schritten geht es Weihnachten und dem Jahresende entgegen. Ich weiß gar nicht wo die Zeit geblieben ist. Früher dachte ich immer es läge an meinem vollen Terminkalender, dass die Zeit wie im Flug zu vergehen schien. Aber ich befürchte fast, das kann nicht der Grund sein. Vielleicht ist es eher die Gleichförmigkeit der vielen Tage. Wie schrieb es Tina unlängst so schön. Aufstehen - arbeiten - essen - schlafen gehen. Ich muss dazu nicht einmal das Haus verlassen.

Herbsttrend 2021: Hoodie und Power Suit in Lavendel und Pink

Im Studio war ich jetzt auch schon ein paar Wochen nicht mehr. Erst wegen der Nachwehen vom gezogenen Weisheitszahn. Tja und dann wegen dieser unsagbaren Corona-Infektionszahlen. 2 G Plus im Studio. Was ich so gehört habe, ist es dort ziemlich leer. Wer hat denn Lust, sich ständig selbst mit einem Stäbchen in der Nase rum zu rubbeln? Ich nicht. Und mein Vater auch nicht. 

Herbsttrend 2021: Hoodie und Power Suit in Lavendel und Pink
Dafür habe ich zumindest im Oktober noch die meisten Vorsorgetermine und Kontrolluntersuchungen für dieses Jahr hinter mich gebracht. Ist doch auch schon mal was, oder? OK. Hautarzt und Augenarzt stehen noch auf dem Zettel, aber da gibt es noch keinen Termin. Aber ich habe es im Oktober zur Mammographie geschafft. Und zur Vorsorge bei der Frauenärztin. Habt Ihr Eure Vorsorgetermine alle wahrgenommen? Ich hoffe es. Gesundheit ist einfach das Wichtigste.


Herbsttrend 2021: Hoodie und Power Suit in Lavendel und Pink

The pink Ribbon (externer Link), die rosa Schleife, gilt weltweit als unverkennbares Symbol im Bewusstsein gegen Brustkrebs. Also habe ich die Gelegenheit beim Schopf gepackt und habe mich in meinen pinken Power Suit geworfen. Kombiniert habe ich ihn mit einem lavendelfarbenen (externer Link) VoKuHiLa-Hoodie. Und hellpinken Sneakern. (Alle drei Teile relativ neu und in 2020 erstanden).

Darüber habe ich meinen Karo-Mantel getragen. Da der Hoodie am Hals sehr hoch geschlossen ist, war kein Schal notwendig. Viel Reisegepäck ist für einen kurzen Termin beim Arzt ja auch nicht nötig. Ich hab mich - wie sollte es anders sein - für eine Zoe Lu Kombination entschieden. Der silberne Buddy mit dem Taschengurt "Stars Shine" stammen ebenfalls aus 2020. Das einzige neue Teil ist die Taschenklappe "Brave Heart" aus 2021. 

Herbsttrend 2021: Hoodie und Power Suit in Lavendel und Pink

Wer zwischenzeitlich Lust auf eine Zoe Lu bekommen hat, erhält mit dem Gutschein "IG2021" 20% auf alles, AUSSER Gutscheine, Friiz Artikel, reduzierte Artikel und Produkte der Kategorie New In.

Trend-Trigger-Words:

  • Hoodie über 
  • Power Suit und unter 
  • Karomantel. 

Trend-Farben:

  • Flieder und 
  • Pink.

Wart Ihr heuer bei der Mammographie? Tragt Ihr auch im Herbst helle Farben wie Flieder und zartes Pink?

Kommt mir gut in und durch den 3. Adventssonntag. Lasst es Euch gut gehen und bleibts ma gsund

Sunny

Kommentare


  1. Welche schöner Softeislichtblick im Dezembergrau!

    Zur Mammographie gehe ich nicht, dafür 2 x im Jahr zur Zahnkontrolle und -Reinigung.

    Selbsttest gilt hier nicht für 2G+. Man müsste dann noch zur offiziellen Teststation ... von der es noch genau eine in meinem Statteil gibt, der größer ist als andere Kleinstädte ...

    Einen schönen 3. Advent wünscht Dir
    Ines

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, gell. Eis geht doch einfach irgendwie immer. Der Gedanke daran macht auch mir gute Laune und warme Füße. ;-)
      Wie, Du gehst nicht zur Mammographie? Ab 50 sollte man das tatsächlich regelmäßig machen, Ines. Wir wollen Dich doch noch länger haben. Das alle 2 Jahre, zusammen mit halbjähriger Ultraschallkontrolle, sollte einen an dieser Stelle vor schlimmerem Bewahren. Habe erst die Tage im Radio eine Meldung gehört, dass die Zahl der Brustkrebsfunde in den letzten Jahren stark gestiegen ist.
      Aktuell muss der Selbsttest vor dem Fitnessstudio-Mitarbeiter durchgeführt werden. Der hat das zu dokumentieren und zu beglaubigen. Wenn man keinen "offiziellen" dabei hat. Gilt bei uns aktuell auch fürs Büro.
      Lt. Nachrichten, soll die Testpflicht für dreifach geimpfte in den nächsten Tagen aber wieder entfallen. Ich habe meinen Booster am 3.12. erhalten, könnte dann also wieder "ohne" ins Studio. Offizielle Tests macht bei uns der HNO am Ort und der Testbus (wann der da ist, checkt aber keiner).
      BG Sunny

      Löschen
    2. Ich halte nichts von den Vorsorgemammographien. Das Risiko der Röntgenbelastung schätze ich als höher ein als den Nutzen. Und es werden so viele Sachen dabei gefunden, die OPs und Panik nach sich ziehen, die sich als harmlos heraustellen, dass ich mir das auch deshalb erspare. Ich habe mit Mitte 30 auf eigene Kosten einmal eine Basismammographie machen lassen, damit man Vergleichsbilder hat, wenn doch mal ein Verdacht sein sollte, denn bei so großen Brüsten kann man auf den Bildern eh nicht viel erkennen. Ultraschall als Vorsorge zahlt die Kasse nicht und mir ist das Geld nicht wert, ohne dass ein Verdacht besteht. Und bei Verdacht würde es dann ja auch übernommen werden.

      Löschen
    3. Also ich kenne zum Glück nur wenige Frauen näher, die an BK erkrankt sind. Aber da hatte keine einen Verdacht, bevor es erkannt wurde. Und alle waren froh, dass die Veränderungen früh entdeckt wurden und dass sie es überlebt haben.
      Die Private zahlt das, aber letztlich kostet die Krankenversicherung im Monat 700 €. Da dürfen die das schon rüberwachsen lassen. Ein Besuch bei der Gyn (mit Blasenkrebstest, PAP Abstrich und Brust und Unterleibsultraschall kommt so auf 450, 50 das Labor.).
      Sind quasi meine jährlichen Ausgaben für Wellness. 8400 Eier. Ist mir aber lieber als jedes Wellnesshotel. Und zieht wahrscheinlich auch noch ein paar Kassenpatient*innen mit durch.
      BG Sunny

      Löschen
  2. yay für pastellfarbene hoodies!!
    hab meinen eisblauen neulich auch mal wieder getragen....
    deine kombi mit dem hosenanzug in pink ist mal wieder supercool. gefällt mir ausgesprochen gut!
    ich war beim zahnarzt, ein "brückenpfeiler" war gebrochen - nach 4 terminen im wochentakt gibt es da jetzt einen stift, der die brücke hält.
    xxxx

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass es Dir gefällt.
      Ein Implantat. Oh. Ich hoffe Du verträgst es gut. Wenn man was mit den Zähnen hat, ist das richtig K*ck*.
      BG Sunny

      Löschen
  3. Wow, welche Farben! Die stehen Dir sehr. Echt ein Statement für pink Ribbon.
    Ich bin eine recht gewissenhafte Vorsorge-Gängerin, auch bei Mammografie. Ich habe schon erfahren bei mir und anderen, wie sinnvoll das ist. Und ich bezahle auch dafür, wenn die Abstände inzwischen zu groß sind für Leistungen der Kasse, was ich ehrlich gesagt nicht verstehe.
    Leider gibt es bei Vorsorgeuntersuchungen ein echtes Gender Gap. Aber dieses Mal zu Lasten der Männer. Sie nehmen diese Art von Vorsorge viel weniger wahr.
    Für dieses Jahr bin ich auch durch und froh darüber.
    Nun möchte ich mich einfach auf Weihnachten freuen.
    Einen schönen 3. Adventssonntag-Abend wünscht Dir
    Sieglinde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke. Ja, ich mag die auch wirklich sehr gern. Das mit dem Statement hat in der Radiologie niemand kommentiert. Fast ein bisschen enttäuschend, fand ich. ;-)
      Mit Kassenleistungen kenne ich mich leider nicht aus. Ich bin seit 1989 als Beamtin in der privaten, da gibt es eigentlich wegen keiner Untersuchung Schwierigkeiten. Wenn dem aber so wäre, würde ich es, wie Du ebenfalls selbst zahlen. An meiner Gesundheit fange ich dann doch nicht an zu sparen.
      Das stimmt. Zumindest in den meisten Fällen. Oft kommen sie erst, wenn das Kind schon in den Brunnen gefallen ist. Ein weiterer Grund, warum wir Frauen oft länger leben. Aber es gibt durchaus auch andere. Mein Vater ist da sehr genau und konsequent, was seine Gesundheit betrifft. Auch sehr hellhörig, was sein Körpergefühl so sagt.
      Ich hoffe Du hattest auch einen wunderbaren 3. Advent.
      BG Sunny

