März 2018

Der März stand bei mir sehr unter dem Zeichen des Bloggens, bzw. unter der Technik rund um Social Media.

2. Münchner Bloggermarket

Begonnen hat es gleich am ersten Märzwochenende, als ich das Vergnügen hatte aus dem beruflichen Kontext den 2. Münchner Bloggermarket zu besuchen. Es gab viele recht interessante Themen, eines habe ich auch noch im Ärmel, mal sehen wann und ob es das noch auf den Blog schafft. Die einzelnen Posts habe ich Euch hier noch einmal aufgelistet.

Was ich auf dem Event allerdings vermisst habe, war die Thematik rund ums Thema DSGVO die natürlich auch ab Ende Mai für alle Blogger vollumfänglich greifen wird. Aktuell befinden wir uns noch in einer Art Übergangsphase. Ich sehe das auch an meiner Arbeitsstelle, an der Einhaltung und Umsetzung der Vorschriften wird bereits seit längerem mit Hochdruck gearbeitet.

Datenschutz und DSGVO

Wichtig finde ich in diesem Zusammenhang ein gewisses Umdenken, was den Umgang mit Daten betrifft. Aber eben nicht nur der eigenen, sondern auch der der anderen.  Meist ist es ja nicht eine einzelne Information die für sich besonders wichtig oder geheim ist. Das Problem ist, dass in der heutigen Zeit unendlich viele Informationen gegeneinander abgeglichen und auf unzählige Arten miteinander verknüpft werden können. Aber eben nur von Leuten, wo wir nicht wissen, was sie für Schlüsse aus den Informationen ziehen und auch nicht wem sie die Informationen verkaufen. Aber davon in den nächsten Tagen mehr.

Verschiedene-Geschenke-von-Bloggerkolleginnen

Geschenke für mich und meine Frühjahrstrends 2018

Geburtstag habe ich gefeiert im März. Nicht weiter verwunderlich. Es ist immer wieder im März. Im nächsten Jahr steht dann der Runde mit der großen 5 an. Im Moment sehe ich diesem Datum noch völlig gelassen gegenüber. Man wird sehen, was ich in 11 Monaten dazu zu sagen habe. Geburtstag bedeutet ja immer Geschenke. Und die gab es natürlich auch. Aber nicht nur, weil ich Geburtstag hatte. Sondern auch noch, weil ich z.B. bei Claudias Gewinnspiel ein glückliches Händchen hatte und ein Paar Flip-Flops gewonnen habe. Weil Tina bei meinem Ruf nach thailändischem Schmuck die Ohren nicht verschlossen hat und weil Edna Mo den „lila Fiffi“ von der ü30Blogger & Friends Aktion „ultra violet“ nur an gute Hände abgeben wollte.

Frühlingstrends 2018

Frühlingstrends 2018

Frühlingstrends 20181000000 Aufrufe auf dem Blog
Aber ich habe nicht nur Geburtstag gefeiert. Es wurde auch der 1 000 000 ste Aufruf  meines Blogs im Bloggerdashboard angezeigt. Wenn das kein Grund zur Freude ist, dann weiß ich es auch nicht. Aber es gab in diesem Monat freilich auch noch einige Beiträge zum Thema Frühjahrstrends. Karo, ausgestellte Trompetenärmel, verkürzte Ärmel und Arcadia, einer 2018-er Pantonefarbe und ein Bloggertreffen in Augsburg.

Temperance Movement im März 2018

Kein Monat ohne Konzert

Auch in diesem Jahr haben uns „Temperance Movement“  (dieser Link führt zu einem YouTube-Video) mit Ihrem neuen Album „A deeper cut“ hier in München im Backstage besucht. Wer mir auf Instagram folgt, hat auch dieses Mal dort sehr zeitnah einen kleinen Einblick, bzw. einen kurzen Soundschnipsel erhaschen können. Die neue „LP“ ist in den letzten 1-2 Monaten bei mir zu einem echten Langspieler bzw. Häufigläufer mutiert. Es vergeht kaum ein Tag, wo ich mir diese sehr abwechslungsreiche Platte höre.  Auch bei der Auswahl des Supports hat man mit „Thomas Wynn and the Believers“ (hier ist übrigens der Titeltrack des aktuellen Albums bei YouTube verlinkt) ein glückliches Händchen gehabt. Starke Band.

Thomas Wynn and the Believers März 2018

Zum Abschluss möchte ich Euch heute Frohe Ostern und der Welt und allen Menschen Frieden  wünschen. Die letzten Tage des Monats hatte ich Osterurlaub. Die geplante Osterdeko habt Ihr vergangene Woche schon hier auf dem Blog zu sehen bekommen. Wie sie letztlich aussah gabe es gestern in den Instastorys zu sehen. Und wie unsere Oster-Rituale ablaufen gab es bei der entsprechenden ü30Blogger & Friends Aktion zu lesen.

