Oktober 2018

Werbung –  (Kennzeichnungshinweise)

Job Outfits im Oktober 2018

Der Oktober ist ein langer Monat. Ja, ich weiß, es gibt sogar 7 Stück im Jahr, mit 31 Tagen. Aber der Oktober hat sich für mich schon immer sehr lang angefühlt. Das war schon in der Schulzeit so, das Schuljahr nahm richtig Fahrt auf, die ersten Schulaufgaben standen an, kaum das man den Sommer verarbeitet hatte.

Job Outfits im Oktober 2018

Und heuer ist es mir wieder ganz bewusst geworden. Ich habe so viel gemacht, soviel erledigt und auch richtig viel gearbeitet, in diesem goldenen Monat. Und natürlich über einiges gepostet. Einiges hat es allerdings noch gar nicht auf den Blog geschafft, aber kommt Zeit, kommt Post. Der Abschied vom Sommer viel mir erstaunlich leicht. Der Anblick der bunt in der Sonne leuchtenden Blätter hat mir richtig gut getan. Ich hoffe der November wird nicht allzu grausam. Kalt. Feucht. Dunkel.

Job Outfits im Oktober 2018

Konzerte im Oktober 2018

Mit Rudi, Ela und Sissi war ich bei Backberry Smoke (Artikelverlinkung). Wer uns auf Insta folgt hat das natürlich eh live mitbekommen. Und auf dem Blog habe ich auch erst die Tage darüber berichtet. Einen 2. Konzertbesuch gab es für mich im Oktober auch noch. Da war die liebe Ela ebenfalls mit von der Partie. Aber ich glaube, ich werde auf dem Blog nicht groß darüber berichten.

Sissi, Ela und Blackberry Smoke
Sissi, Ela und Blackberry Smoke
Und warum? Die Location, die Neue Theaterfabrik in Johanneskirchen, ist wirklich schön und hat eine tolle Akustik. Leider machen dort die Anwohner schon wieder Terz, von wegen nächtliche Ruhestörung. Wir hoffen, sie bleibt uns für Konzerte noch lange erhalten. Den Künstler selbst (Leon Bridges Video) haben wir vor drei Jahren bereits gehört. Damals spielte er klassischen R&B Sound aus den 60ern.

Und das hatte das Publikum wohl dieses mal auch eher erwartet. Obwohl nach dem Hören des neuen Albums schon klar war, dass er sich mit seiner Band in eine “massentauglichere” und modernere Richtung entwickelt hat. Ich kann ja verstehen, dass man sich mit Ende 20 nicht auf so eine Nische festlegen will, aus der man dann die nächsten 50 Jahre musikalisch nicht mehr raus kommt. Ob es allerdings besser ist, mittelmäßig im Mainstream mitzulaufen? Ich weiß es nicht.
Aber wie singt er selbst so schön? If it feels good, then it must be (Verlinktes Video). Tanzen kann er. Die Musik aber ist nicht meins.

Bloggeraktionen und Linkups im Oktober

Im Oktober waren herbstliche Rottöne das Thema der ü30Blogger & Friends Blogparade (Artikelempfehlung). Wer für die kommenden Wochen noch Inspiration sucht, sollte unbedingt mal auf der ü30Blogger Seite vorbei schauen und sich durch die verlinkten Beiträge klicken. So macht Herbst Spaß.

Maren sammelte im Oktober unsere Outfitideen und Kombinationen mit Dunkelblau (Artikelempfehlung). Auch hier unbedingt vorbei klicken. Maren hat Farbkomis im Petto, auf die würde man so schnell selbst nicht kommen und die sehen wirklich frisch und spannend aus.

Ines Meyrose veranstaltete Mitte Oktober ein Bloggerinnen-Special zum Thema:”Oliv” (Artikelempfehlung). Ich freue mich, dass ich hier einen Beitrag beisteuern konnte. Jacken und Mäntel in Olive (Artikelverlinkung).

Schaufenster Inspiration München Oktober 2018

Kommenden Montag findet Ihr bei Claudia von Claudias Welt wieder eine neue Runde Ihres Linkups “Schaufensterpuppe: Würdet Ihr Euch so anziehen?” (Artikelempfehlung).
Lasst Ihr Euch von Schaufensterlooks inspirieren? Würdet Ihr einen ganzen Look kaufen oder entsprechend nachstylen? Wenn Euch das Thema interessiert, schaut doch einfach dort vorbei. Vielleicht gibt es ja auch einen Beitrag, den Ihr beisteuern könnt.

Events im Oktober

Der Oktober hatte aber nicht nur schöne Blogparaden zu bieten. Ich habe auch aus Interesse und dem Netzwerkgedanken zwei Events besucht. Modem Conclusa (ohne Auftrag) hat mich zum Launch der neuen Pukka Lattes eingeladen. Ein sehr schönes Event ist das gewesen. Darüber werde ich auf alle Fälle noch gesondert berichten. Wer mir auf Insta folgt, war in den Stories bereits live dabei.

Pukka Bio Latte Launch im Oktober 2018

Und über unseren Besuch der Bunte Beauty Days (Artikelverlinkung) könntet Ihr letzten Donnerstag bei mir und bei Claudia auf dem Blog (Artikelempfehlung) etwas lesen. Ich wurde gefragt, was ich mit dem Inhalt der Goody Bag mache, nachdem ich doch bei der Verwendung von Kosmetika in den letzten Monaten bzw. fast schon Jahren immer spitzfindiger geworden bin. Leute, ich hab in die Tüte noch nicht mal rein geguckt.

Die Feste feiern, wie sie fallen

Ich habe über meinen einzigen Wiesnbesuch 2018 (Artikelverlinkung) geschrieben. Vom 81. Geburtstag (Artikelverlinkung) meines Vaters und von unserem Besuch in Landshut (Artikelverlinkung) anlässlich des Geburtstags von Rudis Vater.

Tunika, Hägelweste, Trench und Plaid - Mode im Herbst 2018

Konsum und Müllvermeidung

Geschrieben habe ich im Oktober u.a. über einen Neuzugang in meinem Kleiderschrank. Eine schwarze Tunikabluse (Affiliate) mit besticktem Ausschnitt und bestickten Ärmeln in klassischem Jeansblau und über den schwarzen Trench (Affiliate) den ich auch noch in rot (Trench - Affiliate) besitze.

Bayern hat gewählt (Artikelverlinkung). Und obwohl sich ein deutlich grünes Herz zeigt, reichen die Stimmen leider nicht um mitregieren und vor allem mitgestalten zu können. Und das täte wirklich Not. Wir ertrinken alle in unserem Müll. Ich mache mir viele Gedanken, wie man Plastikmüll so vermeiden oder reduzieren kann, dass es keinen radikalen Einschnitt in die Lebensführung darstellt und damit leicht umsetzbar ist. Zwei Beiträge habe ich im Oktober dazu veröffentlicht. Geometrie (Artikelverlinkung) und Plastikmüll (Artikelverlinkung).

Und sonst so?

Aber ich habe mir auch Gedanken um Herbsttrends und Herbstfarben 2018 (Artikelverlinkung) gemacht. Wie z.B. im gleichnamigen Beitrag oder in dem über Western Vibes (Artikelverlinkung).

Job Outfits im Oktober 2018

Heute Abend gehen wir ins Kino. Den heiß und lang ersehnten Queen Film angucken. Ich bin überzeugt, der Film wird mir sicher einen Beitrag wert sein. Ihr dürft also genauso gespannt sein, wie ich.



Kommt mir gut durch den Sonntag, lasst es Euch gut gehen und bleibts ma gsund
Sunny

Kommentare

  1. Der Oktober war für mich in diesem Jahr gefühlt sehr kurz. Viele Geburtstage (ok, die sind dann immer), ein Umzug, viel Arbeit und zum Ausklang noch in den Urlaub.Aber natürlich habe ich die viele Sonne im goldenen Oktober auch genossen :)
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. ohoh - der queen-film hat einen 1a-veriss kassiert von meinem lieblingskritiker kino king knut - und der hat noch nie danebengelegen.....
    "obenrum" gefallen mir alle deine looks vom oktober - aber diese ganzen dunklen hosenbeine??? ;-)
    xxxx

    AntwortenLöschen
  3. Ja, der Oktober fing ja mit einem Feiertag an und leider mit einer Krankschreibung die letzten 2 Wochen, somit war der Oktober verdammt kurz. Aber sonst geb ich dir natürlich Recht, wenn normaler Alltag ist, dann ist es schon ein langer Monat. Ich hoffe auch auf einen "freundlichen" November.
    Liebe Grüße Jacky

    AntwortenLöschen
  4. Wie gut dass der Oktober so lang war, wo hättest du sonst alles reingepackt, was so los war? Deine Büro-looks inspirieren mich,Kleid über Hose werde ich nächste Woche mal wieder probieren. Viel Spaß im Kino!
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Ich mag den Oktober und er kommt mir immer viel kürzer vor als andere Monate.
    Du trägst im Fahrstuhl nur Hosen, sind Röcke und Kleider eher am Wochenende dran, oder?
    Bin gespannt was Du zum Film berichtest.
    Liebe Grüße Tina

    AntwortenLöschen
  6. Ein wunderbarer Oktober! Auf den Beitrag zu Pukka warte ich, denn ich liebe deren Tees. :)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Den Tee kenne ich auch . Die haben leckere Sorten . Im Moment rast jeder Monat nur so dahin. Ihc müsste mitschreiben damit ich nichts vergesse. da hilft der Blog nur bisschen beim nichtvergessen.
    LG heidi

    AntwortenLöschen
  8. Der Abschied vom Sommer fiel mir diesmal schwer. Ich hätte ihn gern noch behalten. Aber es ist wie es ist. Gespannt bin ich, wie Dir der Queen-Film gefallen hat. Vielleicht erzählst Du ja noch mal...Für mich ging der Oktober zu schnell. Überhaupt, das ganze Jahr fliegt nur so dahin.

    Liebe Grüße Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Das klingt doch nach einem guten und ausgefüllten Monat!
    Für mich rasen alle Monate zu schnell! Ich weiß manchmal nicht wo die Zeit hin ist und was ich effektiv den ganzen Tag gemacht habe!
    Danke dir für den tollen Monatsrückblick, für die schöne Tagesoutfits und fürs Verlinken, war toll alles zu lesen!
    Liebe Grüße,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Echt? Der Abschied vom Sommer fiel dir leicht? Ich trage immer noch Trauer ;-) Es war ein so toller Sommer, der hätte gern noch bis zwei Wochen vor Weihnachten bleiben dürfen. Ansonsten habe ich im Moment eher das Gefühl, mit dem ICE durch den Oktober gerast zu sein. Kein einziges freies Wochenende, dafür gleich zwei familiäre Geburtstage und viel, viel Arbeit. Dafür wird der November schön ruhig, inklusive ganz viel Ostsee und ebenfalls einem Konzert. Bin gespannt, weil ich doch eher der Theater-Typ bin.
    Liebe Grüße
    Fran

    AntwortenLöschen
  11. Was ich alles in meiner Abwesenheit verpasst habe, sehe ich alles hier in diesem Post. Danke für diese Zusammenfassung und die Looks sehen verdammt gut aus!!!

    Die obere Reihe der Bilder ist modisch der Hammer - tolle Outfits!

    LG
    Jennifer

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Kommentare und Datenschutz

Dieser Blog ist mit Blogspot, einem Googleprodukt, erstellt und wird von Google gehostet.
Es gelten die Datenschutzerklärung & Nutzungsbedingungen für Googleprodukte.


Um auf diesem Blog zu kommentieren benötigst Du - wie bisher auch - ein Google Konto. Konto anlegen

Wenn Du die Kommentare zu diesem Beitrag durch Setzen des Häkchens abonnierst, informiert Dich Google jeweils durch eine Mail an die in Deinem Googleprofil hinterlegte Mail-Adresse.
Durch Entfernen des Hakens löscht Du Dein Abbonement und es wird Dir eine entsprechende Vollzugsnachricht angezeigt. Du hast aber auch die Möglichkeit Dich in der Mail, die Dich über einen neuen Kommentar informiert, über einen deutlichen Link wieder abzumelden.

Du kannst mich aber auch per Mail erreichen: info(at)sunnys-side-of-life.de Infos zum Datenschutz auf diesem Blog

Beliebte Posts aus diesem Blog

Herbsttrends und Farben 2018

Die Bunte Beauty Days in München 2018

Von der Realität, Blogger-Blasen und heißen Eisen

Fashionideen mit herbstlichen Rottönen - ü30Blogger and Friends

Google+ Badge

Hier kannst Du mir folgen

trusted blogsDynamisches Lesezeichen für Sunny's side of life erzeugenFollow Sunny's side of life via Bloglovin'

Mich findet Ihr bei


ü30Blogger Lionshome

Melongia

Women over 40Bloggerherz

Blogrole

Wenn Sie diesen Text lesen können, befinden Sie sich nicht auf dem Originalblog, sondern auf einer geklonten Kopie.
Hier gehts zum Blog: KLICK