      Löschen
  4. Hach das schaut echt sehr cool aus. Die Farben grad eine Wohltat für mein Auge 😁 Der Hoodie ist hinten länger?! das sieht klasse aus wenn er da hinten vorguckt.
    Bei der Mammographie war ich in diesem Jahr wieder. Man wird hier angeschrieben wenn man wieder dran ist.
    Klasse dass Du geboostert bist. Das bringt die Antikörper auf Trapp. Uwe hat es jetzt von den 49 BAU nach der 2 immerhin auf 804 BAU geschafft. Irgendwie hat er nicht das Beste Immunsystem. Ich bin nach Booster bei > 2500. Aber Moderna ist auch „der Riese“ unter den Impfstoffen, das nächste Mal bekommt er Moderna von mir.
    Schönen Montag! Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, der Hoodie hat quasi einen Schlawandel-Rücken. Gesehen hatte ich ihn bei einer 160cm Frau Insta. Sie trägt die gleiche Größe. Und sie hatte fast eine Schleppe. Da dachte ich wow. Der MUSS her.
      Ich wurde auch angeschrieben. Aber ich gehe nicht "da hin", sondern schon immer in die Radiologie meines Vertrauens.
      Bei mir waren es am 1.8. > 384 BAU. Was alles und nichts sein kann. 2 Monate nach der 2.
      Am 3.12. wurde ich geboostert. Keine Ahnung, wie viel es jetzt sind.
      Moderna keine ich nur eine einzige ü80. Sonst zwischenzeitlich alles Biontech.
      BG Sunny

      Löschen
  5. Tolles Pastell-Ensemble! Der Hoodie zum Anzug ist klasse!
    Ich bin geimpft und teste mich trotzdem dreimal die Woche. Klar warum, nicht wahr? Bin echt froh für die Kids, wenn sie (unkompliziert) geimpft werden dürfen - und wenn die Stiko nicht so einen Murks machen würde, wären sie es vielleicht schon zum großen Teil. Genauso wie mit dem Booster - es ist tatsächlich gar nicht so einfach, da ranzukommen, wenn man nicht "Tipps unter der Hand" bekommt. Echt absurd! Beim Arzt und Impfzentrum derzeit keine Termine.
    Manche Vorsorgeuntersuchungen mach ich (Mammografie wird man doch sowieso automatisch alle 2 Jahre gebucht), andere nicht. Hautarzt ist bei mir auch wichtig, die haben mich schon ganz schön "zerschnitten" :-D Frauenarzt und Augenarzt? Oje, jetzt wo Du's sagst... :-)))
    Liebe Grüße Maren

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke.
      Klar. Du kommst nicht aus und muss mit ungeimpften täglich mehrere Stunden in geschlossenen Räumen verbringen. Mein Sohn testet sich täglich, bevor er zu Arbeit fährt. Ich muss das nicht. Der Personenkreis den ich täglich ohne Maske "treffe" ist kein Kreis. Maximal ein Quadrat.OK. Die Sessions beim Zahnarzt mal ausgenommen. Aber auch hier testen sich die geimpften Mitarbeiter*innen täglich.
      Also die Führung hat tatsächlich im Rahmen dieser Pandemie alles verkackt, was zu verkacken geht. Da beißt die Maus kein Faden ab. Ein MA von mir war am Freitag in Wolfratshausen, eine andere Kollegin in Gauting. Beide hatten außerhalb den Boostertermin bekommen.

      Der Augenarzt sieht mich auch erst regelmäßig, seit mein Glaukom entdeckt wurde. Der Hautarzt, weil er mir eigentlich fast immer was verändertes rausstanzt. Der Radiologe, weil ich kalte Knoten habe. Die Frauenärztin, weil ich schon eine Konisation brauchte. Der Orthopäde, um meine Hyaluronspritze abzuholen. Die verhindert den Einsatz von Kortison. Also zum Spaß sieht mich auch kein Arzt.
      Bg und bleib gesund
      Sunny

      Löschen
  6. Was für ein schöner und farbenfroher Look. Der Hosenanzug steht Dir ausgezeichnet. Lässig finde ich auch die Kombi mit dem Hoodie. Meine Vorsorgetermine habe ich wahrgenommen. Mammographie fand für mich in diesem Jahr das erste Mal statt. Egal, ob man viel vor hat oder nicht, die Zeit rast in der Tat. Ich glaube, je älter wir werden, desto schneller schreitet die Zeit voran ;-).
    Liebe Sunny, ich wünsche Dir einen schönen Montag.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich befürchte fast Du hast recht und es ist ausschließlich das Alter. Aber mein 25 jähriger Sohn jammert auch darüber. Dabei haben wir alle samt ja gar nix vor.
      BG Sunny

      Löschen
  7. Ein Farbkick am Morgen, sehr fein.
    Zahnarzt war dieses Jahr viel und heftig, aber ich gehe trotzdem noch zur Kontrolle. Mammographie ist nächstes Jahr wohl dran. Hautarzt schleift, Hausarzt habe (noch) nicht.

    Hier ist noch 2G und ich warte auf meinen Boostertermin. War der Impfungsstart für diese Stadt damals vorbildlich kann man das beim Boostern leider nicht so sagen.
    Mal schauen.
    Viele Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wieso ist das so schwierig zu organisieren? Wir fliegen seit 50 Jahren zum Mond. Da wird man doch wohl hoffentlich eine Stadt durchimpfen können. Man soll ja keine Parallelen ziehen, aber ich habe da von einem Regime gelernt, die hätte das vor fast 90 Jahren wahrscheinlich in 90 Tagen durchgezogen.
      Soll ich Dir was sagen, es will einfach keiner mehr was entscheiden. Ich sehe das auch bei mir im Job. Unser alter Amtsleiter hat etwas entschieden. Dann wurde es gemacht und dem Stadtrat im Nachgang berichtet. Heute haben wir viel mehr Führungspersonen. Die reden aber nur. Sie führen nicht und entscheiden schon gar nicht.
      BG Sunny

      Löschen
  8. Alle meine ärztlichen Untersuchungen sind auf dem neuesten Stand, danke für deine Besorgnis, liebe Sunny! Du kennst meine jährlichen Artikel über Pink-Oktober und wie ich Mammographie für wichtig halte. (https://claudialasetzki.com/es-wird-wieder-pinkim-oktober/)
    Das ist eine sehr gelungene lässig/sportliche Kombination. Den Hoodie unter dem Blazer finde ich klasse und in diesen Farben siehst du umwerfend aus!
    Liebe Grüße,
    Claudia


    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank fürs Kompliment. Ich fühle mich im Anzug und vor allem in den Farben sehr wohl.
      Ja, Mammographie ist wichtig. Überhaupt finde ich schaden Vorsorge und Früherkennungsuntersuchungen nicht. Wird nichts gefunden, umso besser. Mich persönlich beruhigen sie eher. Und klar, ich weiß, dass Du uns jährlich sanft an die Mammographie erinnerst. Herzlichen Dank dafür.
      BG Sunny

      Löschen
  9. Wow, cooles Outfit! Die Farben sind in der Tat klasse.
    Ich bin gerade von oben bis unten durchgecheckt, bis auf den Zahnarzt - den sehe ich wieder, sobald ich Zahnschmerzen habe.... Dafür mit EKGs im Dutzend. Und am Sonntag kommt dann endlich auch die Wooster-Impfung. Aber nicht in HH, da kriegt man die erst nach sechs Monaten. Da sind die Hamburger eisern.
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vom Zahnarzt habe ich nach der Weisheitszahn-OP eigentlich auch genau. Aber im Feb. will sie sich die Nr. 7 vornehmen und mit einer Krone verzieren. Hmmm. Reden wir von was anderem.
      Ich wurde auch nach 6 Monaten und 2 Tagen geboostert. Und da hatten wir auch Glück, dass wir den Termin bekommen haben. Der Sohn ist Donnerstag dran. Da machts der Betriebsarzt.
      Besten Dank fürs Kompliment. Erhol Dich weiterhin gut. BG Sunny

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare und Datenschutz

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet. Es gelten die

Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Du kannst die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnieren. Google informiert Dich dann mit eine Nachricht an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.

Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement. Es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Oder Du meldest Dich über einen deutlichen Link in der Mail ab, die Dich über den Kommentar informiert.

Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Beliebte Beiträge aus dem letzten Jahr

Nicht nur der Himmel weint

[Produkttest - Update] Zweimal geimpft und jetzt vor Corona sicher?

[Fun-food-fashion]: Rückblick auf den September 2021

[BLOGPARADE] Herbstjacken und -mäntel im Fokus - ü30blogger & friends

[Fun-food-fashion]: Rückblick auf den August 2021

Hier kannst Du mir folgen



Sunny's side of life via Feedly


Follow Sunny's side of life via Bloglovin'Sunny's side of life via Blogger
trusted blogs

Mich findet ihr bei


ü30Blogger


Lionshome


Melongia

Women over 40Bloggerherz
Stop to abuse! my blog!!