Habt einen schönen Ostermontag, lasst es Euch gut gehen und bleibts ma gsund
Sunny

Kommentare

  1. Ich finde es schön, dass Du immer abwechslungsreiche Outfits präsentierst. Mein persönlicher Favorit ist Dein karierter Mantel. Den finde ich richtig klasse. Er steht Dir vor allem sehr gut. Hab einen schönen Ostermontag.
    LG
    Ari

    AntwortenLöschen
  2. Klingt nach einem abwechslungsreichen Monat, nicht nur was die Outfits angeht. Ich schieße mich mal Ari an: Der karierte Mantel sieht einfach großartig an dir aus! Beim Bloggermarket wäre ich gern dabei gewesen. Was du erzählst klingt nach profunden Infos. Auch wenn die Sache mit dem Datenschutz ausgespart wurde. Und Glückwunsch zur Million!
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
  3. Glückwunsch zur Million! Das ist wirklich eine schöne Zahl!
    Ich sehe, dass es ein sehr produktiver Monat mit vielen Informationen für dich (und für uns) war.
    Sehr interessante Outfits für die Tagesoutfits, wobei mir doch am allerbesten der Look mit dem wunderschönen Mantel gefällt!....Und die blauen Schuhe.....Bin verliebt!
    Liebe Grüße und noch einen schönen Ostermontag!
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Das klingt nach einem gelungenen Monat. Angemessen für Deinen Geburtstagsmonat. Ich habe den April heute mit einem Ostseeausflug bei kälter Sonne gestartet und coole Frühlingssachen geshopped.

    AntwortenLöschen
  5. Glückwunsch zur 1. Mio. Sunny! Und herzlichen Dank, dass Du uns an Deinem Know-How teilhaben lässt. Dein Artikel zur Datenschutz-VO hat mich erst auf den Trichter gebracht. Der Glencheck-Mantel ist so klasse, schön dass endlich das richtige Wetter für ihn ist.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Glückwunsch zur ersten Millionen :)) Weiter gehts mit der zweiten ...*gg
      LG heidi

      Löschen
  6. Ist mein Kommentar wohl nicht angekommen gell .. schreibe es nochmal falls es nicht da ist. :)
    Glückwunsch zur Million, das ist eine beachtliche Zahl <3
    Die Ohrringe sind auf dem Foto oben sind sehr schön!

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Wow herzlichen Glückwunsch zur Million! :)
    Dein März war vollgepackt mit abwechslungsreichen tollen Outfits, Geschenken und viel Information.
    Angenehmen Wochenstart Sunny, liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sunny,
    stimmt, ich erinnere mich, du bist ja auch ein "Fischerl" wie meine Tochter! Happy birthday nachträglich und Gratulation auch zum Millionsten Seitenaufruf. Ich glaube, ich würde so einen Meilenstein gar nicht mitkriegen... Als den vom Seitenaufruf meine ich jetzt - meinen Geburtstag kriege ich natürlich schon immer mit (Ich muss allerdings meistens nachrechnen, wenn man mich schnell nach meinem Alter fragt, wie der aktuelle Stand der Dinge ist...) Und ich denke mir, dass dir dein 50er genauso wenig "wehtun" wird wie mir seinerzeit meiner... Schön, dass du auch wieder Konzertln genossen hast - und was dir da ins Haus geflattert ist, finde ich ebenfalls sehr hübsch!
    Ich wünsche dir eine angenehme erste Aprilwoche,
    herzlichst, die Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2018/03/der-marz-2018-war-blaugrun-und.html

    AntwortenLöschen
  9. Grins, grad ist mir beim Nochmal-Ansehen deiner Bilder aufgefallen, dass deine linke Hand die "in-die-Hosentasche-stecke-Hand" ist ;-)

    AntwortenLöschen
  10. Ganz schön viele Nullen. Das ist toll.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  11. Sehr cool. Ein Prost nochmal auf den Geburtstag und auf die Million. Mal sehen, wie es im April wird. Hoffentlich ein bisschen wärmer. Wir haben es uns verdient :)

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Gratulation, liebe Sunny! Dann gehörst Du jetzt eindeutig zu den Millionärinnen! Und ich freu mich schon sehr auf Dein angekündigtes Thema. Liebe Grüße von Rena

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare und Datenschutz

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.


Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: info(at)sunnys-side-of-life.de Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wie style ich .....?

Gedanken übers Bloggen - dazu Blusenshirts und Basics

Juchu! Adventszeit!

Qualität – gibt’s die heute noch zu einem vernünftigen Preis?

November 2018

Google+ Badge

Hier kannst Du mir folgen

trusted blogsDynamisches Lesezeichen für Sunny's side of life erzeugenFollow Sunny's side of life via Bloglovin'

Mich findet Ihr bei


ü30Blogger Lionshome

Melongia

Women over 40Bloggerherz

Blogrole

Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK